PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Romane und Jugendzeitschriften die nicht im Roman Preiskatalog erwähnt sind



egoerpel
25.01.2008, 23:25
Erfassung und dokumentierung der noch nicht im Roman Preiskatalog aufgenommenen Serien, Reihen oder Einzelhefte.

Ergänzende und event. korrigierende Angaben werden in diesem Thread gesammelt.

Die Romane

Bei den Nachkriegsromanen erhebt der Roman Preiskatalog den Anspruch, dass 99,9% der Romane erfasst sind. Dieser stolze Prozentsatz wird bei den Vorriegsromanen [VK] noch nicht erreicht. Anders als bei den Comicheften gibt es also im Romanbereich noch vieles zu entdecken und zu erforschen.

Die Jugendzeitschriften

Im Vorwort zu Kapitel 7 (hier sind die Jugendzeitschriften érfasst) des Allgemeinen Deutschen Roman Preiskataloges schreibt Heiner Jahncke, das es zu diesem Sammelgebiet noch viele Fragezeichen gibt und somit auch noch viel zu entdecken ist.

Jugendzeitschriften wurden bisher nur selten bearbeitet und die Materiallage, gerade für die ersten Jahre nach Kriegsende und die Jahre vor 1945, ist oft nur dürftig. Mühsam wurden im Katalog bisher lediglich eine kleine Auswahl von Zeitschriften der Nachkriegszeit aufgelistet. Die Jugendzeitschriften der Vorkriegs- und Kriegszeit sind bisher überhaupt nicht bearbeitet und im Katalog noch nicht zu finden, werden hier aber schon mit aufgenommen.

Anregungen, Hinweise etc. bitte im Thread "Romanbesprechung" hier im Romanforum posten.



Inhaltsverzeichnis/Index Jugenzeitschriften:




Teddy / Beitrag No. 24
Seewind / Beitrag No. 25
Lachende Arbeit _ Eine Zeitschrift für die berufstätige Jugend / Beitrag No. 31
Das Füllhorn _ Zeitschrift für die Jugend / Beitrag No. 36
Junior _ Hug Verlag / Beitrag No. 41
Die Kinderwelt (VK) _ Verlag Emil Pinkau und Co., Leipzig / Beitrag No. 47
Dein Spiegel _ Spiegel Verlag, Hamburg / Beitrag No. 57
Jambo (VK) _ Hörbold Verlag, Leipzig / Beitrag No. 61
Hänsel und Gretel der deutschen Kinder Freudenborn(VK)_Verlag für soziale Ethik und Kunstpflege, Berlin / Beitrag No. 78
Darbo_Das Darboven-Magazin für Kinder_Albert Darboven GmbH, Hamburg / Beitrag 100
Unser Schiff (VK)_Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart / Beitrag No. 103
Ju-Mo/Jugend und Motor No. 66 & 67 und Motor Reporter No. 68 - 77_Walter Lehning Verlag, Hannover / Beitrag No. 104
Knattermax Die bunte Zeitung für Jungen und Mädchen_Verlag Jahreszeiten GmbH, Hamburg / Beitrag No. 120
Eisenbahn Kinderzeitung_Pressedienst der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbahn, Offenbach / Beitrag No. 127
Nord-West-Kapitän_Nord-West-Ring, Schuheinkaufsgenossenschaft eGmbH, Frankfurt a. M / Beitrag No. 130




Inhaltsverzeichnis/Index Leihbücher:
















Inhaltsverzeichnis/Index Romanhefte:

Hinweis: Rot gefärbte Titel sind [U]erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage, 2011) aufgenommen



Ihre Schwestern (ohne Serientitel) / Beitrag No. 2
Republique Venezerato (ohne Serientitel) / Beitrag No. 3
KURZ Roman VK _ Tod in der Wildnis / Beitrag No. 4 /Reihe erstmals aufgenommen 2011
Mut und Tat / Beitrag No. 5
Das Braune Gold Virginias VK (ohne Serientitel) / Beitrag No. 6
Zum Teufel mit dem King VK (ohne Serientitel) / Beitrag No. 7
Mädelbücherei VK/ Beitrag No. 8
Silberstern / Beitrag No. 9
Hillgers Deutsche Jugendbücherei / Beitrag No. 10 - 13
Die Kolportage Romane VK/ Beitrag No. 14
Deutschlands Humorschatz VK / Beitrag No. 15
Hermann Skolaster VK _ Pallotiner Verlag, Limburg / Beitrag No. 16
Winchester _ Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 17 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Dressler Jugendhefte _ Doktor Dolittle / Beitrag No. 18
Kleins Jugendhefte _ Band 28 / Beitrag No. 19
Bunte Jugendbücher VK / Beitrag No. 20 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Neue Märchen / Beitrag No. 21
Steinkopfs Jugendbücherei VK / Beitrag No. 22
Blau-Weiße Hefte (überarbeitet) / Beitrag No. 23
Edelweiß Erzählungen / Beitrag No. 26
Aus fernen Ländern VK / Beitrag No. 27
Hausbücherei der frischen Resi VK / Beitrag No. 28
Hermann Skolaster _ Band 1 VK / Beitrag No. 29
Aladdin Romane _ Der Pfadfinder / Beitrag No. 30
Niedersächsische Jugenbücherei VK _ Appelhans Verlag / Beitrag No. 32
Freudenborn _ Brunnen Verlag GmbH, Giessen / Basel / Beitrag No. 33
Die Lese-Ecke _ Verlag Sonne und Schild, Wuppertal / Beitrag No. 34
Voggenreiter Feldposttascheft VK _ Verlag Voggenreiter, Potsdam / Beitrag No. 35
Harfe-Bücherei VK _ Harfe Verlag, Bad Blankenburg Thüringerwald / Beitrag No. 37
Kranz-Bücherei VK _ Moritz Diesterweg Verlag, Frankfurt a.M. / Beitrag No. 38
Soldaten - Kameraden VK _ Fr. Eher Nachfolger, München / Beitrag No. 39
Kriegskunst in Wort und Bild VK _ Verlag Offene Worte / Beitrag No. 40
BW Jugendschriftreihe Märchen Sagen Erzählungen _ Olympia Verlag / Beitrag No. 42 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Orbis Reihe _ Orbis Verlag, Berlin / Beitrag No. 43 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Neukirchener Kinderschatz VK _ Erziehungsverein Neukirchen / Beitrag No. 44
Die Kolonien rufen VK _ Ensslins & Laiblin, Reutlingen / Beitrag No. 45
Familie Müller _ Zauberkreis Verlag, Rastatt / Beitrag No. 46
Klaus Störtebeker _ Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 48 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Konstanzer Jugendborn _ Christliche Verlagsanstalt Konstanz / Beitrag No. 49
Wölfe _ Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 50 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Jonny Ringo _ Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 51 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Ratselhafte Rebecca _ Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 52 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Western Express _ Bastei Verlag, Bergisch Gladbach / Beitrag No. 53 /Reihe erstmals aufgenommen 2011
Christoph Schwarz _ Romantruhe Verlag, Kerpen-Türnich / Beitrag No. 54
Deutsche Jugendhefte VK _ Verlag der Buchhandlung Auer, Donauwörth / Beitrag No. 55
Der neue Roman (Ö)_ Weltspiegel Verlag, Linz-Wien / Beitrag No. 56
Sternenfaust _ Bastei Verlag, Bergisch Gladbach / Beitrag No. 58 /Reihe erstmals aufgenommen 2011
Ein seltsamer Zwischenfall _ Saar-Verlag, Saarbrücken / (überarbeitet 04.12.2009) Beitrag No. 59
Karl May Sonderausgabe _ Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 60 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Schattenreich _ Bastei Verlag, Bergisch Gladbach / Beitrag No. 62 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Geisterstunde_ Bastei Verlag, Bergisch Gladbach / Beitrag No. 63 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Der Jugendkurier VK_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 64
Das Volk der Tiefe_Bastei Verlag , Bergisch Gladbach / Beitrag No. 65 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Deutschenspiegel VK_Friedrich Korn, Nürnberg / Beitrag No. 66
Bunte Bücher VK_Enßlin und Laiblins, Reutlingen / Beitrag No. 67 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Lux Historische Reihe_Sebastian Lux Verlag, Murnau / Beitrag No. 68
Jake Jarro_Peter Hopf Verlag, Petershagen / Beitrag No. 69
Illustrierte Roman-Zeitung_Hermann Hillger Verlag, Berlin / Beitrag No. 70
Schneeflocken_Rufer Verlag, Gütersloh / Beitrag No. 71
Schneeflocken VK_Warneck, Berlin später Bertelsmann Verlag, Gütersloh / Beitrag No. 72
Williams Jugendhefte_Williams & Co / Cecilie Dressler Verlag, Berlin / Beitrag No. 73
Schwerthefte VK_Missionsdruckerei in Steyl, Kaldenkirchen / Beitrag No. 74
R.S. Field_Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 75 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Wegblumen VK und NK_Christliches Verlagshaus, Stuttgart / Beitrag No. 76
Das Schicksal der Eva Andor_Bastei Verlag, Bergisch Gladbach / Beitrag No. 77
Rheingold-Romane VK_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 79
Krieg und Liebe VK_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 80 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Bücherei fürs Deutsche Haus VK_Otto Weber Verlag, Heilbronn / Beitrag No. 81
Die Abenteurer VK_Speka Verlag, Leipzig / Beitrag No. 82 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Vineta-Romane VK_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 83 /Reihe ertmals aufgenommen 2011
Hannelore-Hefte_Verlag R. Brockhaus, Wuppertal / Beitrag No. 84 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Deutsche Roman Post VK_Deutscher Verlag, Berlin / Beitrag No. 85
Camel Phantoms of the Sun_R.J. Reynolds Tobacco GmbH / Beitrag No. 86
Erzählungen aus der deutschen Vorgeschichte VK_Verlagsanstalt Wilhelm Kürzl / Beitrag No. 87
Die Sängerin_Lüdenscheider Verlagsdruckerei / Beitrag No. 88 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Der Heimatroman_Stern Verlag, Hamburg / Beitrag No. 89
Muckimaki VK (Band 22)_Verlagshaus Freya, Heidenau / Beitrag No. 90
Wahre Geschichten VK_Dr. Selle Eysler Verlag, Berlin / Beitrag No. 91
Hefte für die Jugend_Schwentine Verlag, Preetz / Beitrag No. 92
Illustrierte Weltall-Bibliothek VK_Verlag Hofbuchhandlung Friedrich Gutsch, Leipzig / Beitrag No. 93 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Illustrierte Adler Bibliothek VK_Verlag von W. Herlet, Berlin / Beitrag No. 94 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Fischers Romanschatz VK_Hanns-Jörg Fischer Verlag, Berlin / Beitrag No. 95 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
(Collektion) Wild-West VK_Verlag von Dr. Bartholomäus, Erfurt / Beitrag No. 97
Dein Leseheft_Rufer Verlag, Gütersloh / Beitrag No. 98
Tränen, Träume, Abenteuer_Eichborn Verlag, Frankfurt a. M. / Beitrag No. 99
Florentine das bunte Roman Heft_Franke Verlag, Köln / Beitrag No. 101
Silber Krimi_(Reihe von 1980) Zauberkreis Verlag, Rastatt / Beitrag No. 102 / Reihe erstmals aufgenommen 2011
Die Ford Action Story_Ford Werke AG / Beitrag No. 105 / Reihe ertmals aufgenommen 2011
Einschub I / Erklärung _ Neuer Roman Preiskatalog 2011 / Beitrag No. 106
Einschub II / Übersicht_Serien und Reihen, die erstmals in den Preiskatalog aufgenommen wurden (ab 2011) / Beitrag No. 107
Kriminalwelt_Walter Lehning Verlag, Hannover / Beitrag No. 108
Krieg und Sieg VK_Hermann Hillger Verlag, Berlin / Beitrag No. 109
Der neue Wildwest-Roman_Zauberkreis Verlag, Rastatt / Beitrag No. 110
BSV Western (die Nummer 103)_Bildschriften (BSV) Verlag / Beitrag No. 111
Western (interner Serientitel John Wayne)_ noch unbekannter Verlag / Beitrag No. 112
Der gute Wildwest-Roman_Hebel Verlag, Rastatt / Beitrag No. 113
Romane des Herzens / 2 weitere Ausgaben nachgewiesen_Wullenwever Druckverlag Lübeck / Beitrag No. 114
Fischers Romanschatz NK_ 2 weitere Ausgaben nachgewiesen_Verlag die Boje, Schemmerberg / Beitrag No. 115
Die Wahre Geschichte / 1 weitere Ausgabe nachgewiesen_Drei Türme Verlag Mauritz, Neumünster / Beitrag No. 116
2012 Jahr der Apokalypse_Batei Verlag, Köln / Beitrag No. 117
Nestler Verlag ohne Serientitel VK_Verlag Walter Nestler, Rothwasser O.L. / Beitrag No. 118
Mein Ideal Roman-Bibliothek VK_A. Eichler Verlagsbuchhandlung, Dresden / Beitrag No 119
Die Kurzgeschichte VK_Aufwärts Verlag, Berlin / Beitrag No. 121
Meister des Sports VK_Berga Verlag, Dresden / Beitrag No. 122
Seltsame Abenteuer aus aller Welt VK_Sonnen-Verlag, Karl Krömer, Königshütte / Beitrag No. 123
Mein Sonnenbuch VK_Sonnen-Verlag, Karl Krömer, Königshütte / Beitrag No. 124
Klagenfurter Kneipen Krimi (Ö)_Verlag Heyn, Klagenfurt / Beitrag No. 125
IRA-Bibliothek VK_Verlag Werner Dietsch u.a., Leizig / Beitrag No. 126
Die lustige Kiste VK_Verlag A. Bergmann, Leizig / Beitrag No. 128
indi abenteuer / Bill Kenny Romanhefte mit Sammelbildern _Indi-Bildvertrieb, Hamburg / Beitrag No. 129
Nova Centurio / Romanheft mit Comic_Miracle Images Verlags GmbH, Augsburg / Beitrag No. 131

egoerpel
25.01.2008, 23:40
1052
Ohne Serientitel

Titel: Ihre Schwestern
Untertitel: Roman von A. Fenselau
Verlag: ohne Verlagsangabe

Titelzeichnung: grün / braun
Format: ca. 14,5 x 20,5
Seiten: 32 / plus Umschlag )
Preis: ohne
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer
Erscheinungsjahr: ohne Angabe
Inhaltsangabe: ohne
Besonderheit: -

egoerpel
25.01.2008, 23:42
10531054
Ohne Serientitel

Titel: Republique Venezerato
Untertitel: Fall Pantreax
Verlag: Kolibri Verlagswerbedienst (auf der Rückseite )
mit dem Vermerk: als Manuskript hergestellt

Titelzeichnung: keine Zeichnung / Nur Text
Format: ca. 14 x 20
Seiten: unpaginiert ( 24 / plus Umschlag )
Preis: ohne / zusätzlicher kleiner Aufkleber 75 Pfg.
Erscheinungsjahr: ohne Angabe / anhand der datierten Briefe im Inneren vermutlich 1947
Umschlag innen: leer
Inhaltsangabe: Polizeiberichte, Briefe, Vermerke, Dialoge der Handelnden, Text wird
häufig von kindlich anmutenden Zeichnungen unterbrochen.
Besonderheit: Auf dem Titelbild ist verlagsseitig ein weißer Aufkleber mit roter
Schrift geklebt. Text: Der Leser wird zum Detektiv
Die neuartige kriminalgeschichte 75 Pfg.

egoerpel
25.01.2008, 23:47
Ergänzung 06.06.2011
Grund: Reihe wurde im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 64) aufgenommen

In der Titelauflistung des Kataloges fehlt allerdings der, hier nachgewiesene Roman
"Die Hand des Zauberers"


173281732917330
Ergänzung 19.01.2009
Grund: Weiterer Titel nachgewiesen
Titel: Die Hand des Zauberers (7)
Autor: Hanns Gensecke
Titelbild: Werner Schükerk
Jahr: 1941



10551671016711

A) Serientitel: Ein KURZ Roman

Titel: Tod in der Wildnis
Autor: F.(erdinand) Herbert Schidlowsky
Verlag: CK Verlag Karl Curtius / Berlin 1940
Nummer: ohne
Titelzeichnung: grün / schwarz weiß von Herbert Krafft, M/0252
Format: ca. 11 x 19
Seiten: 92 / plus 4 Seiten unpaginiert mit Vorankündigungen des Verlages, plus
Umschlag
Preis: bei der Vorschau auf weitere Romane am Ende des Heftes mit RM -,30
angegeben
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer
Erscheinungsjahr: 1940
Inhaltsangabe: -
Besonderheit: Weitere erschienene Titel sind auf der vorletzten Seite erwähnt:
- Drei Wochen im Dünensand
- Kameraden in Alaska
- Ein Mann bricht sein Wort
- Die Silbermine von Santa Sabina
- Die große Versuchung
- Nächte in Mississippi
- Flucht ins Unbekannte

Bemerkung (Nachtrag v. 28.11.2009)
- Über den Autor des Romans "Tod in der Wildnis", Ferdinand Herbert Schidlowsky, konnte ich bisher zu gut wie nichts in Erfahrung bringen. Ein kleines Mosaiksteinchen fand sich dieser Tage durch eine kurze aber spannende email eines russischen Verwandten des Autors, die ich auszugsweise hier wiedergeben möchte.
[Zitat]
Hi Andreas!
Yes, you have guessed right! Ferdinand Herbert Schidlowsky is a my grandmamma's cousin. It is long story. The Schidlowsky family are Deutsch-Balten (Ostsee) and lived in Libau Kurland in 19 century. Kurland (Latvia now) was in Russia at that time. In 1906 my great-grandmother Alma-Katharina Schidlowsky got married to an Russian army officer and had moved to middle Russia some years later.
After revolution 1917 other part of the family - Eduard K. Schidlowsky (Alma’s brother) with his two sons – Herbert (Ferdinand), Hans (Jeannot Richard), and daughter Helga had moved to Germany. I know that Herbert was a journalist and Hans was an engineer. One of them (I don’t know who) had two daughters. Helga died on a wedding trip in Africa
It was hard time in Russia and Eduard was helping his sister Alma-Katharina and her daughter (my grandmamma) by sending them parcels and money. Shortly before WW2 Herbert was going to visit his Aunt Alma and cousin Tamara (my grandmamma) in USSR but it was already dangerous and he canceled the visit. After WW2 we have lost all contacts…
Now I try to find someone from Eduard Schidlowsky family, but don’t know how to do it as yet.
Sincerely yours
Oxxxx [Zitat Ende]

Für weitere Hinweise zu "F. Schidlowsky" wäre ich dankbar!



1056
B) Serientitel: Ein KURZ Roman

Titel: Kameraden in Alaska
Autor: von H.P. Harms
Verlag: CK Verlag Karl Curtius / Berlin 1940
Nummer: ohne
Titelzeichnung: blaugrün / schwarz weiß von Werner Schüffert, M/0252
Innenillustrationen: Herbert Krafft
Format: ca. 11 x 19
Seiten: 91 / plus 5 Seiten unpaginiert mit Vorankündigungen am Ende,
plus Umschlag
Preis: 30 Pf
bei der Vorschau auf weitere Romane am Ende des Heftes mit RM -,30
angegeben
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer
Erscheinungsjahr: 1940
Inhaltsangabe: -
Besonderheit: Weitere erschienene Titel sind auf der vorletzten Seite erwähnt:
- Drei Wochen im Dünensand
- Tod in der Wildnis
- Ein Mann bricht sein Wort
- Die Silbermine von Santa Sabina
- Die große Versuchung
- Nächte in Mississippi
- Flucht ins Unbekannte

egoerpel
08.02.2008, 22:28
Serientitel: Mut und Tat
11171118

Titel: Im Labyrinth des Todes
Untertitel: ohne
Autor Friedrich Kipp
Verlag: Bischof & Klein – Verlag Lengerich
Nummer: Band No 23
Titelzeichnung: Braun, Gelb Schwarz und Weiß von A. Roenelt
Format: ca. 14 x 20,5 cm
Seiten: 32 / plus 4 Seiten
Preis: bei der Vorschau auf weitere Romane am Ende des Heftes mit -,20
angegeben
Umschlag innen: leer
Rückseite: Auflistung von insgesamt 23 erschienenen Romanen
Erscheinungsjahr: ohne Angabe vermutlich Ende der 30er Jahre
Inhaltsangabe: Abenteuer im Südchinesischen Meer / teilweise illustriert
Besonderheit: Weitere erschienene Titel sind auf der vorletzten Seite erwähnt:

Nachdruck: Nachgedruckt bzw. neu aufgelegt wurde die Mut und Tat Reihe in der Nachkriegsserie: Klein's Jugendhefte. Erschienen im Bischof und Klein Verlag ab 1949

egoerpel
17.02.2008, 21:53
11911192

Serientitel
Ohne
Titel
Das Braune Gold Virginias
Untertitel
Ein Roman aus dem Leben deutscher Siedler
Nummer
Ohne Nummer

Weitere Ausgaben: Zum Teufel mit dem King

Titelbild
Vierfarbig / gemalt
Verlag
Hanns-Jörg Fischer Verlag Berlin
Erscheinungsjahr
Ohne Angabe / vermutlich 1940-45
Autor
Karl Ey
Preis
Ohne Angabe
Seitenanzahl
96 ( + 4 Umschlag )
Format
Ca. 14,5 x 22 cm
Umschlaginnenseiten
Leer
Rückseite
Verlags Logo

Hinweis:
-Romanadaption des gleichnamigen, im Henry Burmester-Verlages erschienenen Buches
Karl Ey trat auch als Autor der VK-Serie Abenteuer aus aller Welt - ebenfalls im Hanns-Jörg Fischer Verlag erschienen ( Band No. 1 Der Sträfling von Sidney )- in
Erscheinung.

egoerpel
01.03.2008, 15:35
13981401 Serientitel
Ohne
Titel
Zum Teufel mit dem King
Untertitel
Abenteuerroman
Nummer
Ohne Nummer

Weitere Ausgaben: Das braune Gold Virginias

Titelbild
Vierfarbig / gemalt
Verlag
Hanns-Jörg Fischer Verlag Berlin-Leipzig-Wien
Erscheinungsjahr
Ohne Angabe / vermutlich 1940-45
Autor
Karl Ey
Preis
Ohne Angabe
Seitenanzahl
96 ( + 4 Umschlag )
Format
Ca. 14,5 x 22 cm
Umschlaginnenseiten
Leer
Rückseite
Verlags Logo

Hinweis:
-Romanadaption des gleichnamigen, im Henry Burmester-Verlages 1940 erschienenen Buches
-Karl Ey trat auch als Autor der VK-Serie Abenteuer aus aller Welt - ebenfalls im Hanns-Jörg Fischer Verlag erschienen ( Band No. 1 Der Sträfling von Sidney ) - in
Erscheinung.
-Der Hanns-Jörg Fischer Verlag ist der Vorläufer des bekannten Kinderbuch Verlages Boje. Der Boje Verlag wiederum wurde 1986,
von seinem Gründer Hanns-Jörg Fischer, an den Pestalozzi Verlag Erlangen verkauft. Zusammen mit diesem kam der Boje Verlag schließlich zur VEMAG-Verlagsgruppe in Köln

egoerpel
01.03.2008, 18:38
14061407

Serientitel
Mädelbücherei
Titel
diverse
Untertitel
ohne
Nummer
1 - ?
Titelbild
Vierfarbig / gemalt
Verlag
Junge Generation Verlag Berlin
Erscheinungsjahr
Ohne Angabe / vermutlich 1940-45
Autor
diverse
Preis
20 Pfg
Seitenanzahl
32 ( + 4 Umschlag )
Format
Ca. 14 x 20,5 cm
Umschlaginnenseiten
Leer
Rückseite
Verlags Logo und Backlist

Hinweis:
1939 /40 wurden bis dahin beliebte Serien in
der Liste des schädlichen und unerwünschten
Schrifttums indiziert und in Deutschland vom Markt genommen, wie z.B. Jörn Farrows Abenteuer, Die Abenteuer des Billy Jenkins, John Klings Abenteuer und Rolf Torrings Abenteuer.
Ersetzt wurden die indizierten bzw. für ungeeignet
erklärten Heftchenserien gezielt durch andere,
Ns-spezifische Reihen. Es handelt sich um die Serien: Kriegsbücherei
der deutschen Jugend, Kolonial-Bücherei,
Die Mädelbücherei, Erlebnis-Bücherei, Aufwärts-
Jugend-Bücherei, Kleine Kriegshefte. Zu Beginn des Krieges im Jahre 1939 war eben eine zur Erzeugung allgemeiner
Kriegswilligkeit funktionale Literatur gefragt. Titel der Mädelbücherei –Reihe wie „Angela die Jungfaschistin“, „Ein Mädel und hundert Soldaten“ oder „Als Nachrichtenhelferin in Frankreich, zeigen dies deutlich auf.Im Handel sind Hefte dieser Reihe günstig zu erwerben und werden auch in den Romanverkaufslisten der Händler geführt.
Vermutlich ist die Aufnahme der Mädelbücherei Serie, von den Romanmachern, schlicht vergessen worden.

egoerpel
01.05.2008, 23:14
35943595
Serientitel: Silberstern
Hier Band No 86


Titel: Die Boy Scouts von Matabele
Untertitel: ohne
Autor: Klaus-Dieter Härtel, Heino Boelen, Helmut Pohl u.a.
Verlag: J. G. Oncken Verlag Kassel
Anzahl Bände: ? höchste mir vorliegende Nummer Bd. 95
Titelzeichnung: vierfarbig von Walter Rieck
Innenillustrationen: s/w Walter Rieck
Format: ca. 13 x 20,5 cm
Seiten: 16 / plus 4 Seiten
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite: Backlist von noch lieferbaren Romanen
Erscheinungsjahr: ? Band 41 = 1954, Band 86 = 1960
Inhaltsangabe:Band 86 / Das Leben General Baden Powels / teilweise illustriert

Besonderheit:
- Weitere erschienene Titel sind auf der Rückseite erwähnt
- Eigenwerbung auf der Rückseite: Silberstern ein Heftreihe für die Jugend, empfohlen vom Deutschen Jugendschriftenwerk, wird laufend fortgesetzt mit guten Erzählungen für die 6- bis 16- jährigen.
- Der Zeichner, Walter Rieck, wird auch in der Serie „ Heckenrosen“ ( Roman-Preiskatalog S. 170 ) , die ähnlich wie Silberstern gestaltet ist, als Zeichner genannt.

egoerpel
02.05.2008, 01:05
Hillgers Jugendbücherei ( 1 )
Unverständlich, warum diese Reihe bisher nicht im Roman Preiskatalog aufgenommen wurde.
Ist sie vielleicht vergessen worden?
Ist die chaotische Heftnummerierung Schuld? Zum Teil sind die Hefte neu nummeriert worden, indem sie, verlagsseitig, mit kleinen Pappetiketten überklebt wurden.
Gibt es schlicht und einfach zu wenig Informationen zu dieser langlebigen Serie?
Versuchen wir etwas Licht in das Dunkel dieser schönen Reihe zu bringen und soviel als möglich an Informationen zusammen zu tragen.

egoerpel
02.05.2008, 01:08
Hillgers Jugendbücherei ( 2 ) Verschiedene Herausgeber

A Die "Deutsche Jugendbücherei"wurde 1909 von den Vereinigten Deutschen Prüfungsausschüssen für Jugendschriften gegründet. Das Gründungsjahr wird, in der Heftreihe nach 1945, auf der Rückseite der Romane erwähnt. 3596
B In der Weimarer Republik kam als Herausgeber der Dürerbund dazu, der dann die Herausgabe vollständig übernahm. Dokumentiert auf der ersten Innenseite:3597
C Im Dritten Reich wurde die Reihe unter dem Namen »Hillgers Deutsche Bücherei« von der Deutschen Arbeitsfront und der NS-Gemeinschaft Kraft durch Freude herausgegeben. In einigen Heften taucht als Impressum die NS Kulturgemeinde auf:35983599
D Nach 1945 erschien die »Deutsche Jugendbücherei« im eigenen Verlag Deutsche Jugendbücherei GmbH Berlin Grunewald.3600

egoerpel
09.05.2008, 18:23
Hillgers Jugendbücherei ( 3 ) Verschiedene Ausgaben

Die Vorkriegsreihe erschien in drei verschiedenen Ausgaben:
A Die schlichte Reihe ( ohne Farbbild ) zum Preis von 15 Pf
B Die bunte Reihe ( mit Farbbild ) zum Preis von 20 Pf
C Die Buchreihe in gediegenem illustrierten Kartoneinband mit Leinenrücken,
Fadenheftung und Farbild auf der ersten Innenseite zum Preis von 35 Pf
389939003901


Die Nachkriegsreihe erschien in zwei verschiedenen Ausgaben
A Ausgabe A mit farbigem Umschlagbild auf Kunstdruckpapier
B Ausgabe B ( Buchreihe ) kartoniert
39023903
Die mir vorliegenden Nachkriegshefte enthalten keine Preisangaben.


Fortsetzung folgt

egoerpel
22.05.2008, 00:05
Hillgers Jugendbücherei ( 4) Inhalte

Die Inhalte der Reihe waren vielfältig gestreut. Oft stark - auf 32 Seiten - gekürzte Interpretationen bekannter Literatur

*Märchen und Sagen ( Hauff, Grimm,Andersen, Volkmanm-Leander u.a.)
*Abenteuer
*Heimat/Liebe/Berge
*Erzählungen aus Deutscher Geschichte
*Klassiker der Literatur ( Storm, Freytag, Stifter, Tolstoi u.a.)
*Kriegserzählungen
*Tiergeschichten
4172

egoerpel
22.05.2008, 01:01
6544
Kolportageromane werden vorausichtlich nie ein Thema für den Romanpreiskatalog werden. Zum Einen ist das erschienene Material zu umfangreich und zuwenig ist über die Jahre erhalten geblieben. Zum Anderen dürfte es keinen Sammler geben, der sämtliche Ausgaben sein Eigen nennt. Schließlich erschienen die ersten Romane bereits Mitte der 19. Jahrhunderts. Sind also bereits um die 160 Jahre alt. Mit die bekanntestesten Romane dieses Genres dürften wohl die Münchmeier Ausgaben von Karl May sein, die sowohl dem Verleger als auch dem Autor zum Durchbruch und zu Wohlstand verhalfen. Trotzdem möchte ich die Auslieferungsromane in diese Übersicht aufnehmen. Es sind Romane und sie stehen nicht im Katalog.
180251802618027180281802918030
Wer sich umfassend hierzu informieren möchte, dem sei das Sekundärwerk:
„Der Kolportage-Roman / Bibliographie 1850 bis 1960" von Günter Kosch und Manfred Nagl, erschienen 1993 bei Metzler. Der umfangreiche und mit vielen Abbildungen, z.T. auch farbigen, versehene Band, der zusätzlich noch einen faksimilierten Nachdruck einer alten Broschüre zum Kolportagebuchhandel enthält, kostete seinerzeit 298,- DM.
1803118032

1) Vertrieb
Der Vertrieb erfolgte durch Vertreter bzw. Hausierer, die die Hefte zumindest anfangs in Kiepen, Körben, Rucksäcken o.a. auf dem Rücken von Haus zu Haus trugen, lateinisch colportare. (Wir sprechen ja heute noch davon, dass Nachrichten oder Gerüchte kolportiert, also weitergetragen werden).
Die Bezieher konnten die Hefte leihweise bekommen, ähnlich wie bei den Lesemappen, oder fest erwerben (wenn sie sich z.B. später ein Buch daraus binden lassen wollten).
2) Erschienene Reihen
Insgesamt sind im oben erwähnten Sekundärwerk 1516 Lieferungsromane erfasst (wahrscheinlich gibt es noch mehr), die allerdings längst nicht alle komplett erschienen sind. Manche wurden mangels Erfolg abgebrochen bzw. kamen nicht über die erste (Werbe-)Ausgabe hinaus. Von anderen sind einfach keine kompletten Sätze mehr bekannt.
3) Aufmachung
Fast immer auf allen Nummern eines Romans das gleiche Bild – einfach zur schnellen Wiedererkennung, während sich die ebenfalls meist vorhandenen wechselnden Illustrationen gewöhnlich auf einem Blatt vor dem Textbeginn befinden (pro Heft ein ganzseitiges Bild). Hin und wieder wurden auch Zeichnungen in den Text eingestreut.
Übrigens war die Nummer "Eins" einer Reihe meist die Auflagenstärkste. Weil sie oft zu Werbezwecken verwendet wurde und weil zum Ende Ende einer Reihe viele Abonnenten absprangen und die Auflage entsprechend verringert wurde.
4) Das Ende der Auslieferungsromane
Als die Kolportageverlage immer größere Geschäfte mit den Romanabonnements machten und sich dabei gerade auch viele ärmere Menschen auf längere Zeit hin zur Abnahme (und damit Bezahlung) verpflichteten, griff der Gesetzgeber ein. Er schrieb den Verlegern vor, bereits auf den ersten Nummern anzugeben, welchen Umfang und Gesamtpreis das jeweilige Werk letztendlich haben würde. So konnten die Bezieher ihre kommenden Ausgaben vorhersehen. Auch die lange gepflegte Kundenwerbung durch zusätzliche Sachprämien (natürlich meist billigste Artikel wie kitschige Wandbilder, nachgemachter Schmuck usw.) wurde untersagt.
Wenn man also Lieferungsromane findet, die noch mit solchen Prämien werben oder noch keinen Gesamtpreis nennen, dann sind es mit ziemlicher Sicherheit ältere Ausgaben.
417341744175

egoerpel
22.05.2008, 21:54
Serientitel: Deutschlands Humorschatz
Hier Heft 64

Titel: Der Dachhasenjäger
Untertitel: und andere humoristische Gerichtsberichte in Berliner Dialekt
Verlag: Alfred Michow Verlagsgesellschaft Berlin W. 35, Am Karlsbad 4


Titelzeichnung: farbig / von ?
Innenillustrationen: keine, nur Text
Format: ca. 11,5 x 18 cm
Seiten: 34
Preis: 10 Pfg
Umschlag innen: Backlist No. 1 - 40
Rückseite: leer
Rückseite innen: Backlist No. 41 - 67
Druck: Deutsche Buch- und Kunstdruckerei G.m.b.H
Berlin SW 11
Jahr: ohne Angabe ( vermutlich um 1900 )

Anmerkung: Anzahl erschienener Hefte nicht bekannt. Im mir vorliegenden Heft werden die Nummern 1 - 67 aufgeführt

420742084209

kut
08.06.2008, 14:26
Serientitel: Hermann Skolaster
Untertitel: ?
Bildbeispiel: siehe unten


Titel: Diverse ( Band 1 = Der Detektiv im Kloster )
Untertitel: Div. ( Band 1 = )
Autor : Hermann Skolaster

Verlag: Pallotiner Verlag Limburg an der lahn (später Lahnverlag )

Anzahl Bände: nicht bekannt
Titelzeichnung: nicht bekannt
Innenillustrationen: keine
Format: ca. 14,3 x 21, cm
Seiten: 62
Preis: Ausgabe 1940 =0,35 RM später nicht bekannt
Umschlag innen: Werbung leer
Rückseite: leer
Erscheinungsjahr: 1940
Serie wurde 1949 - 1954 im Lahn Verlag neu aufgelegt / 15 Titel (ohne Nummerierung)


Bemerkungen:
Der ehemalige Detektiv vom Berliner Alex , jetzt Bruder Justus,
findet das Leben in der Mission für die Dauer zu wenig aufregend.
Da fügt es sich das auf der Nachbarmission ein Einbruch stattfindet,
der die Veranlassung wird, das Bruder Justus nochmals seine ehemalige Tätigkeit
aufnimmt. aber lest selbt :--))

egoerpel
25.07.2008, 01:40
Ergänzung 06.06.2011
Grund: Reihe wurde im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 285) aufgenommen


609760986099

Serientitel: Winchester
Untertitel: Männer – härter als der Tod
Bildbeispiel: Band No 5, Band No. 5 Rückseite, Band No. 12


Titel: Diverse ( Band 1 = zwischen Hölle und Galgenbaum )
Untertitel: Div. ( Band 1 = Der Kampf des Einsamen von der Todesmesa )
Autor : Diverse
u.a. Lassiter Autor Bill Murphy = Günter Bajog t16.02.2006
Verlag: Bastei Verlag ( Verlagsgruppe Lübbe – Bastei Romanbereich )
Anzahl Bände: 1 – 46 ff Serie erscheint noch ( Stand Juli 2008 )
Titelzeichnung: vierfarbig
Innenillustrationen: keine
Format: ca. 15,3 x 22,5 cm
Seiten: 65
Preis: 1,50 EUR
Umschlag innen: Werbung ( oft Lübbe Eigenwerbung )
Rückseite: Werbung diverse
Erscheinungsjahr: Start der Serie: 11. September 2007 / erscheint
wöchentlich


Bemerkungen:
- konnte nicht mehr im neuesten Preiskatalog berücksichtigt werden, da Start der Serie nach Drucklegung des Roman Preiskataloges
- Lt. Verlag ist Winchester die Nachfolge – Serie der Reihe Western Legenden die 2007
mit Band 100 eingestellt wurde.
- Vorerst erscheinen in „ Winchester „ Nur Nachdrucke u.a aus den Serien „ Bastei Western
Hit „ und „ Bastei Colorado „

egoerpel
01.08.2008, 23:58
618461856186

Serientitel
Dressler Jugendhefte
Titel
Abenteuer mit Doktor Dolittle
Untertitel
ohne
Nummer
1 – 12
Titelbild
Dreifarbig / gemalt
Verlag
Cecilie Dressler Verlag Berlin W 15
Erscheinungsjahr
Ohne Angabe / vermutlich um 1950
Autor
Hugh Lofting
Preis
50 Pfg
Seitenanzahl
32 ( + 4 Umschlag )
Format
Ca. 14 x 20,5 cm
Umschlaginnenseiten
1:Titelvorschau und Backlist/ Letzte: Leseprobe
Verlagsprodukte
Rückseite
Verlagswerbung eigener Bücher


Dressler Jugendhefte
Reihe „Abenteuer mit Doktor Dolittle“
Alle im Cecilie Dressler Verlag, Berlin W 15, o.J. (um 1950), damals je 50 Pf
Heft No. Titel / Bemerkungen
1 Reise nach Afrika
2 Das Geheimnis des Einsiedlers
3 Doktor Dolittle als Stierkämpfer
Hintere Umschlaginnenseite: Bücher aus dem Cecilie Dressler Verlag
(Abb. von 22 Umschlagill., Aufzählung von 25 Titeln.)
4 Die Suche nach dem ‚Großen Pfeil’
Hintere Umschlaginnenseite wie Heft 3. – Mit Auszug aus
Schlemüller.
Rückseite: Preisausschreiben des Verlages. Hauptgewinn: 1
Radioapparat
5 Das schnellste Postamt der Welt
Mit Leseprobe aus Schlemüller, „Muckepick der Meisterflieger“.
Rückseite: das aktuelle Verlagsangebot (21 Abb.)
6 Die Botschaft der Schlange
Mit Leseprobe aus P. L. Travers,"Mary Poppins“
Rückseite wie Heft 5.
7 Der Brand im Herrenhaus
Mit Leseprobe aus Swift, „Gullivers Reisen“. - Rückseite wie Heft 5.
8 Das geheimnisvolle Testament
Mit Leseprobe aus Burnett, „Der kleine Lord“.
Rückseite: das aktuelle Verlagsangebot (25 Abb.)
9 Die Flucht aus dem Zirkus
Mit Leseprobe aus Schlemüller, „Das Piratenwrack“.
- Rückseite wie Heft 8.
10 Der seltsame Passagier
Mit Leseprobe aus Clevé, „Helen Keller“. - Rückseite wie Heft 8.
11 Nino, das sprechende Pferd
Mit Leseprobe aus Hoffmann, „Poosie aus Washington“.
– Rückseite wie Heft 8.
12 Das Drama der Pipinella

insgesamt sind zwölf Hefte als Auszüge aus den Dolittle-Büchern erschienen.

egoerpel
03.09.2008, 01:36
62866287

Serientitel: Klein’s Jugendhefte ( Serientitel ist im Heft nicht erwähnt )
hier Band No 28


Titel: Eulenspiegelstreiche in Schilda
Untertitel: ohne
Autor G.H. Freytag
Illustrationen: A. Roehnelt
Verlag: Bischof & Klein – Verlag Lengerich
Nummer: 28
Titelzeichnung: Braun, Gelb, Schwarz, Rot und Weiß von A. Roenelt
Format: ca. 14 x 20,5 cm
Seiten: 32 / plus 4 Seiten Umschlag
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer
Erscheinungsjahr: ohne Angabe vermutlich 1949
Inhaltsangabe: Warum Till Eulenspiegel mit Sepp Gugelhupf nach Schilda fuhr
u.a. Geschichten

Besonderheit:
- Im Roman Preiskatalog sind lediglich die Hefte:
13,16-17,21-24,29,31,33-35,43,49,54 und 55 aufgelistet.
weitere Nummern wären vermutlich nicht erschienen.
Eine weitere Nummer ( 28 ) ist hiermit nachgewiesen.
- Klein’s Jugendhefte sind eine Neuauflage der Vorkriegsreihe
„ Mut und Tat“ die im Katalog gänzlich unerwähnt ist.

egoerpel
07.09.2008, 00:17
Ergänzung 06.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 37) aufgenommen


63276328

Serientitel: Bunte Jugendbücher Band 1-180
hier Band No 46


Titel: Blind
Untertitel: und andere Erzählungen von Wilhelm Koßde
Autor Wilhelm Koßde
Illustrationen: Emil Heinsdorff
Verlag: Ensslin & Laiblins Verlagsbuchhandlung – Reutlingen
Titelzeichnung: Braun, Schwarz und Weiß von Emil Heinsdorff
Format: ca. 14 x 21,5 cm
Seiten: 32 / plus 4 Seiten Umschlag
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: Verlagseigenwerbung für Buchausgaben „ Welt und Zeit“
Rückseite innen: Backlist Bunte Bücher von 81 - 124
Rückseite: Backlist Bunte Bücher von 125 - 169
Erscheinungsjahr: ohne Angabe vermutlich um 1925
Inhaltsangabe: zwei Erzählungen „Blind“ und „Christnacht im Schnee“


Besonderheit: -Einzelne Heftchen dieser Serie werden noch recht häufig und günstig
angeboten.

egoerpel
10.09.2008, 01:03
639563966397

Serientitel: Neue Märchen
hier Band No ? / Glühwürmchen


Titel: Glüwürmchen ( innen)
Untertitel: ohne
Autor Erich von Voss
Illustrationen: Elisabeth Wolff
Verlag: Löwen Verlag GmbH – Braunschweig
Titelzeichnung: Blau, Weiß, Braun
Format: ca. 14,8 x 20,5 cm
Seiten: 16 ( unpaginiert) / plus 4 Seiten Umschlag ( geklammert)
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite innen: leer
Rückseite: Vorankündigung von 9 weiteren Titeln
- Die Heideprinzessin
- Die versunkene Stadt
- Das blaue Licht
- Pumelinchen
- Der singende Berg
- Die Moorhexe
- Der Schrei der Himmelsziege
- Sternschnuppe
- Die Glücksrute
Erscheinungsjahr: lt. Impressum 1947
Inhalt:


Besonderheit: - neben weiteren bekannten Romanheftserien legte der Löwen Verlag
auch Leihbücher auf

egoerpel
30.09.2008, 19:58
670267036704
Serientitel: Steinkopfs Jugendbücherei
hier Band No 40


Titel: Ein Verbrecher aus verlorenener Ehre
Untertitel: Geschichtliche Erzählung von H. Gommel
Autor : H. Gommel
Verlag: Verlag J. F. Steinkopf, Stuttgart
Anzahl Bände: ? höchste mir vorliegende Nummer Bd. 40
Titelzeichnung: dreifarbig von ?
Innenillustrationen: ohne
Format: ca. 14,5 x 19,5 cm
Seiten: 32 / plus 4 Seiten Umschlag
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: Verlagswerbung
Rückseite: Backlist erschienener Romane (1 – 40 )
Erscheinungsjahr: ? um 1928 / Widmung innen
Inhaltsangabe Band 40 / Geschichtliche Erzählung /Anfang 1705

Besonderheit:
- Weitere erschienene Titel sind auf der Rückseite erwähnt

egoerpel
30.09.2008, 20:37
Beitrag am 24.11.2009 überarbeitet. Die Blau-weissen Hefte, so hat sich inzwischen herausgestellt, sind im Roman Preiskatalog "Romanhefte vor 1945" aufgeführt.

Vorstellung der Reihe deshalb nachträglich gelöscht.

egoerpel
13.10.2008, 00:38
Serientitel: Teddy
Untertitel: ohne
Verlag: Verlag der fliegenden Blätter München /J.F. Schreiber Esslingen
Erschw. Monatlich von Sept. 1949 - Heft No. 3 /1993
Preis: 40 Pfg., ab No. 1/1960 75Pfg. / weitere Preise ?
Umfang: 2 Seiten, ab No. 1/ 1960 24 Seiten / weitere Änderungen ?
Format : ca. 20,5 x 22,0 cm / Formatänderungen im weiteren Verlauf ?
Inhalt: Punktpreisspiele, Basteln, Kurzgeschichten, Rätsel,
teilweise zweiseitige Comics u.a. Edison oder Kolumbus von
Z: Maria Matuella, T: Roderich Thun, Ausschneidebögen,
kleine Fotoartikel, Taschenheft im Heft zum Herauschneiden
u.v.m.
Texter: diverse, u.a. Helga Wäscher
Illustr.: diverse, u.a. Hans Benedek


6947


Alle oben gemachten Angaben anhand eigener Belegexemplare Heft No. 1 /1959 - Heft No. 9/1961. Die Serie lief von 1949 - 1993. Sicherlich war die Serie im Laufe der Zeit Preisänderungen, event. Formatänderungen und konzeptionellen Änderungen unterworfen.


Angaben der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt:



Erscheinungsverlauf: [1949] No.1[Sept.]; [1.]1950 - [5.]1953; 6.1954 - 45.1993 No.3, Gesamtlaufzeit: 1949 - 1993



Sonstige Ausgaben:
Bastelmappe Ted aktiv Mitmachmappe /1981

Da der traditonsreiche J.F. Schreiber Verlag heute noch existiert, hätte eine Anfrage weitere Informationen bringen können. Hier die Antwort des Verlages:

[Zitat]
Sehr geehrter Herr xxxxxxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Anbei ein paar wenige Infos zu der Zeitschrift "Teddy", die Ihnen
hoffentlich weiterhelfen werden.

1993 wurde Teddy bei Esslinger eingestellt. Die Zeitschrift wurde
damals an Weltbild verkauft und dort unter dem Namen "Benni und Teddy"
weitergeführt - wie lange und ob heute noch können wir Ihnen leider
nicht mitteilen.
Zu den anderen Fragen können wir leider nichts sagen, da keine
Mitarbeiter mehr im Verlag sind, die auf die Schnelle aus der Erinnerung
mehr Details dazu sagen könnten.
Das Archiv wurde ausgelagert, so dass wir hierauf nicht zurückgreifen
können.

Wir hoffen Ihnen wenigstens etwas geholfen zu haben und verbleiben

Mit freundlichen Grüßen aus Esslingen [Zitat Ende]

Zumindest wurde hierdurch offiziell das Datum der Einstellung im J.F.Schreiber Verlag bestätigt.



Bemerkungen: Teddy ist 1993 aufgegangen in die Jugendzeitschrift Benni das bunte Kindermagazin aus dem Weltbild Verlag Augsburg. Später ( 1994 ) umbenannt in Benni und Teddy : das Mitmach-Magazin für junge Entdecker unter diesem Titel dann im Nürnberger Sailer Verlag erschienen.

Titelbildscans, Scan eines kompletten Heftes findet Ihr hier:

http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?p=55644#post55644

egoerpel
13.10.2008, 00:40
69586959

Seewind
Jugendzeitschrift
Erscheinungsverlauf: 1.Jahrgang 1949 Heft 1 – 4.Jahrgang 1952 Heft 14

Herausgegeben im Auftrag der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft
(Allg. Schleswig-Holsteinischer Lehrerverein)
Verlag und Druck: Wullenwever Druckverlag Lübeck
monatlich jeweils zum 20. Des Monats
Preis: 25 DPf
Seiten: 32 +4 Seiten Umsschlag
Format: ca. 14,5 x 20,2 cm
Titelbilder: s/w, und farbig
Zeichner: ?
Text: diverse Autoren, oft Übernahmen aus der Literatur
Illustrationen: Bilder, Zeichnungen s/w
Inhalte: vielfältig, über Rätsel, Buchbesprechungen, Kurzgeschichten, Gedichten, Bastelanleitungen, Briefecke
bis hin zu speziellen Themenheften
wie z.B. „Seewind Am Wegesrand“ mit hauptsächlich Beiträgen zu Flora und Fauna.
Sammlerpreise: In Antiquariaten werden die Hefte zu einem
Preis zwischen 5 und 10 EUR angeboten.
Bemerkung: -Titel bei einigen Magazinen nur innen
- vermutlich nur in Schleswig Holstein erschienen.


696069616962

696369646965

egoerpel
19.10.2008, 00:23
70387039

Serientitel: Edelweiß - Erzählungen
Hier Band No 7
Verlauf der Serie: Heft No. 1 (1950) – 20 (1952)


Titel: Wiedergefundene Freunde
Untertitel: ohne
Autor J.H. Wallfisch, Peter Rosegger, u.a.
Verlag: Christliche Verlagsanstalt Konstanz
Anzahl Bände: 1 – 20
Titelzeichnung: vierfarbig von ?
Innenillustrationen: s/w von ?
Format: ca. 12,5 x 18,5 cm
Seiten: 16 / plus 4 Seiten Umschlag
Bindung: geklammert
Preis: Anfangs 25 Pf später 30 Pf
Umschlag innen: leer
Rückseite: Backlist und Vorschau
Erscheinungsjahr: Band 1 = 1950, Band 20 = 1952
Inhaltsangabe div. Erzählungen

Sammlerpreise: In Antiquariaten werden vereinzelt Exemplare zwischen 5 - 10 EUR angeboten

egoerpel
02.12.2008, 22:00
797179727973

Serientitel: Aus fernen Ländern
(Serientitel innen)

Titel: hier: Band 8 / Ein Tempelkind
Untertitel: Erzählung aus Indien von Anna Oehler
Verlag: Evang. Missionsverlag G.m.b.H. Stuttgart und Basel
vermutlich um 1938 ?
Titelzeichnung: vierfarbig von Kerl Vöster
Innenillustrationen: S/W von Christoph Oehler
Format: ca. 14 x 20
Seiten: 32 / plus Umschlag
Preis: 25 Pfennig
Umschlag innen: leer
Rückseite: Backlist erschienener Titel ( 8 )
Erscheinungsjahr: ohne Angabe vermutlich 1938

Bemerkung: Weitere erschienene Titel sind auf der letzten Umschlag-Seite
erwähnt
- Heft 1 Unter den Insulanern an den Enden der Erde
- Heft 2 Kriegstrommeln in Kamerun
- Heft 3 Die Abenteuer des A=tschin
- Heft 4 Gangais Pilgerreise
- Heft 5 Im Banne des Drachenkönigs
- Heft 6 John G. Patton ein Lebensbild
- Heft 7 Der Pfadfinder Gottes
- Heft 8 Ein Tempelkind

egoerpel
08.12.2008, 23:10
8162816381648165

Serientitel: Hausbücherei der frischen Resi
auch: Hausbücherei der Resi-Werke

Titel: diverse (siehe Titelauflistung)
Untertitel: verschiedene
Verlag: Verlag der vereinten Margarine Werke
Lang & Söhne und
Kalb & Wohl / alle Nürnberg
Nummer: ohne Nummerierung
Titelzeichnung: vierfarbig
Innenillustrationen: teilweise, dann in s/w
Format: ca. 10,5 x 15,5 cm
Seiten: 32 / plus Umschlag
Preis: kostenlose Werbehefte
Umschlag innen: leer
Rückseite: Werbung Margarine
Erscheinungsjahr: ohne Angabe vermutlich Ende 1920 bis in die 1930er Jahre
Inhaltsangabe: verschieden
Bemerkungen:
Die umfangreiche Reihe brachte bunt Vermischtes von bilderbuchartigen Bändchen (Die Blauen Bände, die eher einem Jugendmagazin entsprachen, und in der unten folgenden Titelaufzählung mit „B“ gekennzeichnet sind) bis zu Abenteuergeschichten. Ein Band hatte etwa 30 Seiten Text, oft keine Abbildungen, warb für die Marke "Die frische Resi" und enthielt meist zusätzlich ein Kochrezept auf der letzten Seite. Soweit Texte bekannter Schriftsteller 'bearbeitet' wurden, erlitten sie oft eine grausame Kürzung, um sie der vorgegebenen begrenzten Seitenzahl anzupassen. Die Hausbücherei der frischen Resi, stellte nicht nur auf Kinder ab, sondern wollte einen möglichst großen Leserkreis ansprechen.

8166816781688169


Titelaufzählung: in alphabetischer Reihenfolge






17000 Eier / Fritz Müller
Abu Kasern´s Pantoffeln / ohne Autorenangabe
Allerlei Geschichten / August Kopisch
Alte Junggeselle / August Wildenhahn
Alte Uhr / Fritz Müller
Ameisen / Fritz Müller
Antilopen, Löwen, Büffel / T. Dielitz
Auf Besuch bei dir / Fritz Müller
Aus dem Briefsack des Paketschiffes / Friedrich Gerstäcker
Bärengeschichten /Brehm
Baumwolle / Fritz Müller
Bei uns in Amerika / Fritz Müller
Besenbinder von Rychiswyl / J. Gotthelf
Bobby Island, eine australische Skizze / Friedrich Gerstäcker
Böse Gewissen / W. O. von Horn
Brautschau / J. Gotthelf
Das Beil / Fritz Müller
Das Geheimnis / Fritz Müller
Das Gespenst von Hallaburg / E. M. Vacano
Das Hospital auf der Mission Dolores / Friedrich Gerstäcker
Das Liedgedicht / Fritz Müller
Das Sklavenschiff / ohne Autorenangabe
Das verschlossene Fünferl / Fritz Müller
Das Wirtshaus zum Stern / Friedrich Gerstäcker
Das Wrack / Friedrich Gerstäcker
Der Adler / Brehm
Der alte Junggesell / August Wildenhahn
Der Arm in der Luke / Fritz Müller
Der Briefträger / Fritz Müller
Der Brückenspringer / Fritz Müller
Der Bücherprüfer / Fritz Müller
Der Erfundene / Fritz Müller
Der Faden / Fritz Müller
Der Familienaufsatz / Fritz Müller
Der Garten des Paradieses / Hans Christian Andersen
Der Goldmacher / Joh. Georg Hiltl
Der Heilquell und andere Märchen / Clementine Helm
Der Hochstapler / Friedrich Gerstäcker
Der Krakeeler – Wie ein Schneider / W. Horn
Der Kristallsucher und andere Gesch. / Julius Sturm
Der Leumund / Fritz Müller
Der Mopshändler und anderes / Peter Parley
Der Regenbogen / C. von Schmidt
Der Rothenburger Einsiedler / Clementine Helm
Der sächsische Prinzenraub / Franz Otto
Der Sack mit Perlen und andere Gesch. / Carl Gibaß
Der Schatzgräber / Franz Gandy
Der Schleichhändler / Peter Parley
Der Spursucher – Die Nacht / Fritz Müller
Der Stiefelschrank / Fritz Müller
Der Strick / W. O. von Horn
Der Versucher / W. O. von Horn
Der wunderbare Traum / Friedrich Gerstäcker
Der zerbrochene Krug / H. Zschokke
Die Affen / Brehm
Die alte Uhr und andere Geschichten / Fritz Müller
Die Buchhaltern / Fritz Müller
Die Eidechse / Fritz Müller
Die erste Besteigung des Montblanc / Franz Hoffmann
Die Fahrt ins Eismeer 7 Friedrich Gerstäcker
Die Fallmühle und andere Erzählungen / Clementine Helm
Die Geschwisterkinder / W. O. von Horn
Die heilsamen Ohrfeigen / W. O. von Horn
Die Kinderpistole / Fritz Müller
Die kleine Seejungfrau / Hans Christian Andersen
Die Kunst glücklich zu sein / Peter Parley
Die Menschenjagd und anderes / Hermann Kletke
Die Nacht / Fritz Müller
Die Nachtschwester / Fritz Müller
Die Putzfrau / Fritz Müller
Die Rache eines Negers / Franz Hoffmann
Die Schachtel / Fritz Müller
Die Sonne und andere Erzählungen / Clementine Helm
Die Stiefmutter / Friedrich Gerstäcker
Die Tänzerin / Fritz Müller
Die Telefonmutter / Fritz Müller
Die Theres 7 Fritz Müller
Drei Heimatbilder – Kalender – Geschichten / ohne Autorenangabe
Ein Ballerlebnis und andere Geschichten / F. W. Hackländer
Ein Campmeeting / Friedrich Gerstäcker
Ein halb Jahrtausend / Fritz Müller
Ein nächtliches Abenteuer / Friedrich Gerstäcker
Ein Wiedersehen im Urwald / Friedrich Gerstäcker
Eine Räubergeschichte und anderes / Carl Gibaß
Eine Renntierjagd - Gemsjäger / Hermann Wagner
Ende der Hausbücherei / ohne Autorenangabe
Es lebe die Unabhängigkeit / Peter Parley
F. F. Gruber sel. Wwe / Fritz Müller
Fliegen / Fritz Müller
Freidi / Fritz Müller
Gedichte / F. Freiligrath
Geschichte des Kogin Hassan . . ./ ohne Autorenangabe
Geschichte von den Oliven / ohne Autorenangabe
Geschichte von der Bahwett / Fritz Müller
Gespensterkampf / W. H. Riehl
Glück im Unglück und andere Gesch. / Karl Stöber
Gregors Grund / Fritz Müller
Hilfe in höchster Not / T. Dielitz
Im Kreis herum / Fritz Müller
Immensee / Theodor Storm
Irmelchen / W. O. von Horn
Jagdabenteuer / T. Dielitz
Jan Meinertshaben / Otto Spamer
Jazede / Friedrich Gerstäcker
Jörg Muckenhuber / W. H. Riehl
Jose Juan, der Perlenfischer / Franz Hofmann
Jugendfreunde / Fritz Müller
Kaum genügend / Fritz Müller
Keine Ruhe / F. Brunold
Kosenamen / Fritz Müller
Lustige Geschichten / Ernst Eckstein
Marienfäden und andere Geschichten / Hermann Kletke
Mozart auf der Reise nach Prag / Eduard Mörike
Nach zwanzig Jahren / W. H. Riehl
Naomi und Christian / H. C. Andersen
Pawai und Paiwuzzo / Ernst Moritz Arndt
Peter Viaud-Pedro Serrano / Otto Spamer
Prinz Lieschen – Die Ferkelstecher / W. O. von Horn
Reise in Afrika / T. Dielitz
Reise in die Welt / Hermann Kurtz
( B )Reise zur Wülzburg / ohne Autorenangabe
Robert der Teufel / Gustav Schwab
Schmaler Fenster / Fritz Müller
Schön ist´s auf der Welt und anderes / Fritz Müller,
Schreckensnacht im hohen Norden / ohne Autorenangabe
Selbstgeschriebene Reiseführer / Fritz Müller
Sie gestatten . . . / Fritz Müller
Spanisches Schmugglerleben / ohne Autorenangabe
Spursucher / Fritz Müller
Stumme Ratsherr / W. H. Riehl
Tom Kehrum, der Schiffsjunge / PeterParley
( B ) Träume und Phantasie / ohne Autorenangabe
Tuvia Panit, der Zigeuner / Viktor von Strauss
Umzug und anderes / Fritz Müller
Undank ist der Welt Lohn / W. O. von Horn
Unter den Fichten / Clementine Helm
Vergesse – Trinkspruch / Fritz Müller
Vier Balladen und anderes / Gottfried August Bürger
Vom blinden Baba Abdalla / ohne Autorenangabe
( B ) Vom Rudi und von der Hilde / ohne Autorenangabe
( B ) Von Katz und Hund / ohne Autorenangabe
Wandervögel / Fritz Müller
( B ) Was Kinder einer Kleinstadt alles erleben / ohne Autorenangabe
Was sich liebt, das neckt sich / W. O. von Horn
Wie buchen Sie? / Fritz Müller
Wie du mir, so ich dir / Friedrich Gerstäcker
Wohltätigkeitsbub / Fritz Müller

kut
13.01.2009, 13:41
Serientitel: Hermann Skolaster
Titel ( Schwester Beata )
Untertitel: Schicksale einer Zirkusprinzessin
Bildbeispiel: siehe unten


Titel: Diverse ( Band 1 Schwester Beata ))
Untertitel: Div. ( )
Autor : Hermann Skolaster

Verlag: Pallotiner Verlag Limburg an der lahn (später Lahnverlag )

Anzahl Bände: 15
Titelzeichnung: nicht bekannt
Innenillustrationen: keine
Format: ca. 14,3 x 21, cm
Seiten: 96
Preis: Ausgabe 1940 =0,35 RM später nicht bekannt
Umschlag innen: Werbung leer
Rückseite: bisher erschienen sind ...

Der Detektiv im Kloster

Rätsel um den den Gerichtsrat

Auf Geheimbefehl

Alle drei vorgenannten sind Bände
deren Serienfigur Bruder Justus darstellt und dieser ermittelt

im vorliegen Band Schwester Beata ermittelt eben diese

Erscheinungsjahr: 1940


Bemerkungen:
Im Katalog sind nur die Ausgaben von 1949-1954 gelistet

egoerpel
01.02.2009, 21:57
9622962396249800

Serientitel: Aladdin – Romane

Titel: Der Pfadfinder
Untertitel: Eine Indianergeschichte Cooper’s „ Lederstrumpf „ nacherzählt
Verlag: Die Lampions Wuppertal 1948
Titelzeichnung: W.A. Heinen, Düsseldorf
Format: ca. 14 x 21 cm
Seiten: 47
Preis: ohne
Umschlag innen: leer
Inhaltsangabe: letzte Innenseite, 15 Kapitel

Bemerkungen: Nicht im Preiskatalog aufgeführt / bisher nicht bekannter Titel der Serie

egoerpel
06.02.2009, 14:28
9801980298039804

Serientitel: Lachende Arbeit
Untertitel: Zeitschrift für die berufstätige Jugend
Zeitschrift für berufstätige Jungen (ab 3. Jahrgang Band 4/1951
Bildbeispiele: Ausgaben von 1950 und 1951


Titel: Diverse oder ohne
Autor: Diverse teilweise auch ohne Angaben
Verlag: Bremen : Krohn [1949-1951]
Bremen : Schünemann [1951-1954]
München : Ergon-Verl. [1954-1966]
Titelzeichnung: Logo farbig / Bilder s/W
Innenillustrationen: zahlreich s/w
Format: ca. 14,5 x 20,5 cm
Seiten: 24 incl. Umschlag / geklammert
Preis: 0,30 EUR
Umschlag innen: Inhaltsverzeichnis u.a.
Rückseite: Werbung diverse und Witze
Reihenverlauf : 1949,Mai - 1966
Anmerkungen: Ab 1963ff. entfällt Jg.-Zählung

980798069805

Bemerkungen:

- Sehr vielfältige Inhalte, wobei Technik im Vordergrund steht. Aber auch Kurzromane in Fortsetzung, Erzählungen, Rätsel, Preisausschreiben, Lehrreiches (Mathematische Formeln, gutes Deutsch etc.) Geschichtliches, Buchbesprechungen, Weltraum, Berühmte Menschen, Deutsche Auto und Motorradmarken u.v.m.

- Alle Angaben aufgrund von lediglich 6 mir vorliegenden Heften der frühen 1950er Jahre.Event. Haben sich Aussehen/Inhalte im weiteren Erscheinungsverlauf geändert.

- „Lachende Arbeit“ scheint ein recht seltenes Jugendmagazin zu sein. Weder im Internet noch bei Antiquariaten werden Ausgaben angeboten noch sind Imformationen verfügbar. Lediglich bei der Deutschen Nationalbibliothek wird die Reihe aufgeführt.

egoerpel
13.02.2009, 18:12
999199929993
Alle hier gezeigten Abbildungen: zweite Auflage Heft 5 von 1944

Reihentitel: Niedersächsiche Jugendbücherei
Reihenverlauf: Heft 1 - 9 / 1936 - 1939

Titel: hier: Heft Nr. 5 / Robert Koch / 2. Auflage
Untertitel: diverse, auch ohne
Verlag: Appelhans & Co., Braunschweig
Jahr: 1936-1939 / 1 Zweitauflage (Heft 5) 1944
Titelzeichnung: S/W
Innenillustrationen: S/W
Format: ca. 12 x 19,5 cm / geklammert
Seiten: 44 / plus Umschlag
Preis: o,25, 0,35, 0,50
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer

Bemerkung:
Weitere erschienene Titel bei der Deutschen Nationalbibliothek nachgewiesen:.
Band 1:
Titel: Heinrich der Löwe / E. A. Roloff. [Textbilder v. G. Rüggeberg]
Verfasser: Roloff, Ernst-August
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1936
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.50
Band 2
Titel: Kaufmann im Hererolande : Ein niedersächs. Bauernjunge wird Großkaufmann in Dt.- Südwest-Afrika / [Rudolf Krause. Textbilder v. Gustav Rüggeberg]
Verfasser: Krause, Rudolf
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1937
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Anmerkung: Diesem Heft liegen in wesentl. Teilen d. Geschichten d. Dt. Südwesterbuches v. Hans Grimm zu Grunde
Einband/Preis: -.25
Band 3
Titel: Des Sachsenvolkes Not : Kampf um d. Harzburg / Walter Poppendieck.
Verfasser: Poppendieck, Walter
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1937
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.35

[B]Band 4
Titel: Kalkstein, ein deutscher Rohstoff / Richard Blume
Verfasser: Blume, Richard
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1937
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.25
Band 5
Titel: Robert Koch : Ein Clausthaler Bergmannsjunge bezwingt Tod u. Seuche / Carl Bradt
Verfasser: Bradt, Carl
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1937
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.25
Anmerkung: Es gibt eine zweite Auflage 1944
Hrsg. Nationalsozialistischer Lehrerbund Gau Südhannover / Braunschweig

Band 6
Titel: Zucker aus deutschem Boden / Richard Blume
Verfasser: Blume, Richard
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1938
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.50

Band 7
Titel: Tilmann Riemenschneider / R. Tiemann
Verfasser: Tiemann, Reinhard
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1938
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.25

Band 8
Titel: Angelsächsische Meerfahrt / Walter Poppendieck
Verfasser: Poppendieck, Walter
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1938
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.35

Band 9
Titel: Kolonialdienst in der Südsee : Brieftagebuch d. Kolonialsekretärs Rudolf Brauckmann aus Uslar, gefallen im Kampf mit Aufständischen auf Ponape (Ost-Karolinen) am 18. Oktober 1910 / Mit e. Nachw.: Albert Hahl. [Zsgest. v. Karl Witt. Bearb. v. Walter Poppendieck. Zeichngn v. Gustav Rüggeberg]
Verfasser: Brauckmann, Rudolf ; Witt, Karl ; Poppendieck, Walter
Verleger: Braunschweig : Appelhans
Erscheinungsjahr: 1939
Gesamttitel: Niedersächsische Jugendbücherei
Einband/Preis: -.35

egoerpel
17.02.2009, 22:41
100811008210083

Reihentitel: Freudenborn
Untertitel: Eine Reihe spannender Erzählungen für die Jugend

Verlag: Brunnen Verlag GmbH Giessen / Basel
Druck: H. Rathmann, Marburg a.d. Lahn
Jahr: 1957
Autor: diverse
Illustrationen: ??
Titelzeichnung: S/W mit zweifarbigem Logo
Innenillustrationen: ohne
Format: ca. 12,5 x 18 cm
Seiten: 16 / plus Umschlag
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite: Titelliste

Bemerkung:
8 erschienene Titel durch die Deutsche Nationalbibliothek
nachgewiesen:

Reihenverlauf:
Freudenborn / Heft 1. Der Adlerfritz
[1957]Carl Heinz Kurtz

Freudenborn / Heft 2. Die Hasenbeichte
[1957]Gerda von Kries

Freudenborn / Heft 3. Freundschaft mit Zirkus Berry
[1957]Siegfried Roltsch

Freudenborn / Heft 4. Keiner spricht mit Monika
[1957]Friderun Lange

Freudenborn / Heft 5. Per Anhalter
[1957]Gerda von Kries

Freudenborn / Heft 6. Der Junge vom Birkhof
[1957]Carl Heinz Kurtz

Freudenborn / Heft 7. Zwischen Seeleuten, Eisbären und
Eskimos
[1957]Siegfried Roltsch

Freudenborn / Heft 8. Hinter der Buchenhecke
[1957]Friderun Lange

egoerpel
23.02.2009, 01:03
103181031910320

Reihentitel: Die Lese-Ecke
Untertitel: ohne

Verlag: Sonne und Schild, Wuppertal -Vohwinkel
Druck: ?
Jahr: 1954 - 1955
Autor: diverse
Illustrationen: ??
Titelzeichnung: S/W -Fotos und zweifarbiges Logo
Innenillustrationen: ohne
Format: ca. 12 x 17,5 cm
Seiten: 24 / plus Umschlag / geklammert
Preis: 0,45 DM
Umschlag innen: leer
Rückseite: Titelliste

Reihenverlauf:

Die Lese-Ecke / Nr. 1. Lore will nicht konfirmiert werden
[1954], Marie Jürgenmeyer

Die Lese-Ecke / Nr. 2. Keine spielt wie Gisela
[1954], Johannes Rau

Die Lese-Ecke / Nr. 3. Reginas Geheimnis
[1954], Marie Hüsing

Die Lese-Ecke / Nr. 4. Klaus und das Feuer
[1954], Johannes Rau

Die Lese-Ecke / Nr. 5. Die Begegnung
[1954], Berta Schmidt-Eller

Die Lese-Ecke / Nr. 6. Der Ausreisser
[1954], Horst Kanitz

Die Lese-Ecke / Nr. 7. Der Paradiesvogel
[1955] Anny Wienbruch

Die Lese-Ecke / Nr. 8. Das Ende der schwarzen Schlange
[1955] Herbert Dawin

Die Lese-Ecke / Nr. 9. Die Kette hält
[1955] Werner Braselmann

Die Lese-Ecke / Nr. 10. Zu viel Geld für Peter Kroll?
[1955] Klaus Goebel

Die Lese-Ecke / Nr. 11. Der rauchende Klassenschrank
[1955] Berta Schmidt-Eller

Die Lese-Ecke / Nr. 12 Wie war das doch mit Claudia?
[1955] Marie Hüsing

Bemerkung:

Erwähnenswert finde ich die Tatsache, dass die beiden Bände 2 und 4 aus der Feder des ehemaligen, 2006 verstorbenen, Bundespräsidenten Johannes Rau stammen.

egoerpel
05.03.2009, 21:37
Reihentitel: Voggenreiter Feldposttaschenheft

108871088810889

Titel: diverse
Untertitel: ohne
Verlag: Ludwig Voggenreiter, Potsdam
Erscheinungsjahr: 1943

Autor: diverse
Titelzeichnung: farbig
Innenillustrationen: ohne?
Format: ca. 10,5 x 14,5 cm
Seiten: 64/96/128 / plus Umschlag
Preis: 0,30 Rm
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer

Bemerkung:
genaue Anzahl der erschienen Titel ist mir nicht bekannt. Höchste, mir bekannte Nummer ist die Nr. 37 mit dem Titel "Der Nussknacker"

egoerpel
15.03.2009, 21:55
11507115081150911510

Reihentitel: "Das Füllhorn" [später umbenannt in: "Füllhorn"]
Untertitel: Zeitschrift für die Jugend
Verlag: Verlag hohe Warte, Pähl Oberbayern
Herausgeber: Franz Freiherr von Bebenburg
Erscheinungsjahr: 1951 - 1968
Erscheinungsweise: monatlich
Autor: diverse
Titelzeichnung: zweifarbig
Innenillustrationen: s/w
Format: 14,5 x 21,0 cm
Seiten: 32 + Umschlag;
Preis: 1,- DM
Umschlag innen: Inhaltsangabe
Rückseite: Impressum
Inhalt: Märchen, Sagen, Sachberichte, Gedichte, Rätsel,

Reihenverlauf
1. Jahrgang 15.6.1951; Band 1 - 16. Jahrgang 1968; Band 9

Bemerkung:
Im Romanpreiskatalog ist die Jugenzeitschrift zwar erwähnt [Romanpreiskatalog 2008 _ Seite 526], allerdings lediglich 2 Ausgaben [Band 1 & 2 von 1951]. Augenscheinlich gehen die Autoren davon aus, dass keine weiteren Hefte erschienen sind. Das hier gezeigte Heft weist somit weitere Ausgaben nach. Lt. Angaben im Katalog der Deutschen Bibliothek ist die Jugendzeitschrift durchgehend von Sept. 1951 bis Sept. 1968 im monatlichen Rythmus erschienen.

egoerpel
27.03.2009, 00:16
120921209312094
Reihentitel: Harfe-Bücherei
Untertitel: ohne

Verlag: Harfe Verlag. Bad Blankenburg Thüringerwald
Jahr: 1941
Autor: diverse
Illustrationen: Erich Remmers u.a
Titelzeichnung: S/W mit zweifarbigem Logo
Innenillustrationen: s/w
Format: ca. 12,5 x 18,5 cm
Seiten: 32 / plus Umschlag / geklammert
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer

Bemerkung:

Anzahl der erschienen Hefte unbekannt. Höchste im Antiquariat angebotene Nummer:25

egoerpel
03.04.2009, 21:37
124721247312474
Reihentitel: Kranz-Bücherei
Untertitel: ohne

Titel: diverse
Verlag: Moritz Diesterweg, Frankfurt a. M.
Erscheinungsjahr: 1924 - 1941
Autor: diverse
Titelzeichnung: zweifarbig
Innenillustrationen: ohne?
Format: ca. 13,5 x 19,5 cm / geheftet
Seiten: 32/36/48
Preis: 0,25 RM - 0,40 RM
Umschlag innen: leer
Rückseite: Aufzählung weiterer Titel

Bemerkung:
-Inhalt: Märchen, Sagen, Abenteuer, Kriegsberichte, Literatur. Oft Kurzfassungen literaschischer Werke
-genaue Anzahl der erschienen Titel ist mir nicht bekannt. Höchste, mir bekannte Nummer ist die Nr. 233. Es gibt eine Nachkriegsreihe mit gleichem Titel.
-Antiquariatspreise: 5 - 10 EUR

egoerpel
09.04.2009, 22:47
127111271212713
Reihentitel: Soldaten - Kameraden
Reihenverlauf: Band 1 - 66
Reihentitel und Nummer jeweils innen auf erstem Vorsatzblatt

Titel: diverse
Untertitel: ohne
Verlag: Zentralverlag der NSDAP (Fr. Eher Nachfolger), München
Erscheinungsjahr: 1940-1944
Autor: diverse
Titelzeichnung: s/w
Innenillustrationen: ohne?
Format: ca. 10,5 x 14,5 cm, Buchblock geklammert mit karton. Umschlag
Seiten: 32/64/96/ / plus Umschlag
Preis: 0,90 RM / Doppelbände 1,80 RM
Umschlag innen: leer
Rückseite: leer
1271412715

Bemerkung:

-Band 9/10, 20/21 und 60/61 als Doppelband erschienen.
-Der Hitler Verlag Franz Eher, gegründet 1923, wurde nach 1933 zum Großverlag für das gesamte parteiamtliche Schrifttum der NSDAP sowie zum Nationalsozialistischen Pressetrust umgebaut, der 1944 achtzig% des Marktes kontrollierte.

egoerpel
12.04.2009, 21:36
12727127281272912730


127311273212733
Reihentitel: Kriegskunst in Wort und Bild

Titel: diverse
Untertitel: Zeitschrift für die deutsche Wehrmacht
Verlag: Offene Worte, Berlin
Herausgeber: Bodo Zimmermann
Erscheinungsjahr: 1924 - 1944 [1. - 20.Jahrgang]
Erscheinungsweise: monatlich

Autor: diverse
Titelzeichnung: farbig
Innenillustrationen: zahlreich, vierfarbig und s/w
Format: ca. 15,0 x 23,0 cm / geklammert
Seiten: 48 plus 4 (Umschlag) Jahrgangsweise durchpaginiert.
Preis: 0,50 M
Umschlag innen: Verlagswerbung
Rückseite: Verlagswerbung
Inhalt: (Bezogen auf das vorliegende Heft. Abweichungen des Inhalts im Verlauf dieser Reihe möglich)
Kriegsverherrlichung der damaligen Zeit, u.a. Erzählung in Romanform über die vermeintlichen Heldentaten der deutschen Soldaten, Porträts von Personen (Soldaten) der Zeit, kurze comicartige Bildergeschichten [richtig - falsch]. Vorstellung von Kampfsportarten. Mittelposter.

Hinweis:

- Magazinartiges Romanheft ähnlich der Reihe "Kleine Kriegshefte"

- Abbildungen und Beschreibung dient ausschliesslich zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, (§§ 86, 86 a StGB). Gegenstände, die mit Emblemen des Dritten Reiches versehen sind, hat der Autor ausschliesslich zu historisch-wissenschaftlichen Zwecken erworben und verpflichtet sich, sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne der §§ 86, 86 a StGB, zu benutzen.

egoerpel
09.05.2009, 00:06
1367513676136771367813679
Reihentitel: "Junior"
Untertitel: Kundenzeitschrift

Verlag: Magnus Verlag (Schweiz) [1951-57] Hug Verlag (Schweiz) [ab 1958]
Herausgeber: Hug Verlag (Schweiz)
Erscheinungsjahr: 1951 - heute ff
Erscheinungsweise: monatlich
Autor: diverse
Titelzeichnung: vierfarbig
Innenillustrationen: s/w und farbig
Format: 12,5 x 17,5 cm
Seiten: 30 + Umschlag;
Preis: ohne
Rückseite: freies Feld für Stempel, Witze
Inhalt: Tiere, Natur, Sport und Technik, Comics, Rätsel, Humor
Reihenverlauf: 1951 - heute ff
Deutsche Ausgabe: 1968- ff
ab 1985 A Ausgabe für Apotheken und B Ausgabe Optiker

Bild- und Comicgeschichten u.a.:
13671136721367313674
"JUNIOR und Klexx" sowie "Das Streichquartett"."Popeye", "Roby und Romy", Hergés "Stups und Steppke d.i. Flip und Flup" und Peyos "Pussy", Edith Oppenheim-Jonas "Papa Moll", "Henry"


Bemerkung:

egoerpel
23.05.2009, 00:38
Ergänzung 06.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 124) aufgenommen

13983139841398513986
Reihentitel: BW Jugendschriftreihe
(BW steht für Bayernwald)
Untertitel: Märchen - Sagen - Erzählungen
Reihenverlauf
1950: 1-6
1951: 1-12
1952: 1-12
1953: 1-3



Titel: diverse
Verlag: Olympia Verlag Deggendorf
Herausgeber: Ottilie Käufl
Erscheinungsjahr: 1950 - ???
Erscheinungsweise: monatlich/teilweise als Doppelheft
Autor: diverse
Titelzeichnung: farbig
Innenillustrationen: s/w
Format: ca. 14,5 x 20,5 cm
Seiten: 32 / Doppelheft 48 / jeweil plus Umschlag
Preis: 0,30 Pfg / Doppelheft - 0,50 Pfg
Umschlag innen: Verlagswerbung
Rückseite: Fremdwerbung

egoerpel
10.07.2009, 00:42
Ergänzung 06.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 216) aufgenommen

153661536715368
153691537015371
Reihentitel: Orbis Reihe / Auch: Bunte Orbis Reihe
Untertitel (innen): Volksheft

Reihenverlauf : Hefte Serie A 1-3, B 1-4 und C 1-?

Verlag: Orbis Verlag Berlin-Tegel-Nord
Druck: Robert Fröhlich, Berlin
Jahr ohne Angabe (vermutlich): um 1947
Autor: diverse
Illustrationen: Gertrud Bösel u.a.
Titelzeichnung: zweifarbig
Innenillustrationen: u.a. K. Kusnetzow s/w und zweifarbig
Format: ca. 14,5 x 21 cm
Seiten: 24 / plus Umschlag / geklammert
Preis: ohne Angabe
Umschlag innen: leer
Rückseite: Umlaufcover

Bemerkung:
Vermutlich sind 12 Heftchen der Orbis Reihe erschienen. Informationen hierüber sind spärlich, auch in den Beständen der deutschen Nationalbibliothek wird die Reihe nicht geführt. Anhand des kleinen, eigenen Bestandes und Anzeigen von Antiquariaten sind folgende Ausgaben mit Sicherheit erschienen:

A1
Storm,Theodor
Hinzelmeier - Eine nachdenkliche Geschichte

B2
Bianki Witali
Mäuschen Pik

A 3
Friedrich Hebbel:
Der Rubin und andere Erzählungen
Illustrationen von Hans Bartel

B 3
A. N. Tolstoi:
Brüderchen und Schwesterchen
Illustrationen von Gertrud Boesel

B4
Edgar Allan Poe
Das Geheimnis des Captain Kidd

C 1-?

egoerpel
06.08.2009, 00:23
156241562515626
Serientitel: Neukirchener Kinderschatz
Verlauf der Serie: Heft No. 1 (1928) – 30 (1937)

Untertitel: ohne
Autor: E. Boeckh-Arnold u.a.
Verlag: 1 – 20 Buchhandlung d. Erziehungsvereins, Neukirchen
ab Band 21 Christliche Verlagsanstalt Konstanz
Titelzeichnung: vierfarbig von ?
Innenillustrationen: s/w von ?
Format: ca. 13,0 x 19,5 cm
Seiten: 16 / plus 4 Seiten Umschlag
Bindung: geklammert
Preis: 15 Pf
Umschlag innen: Backlist erschiener Titel
Rückseite: Verlagswerbung
Erscheinungsjahr: Band 1 - 29 = 1928, Band 30 = 1937
Inhaltsangabe div. Erzählungen

egoerpel
10.08.2009, 00:47
15640156411564215643

Reihentitel: Die Kolonien rufen
Untertitel: Sonderreihe des Reichskolonialbundes
Verlauf der Serie: Heft No. 1 (1940) – 12 (1940)


Autor: Paul Leutwein, Karlheinz Ahrens, Josef Viera u.a.
Verlag: Ensslins & Laiblin, Reutlingen
Titelzeichnung: vierfarbig von ?
Innenillustrationen: s/w von ?
Format: ca. 14,0 X 20,5 cm
Seiten: 32 / plus 4 Seiten Umschlag
Bindung: geklammert
Preis: 20 Pf
Erscheinungsjahr: Band 1 - 12 alle 1940
Inhaltsangabe: div. Erzählungen von ehemaligen Kolonialkämpfern

Quellenangabe: Die hier gezeigten Titelbilder der Romane liegen mir nicht selbst vor. Um die Cover abbilden zu können, habe ich auf Abbildungen der Website "Trivialitas" http://trivialitas.tr.ohost.de/trivialitas.htm zurück gegriffen

egoerpel
12.08.2009, 23:32
156751567615677
Serientitel "Familienschicksal" ab Nr. 24 "Familie Müller"
Untertitel ab Band 13 "Die heitere Serie mit Herz und Humor
1975 - 1978 (Heftromane)


Serienverlauf
Band 1- 4 unter "Familienschicksal" [Zauberkreis Schicksalsroman 1308, 1312, 1326,1320]
Band 5 - 23 "Familienschicksal"
Band 24 - 46 "Familie Müller"
Ab Band 47 - 73 (Januar 1979) "Familie Müller" aber Formatänderung zum Taschenbuch


Alle folgenden Daten beziehen sich auf die Heft-Ausgabe

Verlag: Zauberkreis Verlag, Rastatt
Genre: Humoristischer Roman
Autor: Julia Wendt d.i. "Butler Parker" Autor Günter Döngens
ab Band 39 als Autor genannt
Erscheinungsweise: unregelmässig / teils monatlich
Format: ca. 15,5 x 22,50
Preis: 1,20 DM / Taschenbuch 3,50 - 3,80 DM
Seitenzahl: 64 + 4 Umschlag
Rückseite: Werbung für div. Verlagsprodukte
Umschlaginnenseiten: teils leer, teils div. Werbung
Titelbild: vierfarbig / Filmfotos
Innenillustrationen: ohne
Bindung: geklammert


156781567915680

Bemerkung:

- Geläufig ist die Serie unter dem, ab Band 24 verwendeten, Titel "Familie Müller".
- bei der Serie liegt m.E. ein Grenzfall vor - zwischen Liebesroman/Familienroman [ein Genre, das ja bekanntlich keine Aufnahme im Romanpreiskatalog findet) und humoristischer Roman, welcher widerrum durchaus im Katalog dokumentiert wird.

Die Serie unterlag in ihrem Verlauf diversen Layout und Titeländerungen:
-Band 1 - 4 erschien unter dem Label "Familienschicksal" oben rechts der Aufdruck Schicksalsroman Nr. 1308,1312,1346 und 1320 unten rechts der Audruck Familie Müller 1,2,3,4.

-Band 5 weiter unter dem Label "Familienschicksal" ohne Hinweis auf "Schicksalsroman"unten rechts weiterhin Familie Müller 5.
-Band 6 -22 wie vor jedoch entfällt beim Aufdruck "Familie Müller" die entsprechende Nummerierung
-Band 23 wie vor jedoch der Aufdruck "Familie Müller" fehlt komplett.
-Band 24 erstmals wird der Serientitel "Familienschicksal" in "Familie Müller" geändert - durchgehend bis Band 46
Band 39 erstmals wird auf dem Titelbild der richtige Name des Autors genannt. Statt dem Pseudonym Julia Wendt jetzt "Günter Döngens".
- Band 47 - 73 Vom Heftroman zum Taschenbuch

15681

egoerpel
16.08.2009, 00:48
157001570115702
Reihentitel: "Die Kinderwelt", ab 1934 umbenannt in "Deutsche Kinderwelt"


Reihenverlauf
Hefte 1 (1926) bis Heft 8 September (1944)


http://www.schlitzohri.org/board/picture.php?albumid=2&pictureid=93

Erscheinungsweise: vierzehntägig; ab 1939 monatlich
Verlag: Emil Pinkau & Co., Aktiengesellschaft, Leipzig
später, ab 1929, Verlag Die Kinderwelt, Leipzig
Seiten: 8 / jahrgangsweise durchgehend paginiert
Preis: 10 Pfg. später 15 Pfg.
Zeichner: u.a. Bruno Zwiener, Nora Schnitzler, Ilse Meister Zeyen, Curt Junghändel, Toni Wagner-Schilffarth u.a.
Titelbild: vierfarbig ab 3/1944 zweifarbig
http://www.schlitzohri.org/board/picture.php?albumid=2&pictureid=90
Format: ca. 19,5 x 27,5
Inhalt: Geschichten, Rätsel, Buchbesprechungen, Gedichte, (keine Comics)

Bemerkung
- Jugendzeitschriften der Vorkriegszeit sind bisher im Romanheftkatalog überhaupt noch nicht erfasst. Lt. Herausgeber soll die nächste Ausgabe aber entsprechend erweitert werden.
- Der Kinderweltverlag arrangierte sich nach 1933 mit den Nationalsozialisten und konnte so sein Erscheinen bis 1944 sichern. Andere Kinder- und Jugendzeitschriften wurden spätestens 1941 eingestellt.
http://www.schlitzohri.org/board/picture.php?albumid=2&pictureid=92
- Mehrere Titellogoänderung während des Verlaufs, zeitweise auch mit Hakenkreuz.
157031570515704

egoerpel
21.08.2009, 00:53
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 184) aufgenommen
Serientitel ► Klaus Störteker
15744157451574615747
Serienverlauf ► Band No. 1 – 12
Erscheinungsjahr ►2005 – 2006
Coverpreis ► 1,50 DM


Untertitel Liebe und Abenteuer des Freibeuters
Verlag / Ort Martin Kelter Verlag / Hamburg
Erscheinungsjahr 2005 – 2006 / vierwöchentlich
Seitenzahl 64 - 66
Umschlagentwurf / Titelbild Vierfarbig / von „Erneste J. Spoerr“
Einband Geklammert
Format 22,50 x 15 cm
Autor Gloria von Felseneck / Linda Warren [d.i. Walter Appel]
Genre Seeabenteuer
Gesamtherstellung / Druck Kelter Verlag


Quelle
Titelbilder mit freundlicher Genehmigung von Karl Jürgen Roth „Trivialitas.de“.

Bemerkung
► Keine Verbindung zu den Romanserien „Klaus Störtebeker" aus dem Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst [60 Bände 1908 – 1909 bzw. 54 Bände1932 - 1933] und „Klaus Störtebeker" aus dem Jupiter Verlag [8 Bände 1953]

egoerpel
23.08.2009, 00:52
Reihentitel ► Konstanzer Jugendborn
157631576415765
Reihenverlauf ► Heft 1 – 10
Erscheinungsjahr ► 1953


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Christliche Verlagsanstalt Konstanz
Erscheinungsjahr: 1953
Seitenzahl: 16 + 4 (Umschlag)
Erschienene Titel: No. 1 -10
Verlagsnummer: -
Originaltitel: -
Übersetzer: -
Umschlagentwurf / Titelbild: vierfarbig (innen mit s/w Illustrationen)
Einband: Geklammert
Format: 12,1 x 17,8
Genre: Genre übergreifend
Gesamtherstellung / Druck:
Quelle: Originalvorlage
Preis: 0,30 DM
Inhalt: div. geschichtliche und abenteuerliche Erzählungen


Bemerkungen

egoerpel
05.09.2009, 00:56
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 265) aufgenommen

Serientitel ► Wölfe
158931589415895
Serienverlauf ► Band No. 1 – 6
Erscheinungsjahr ►2004
Coverpreis ► 1,50 DM


Verlag │ Ort: Bastei │ Bergisch Gladbach
Autor: Timothy Stahl
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2004 │ vierzehntägig
Coverpreis: 1,50 €
Seitenzahl: 66
Umschlagentwurf / Titelbild: Timo Wuerz
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Horror
Gesamtherstellung / Druck: Schenkelberg Stiftung & Co. KGaA│Meckenheim
Quelle: Originalheft


Hinweis


Irreführender Werbeaufdruck des Basteiverlages auf dem Titelbild „Die brandneue Horrorserie aus den USA – exklusiv bei Bastei“. Nie in den Staaten aufgelegte Serie, lediglich der Autor wohnt in den USA. Die Erstveröffentlichung ist die bei Bastei aufgelegte Ausgabe.


Titelliste


Der Fluch des Wolfes

Der Bund der Wölfe

Die Jagd des Wolfe

Der Kerker der Wölfe

Der Friedhof der Wölfe

Der Herr der Wölfe

egoerpel
15.09.2009, 01:12
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 179) aufgenommen
Reihentitel ►Jonny Ringo
159321593315934
Reihenverlauf ► Band 1 – 20
Erscheinungsjahr ► 1997
Coverpreis ► 2,20 DM


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Martin Kelter │ Hamburg
Autor: Jonny Ringo [ d. i. Gerhard Friedrich M. BASNER ]
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1997 │ wöchentlich
Coverpreis: 2,20 DM
Seitenzahl: 66
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Western
Gesamtherstellung / Druck: Mero-Druck Otto Melchert GmbH & Co KG│Geesthacht
Quelle: Originalheft


Hinweis


- Reihentitel nach dem Pseudonym des Autors
- Basner verwendete zahlreiche Pseudonyme u. a. auch G. F. Barner oder G.F. Waco, um nur die zwei bekanntesten zu nennen.

egoerpel
20.09.2009, 00:26
Ergänzung 16.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 223) aufgenommen
Reihentitel ►Rätselhafte Rebecca
159951599615997159981599916000
Reihenverlauf ► Band 1 – 21
Erscheinungsjahr ► Sept. 2003 - Jan. 2004
Coverpreis ► 1,35 €


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Bastei│ Bergisch Gladbach
Autor: Marisa Parker [ d. i. ein Verlagspseudonym für verschiedene Autoren]
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2003 - 2004 │ wöchentlich
Coverpreis: 1,35 €
Seitenzahl: 66 + 4 Seiten Cover
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Mysterie
Gesamtherstellung / Druck: Henke Pressedruck GmbH│Berlin
Quelle: Originalheft


Hinweis


- "Rätselhafte Rebecca" versteht sich als Folgeserie zu der Frauen-Mysterie-Serie "Die unheimlichen Abenteuer der Jessica Bannister", die im Gegensatz zu "Rätselhafte Rebecca", im Romanpreiskatalog zu finden ist.
- Unter dem Verlagspseudonym Marisa Parker schrieben verschiedene Autoren/innen, wie z. B. Elke Hurtz und Katrin Ulbrich.

egoerpel
29.09.2009, 23:54
Ergänzung 16.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 282) aufgenommen
Reihentitel ►Western Express



16051160521605316054





Reihenverlauf ► Band 1 – 88



Erscheinungsjahr ►Okt. 2003 - Juni 2005



Coverpreis ► 1,35 € - 1,50 €


Untertitel: Grosse Romane aus einer wilden Zeit
Verlag │ Ort: Bastei│ Bergisch Gladbach
Autor: div. [ unter diversen Verlagspseudonymen ]
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2003 - 2005 │ wöchentlich
Coverpreis: 1,35 € - 1,50 € (ab Heft 87)
Seitenzahl: 66 + 4 Seiten Cover
Umschlagentwurf / Titelbild: diverse
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Western
Gesamtherstellung / Druck: Schenkelberg Stiftung & Co KGaA│Meckenheim
Quelle: Originalheft

Hinweis

- "[U]Bastei Western Express" bot neben diversen Nachdrucken auch zahlreiche „neue“ Romane, die hier erstmals veröffentlicht wurden.

egoerpel
03.10.2009, 00:05
Serientitel ►Christop Schwarz




16081160821608316084
16085





Serienverlauf ► Band 1 –31



Erscheinungsjahr ►Juni 2005 - Dezember 2007



Preis ► 4,95 €




Untertitel: Detektiv des Übersinlichen
Verlag │ Ort: Romantruhe Verlag│ Kerpen-Türnich
Autor: Gunter Arentzen
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2007 - 2007 │ monatlich
Coverpreis: 4,95
Seitenzahl: 72 + 4 Seiten Cover
Umschlagentwurf / Titelbild: ??
Einband: Paperback
Format: -
Genre: Mysterie / Krimi
Gesamtherstellung / Druck: -
Quelle: Originalheft

Hinweis

- Der Romanserie liegt die Idee zugrunde, eine in Deutschland beheimatete Mystery-Serie zu schaffen, die sich überwiegend mit im Volksmund verankerten Sagen und Legenden befasst.
Die Schauplätze und Rahmenhandlungen dieser Deutschen Erstveröffentlichungen entspringen zumeist real existierender Mythen und Legenden aus dem Deutschsprachigen Raum

egoerpel
09.10.2009, 00:52
Reihentitel ►Deutsche Jugendhefte


1615516156161571615816159
1616016161


Reihenverlauf ► Band 1 – 187 (?)
Erscheinungsjahr ►1914 - 1944
Preis ► 0,10 - 0,20 DM


Untertitel: -
Verlag │ Ort: Verlag der Buchhandlung Auer│ Donauwörth
Autor: Diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1914 - 1944│ unregelmässig?
Coverpreis: 0,10 - 0,20 DM
Seitenzahl: 24 - 96 Seiten
Umschlagentwurf / Titelbild: ??
Einband: -
Format: ca. 19,5 x 13,2 cm
Genre: Erzählungen
Gesamtherstellung / Druck: -
Quelle:

Hinweis

egoerpel
16.10.2009, 22:42
161951619616197
Reihenverlauf ► Band 1 – 56
Erscheinungsjahr ► 1946 - 1950
Coverpreis ► 50, 75 Groschen, 1,00, 1,50 Schilling



Untertitel: Abenteuer Unterhaltung Erlebnis
Verlag │ Ort: Weltspiegel Verlag│ Linz-Wien
Autor: diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1946 - 1950 │ ?
Coverpreis: 0,50 - 1,50 S
Seitenzahl: 64 + 4 Seiten Cover
Umschlagentwurf / Titelbild: verwendet wurden ausschliesslich Filmfotos
Einband: Geklammert
Format: 14,5 x 20,5 cm
Genre: Liebe, Abenteuer
Gesamtherstellung / Druck: H. Faber/Wiener Pressverein│Wien III
Quelle: Originalheft


Hinweis
- Vollständige Titel- und Autorenliste gebe ich auf Anfrage gern weiter.

egoerpel
21.10.2009, 00:49
16238162391624016241
Reihenverlauf ► Band 1(Testausgabe) – ff
Erscheinungsjahr ► 01.09.2009 - erscheint noch
[No 2 Anfang Dezember 2009 dann monatlich]
Coverpreis ► 3,40 €



Untertitel: Die Welt verstehen
Verlag │ Ort: Spiegel Verlag│ Hamburg
Autor: diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: Testnummer September 2009 │ ab Dezember2009 monatlich
Coverpreis: 3,40 €
Seitenzahl: 88
Umschlagentwurf / Titelbild: ??
Einband: Geklammert
Format: 21,2 x 28,0 cm
Genre: Politik, Wirtschaft, Kultur und Natur, Rätsel und Comic
Gesamtherstellung / Druck: -
Auflage (No. 1): 150.000


Inhalt:

- Das Magazin bietet eine umfassende Themenbreite und richtet sich an Mädchen und Jungen zwischen 9 und 12 Jahren.
- Auf klassische Magazinthemen für ein junges Lesepublikum und die verständliche Darstellung komplexer Zusammenhänge wurde dabei ebenso Wert gelegt wie auf unterhaltende Rubriken

egoerpel
23.10.2009, 00:11
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 255) aufgenommen

16266162671626816269
Reihenverlauf ► Band 1 – 123 ff |Band 124 am 03.11.2009
Erscheinungsjahr ► 15.02.2005 - erscheint noch
Coverpreis ► 1,50 - 1,75 €


Untertitel: -
Verlag │ Ort: Bastei Verlag│ Bergisch Gladbach
Autor: diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2005- weiter │ vierzehntägig
Coverpreis: 1,50 - 1,75 €
Seitenzahl: 66
Umschlagentwurf / Titelbild: Arndt Drechsler
Einband: Geklammert
Format: 21,2 x 28,0 cm
Genre: Science Fiction| lt. Verlag "Military SF"
Gesamtherstellung / Druck: -

egoerpel
03.11.2009, 21:25
[überarbeitet 04.12.2009 / Grund:Hinweis aus Sammlerkreisen]

Dank eines Hinweises wurde festgestellt, dass der u.g. Roman doch im Roman Preiskatalog aufgeführt ist. Allerdings schwierig zu finden. Es gibt einen internen Reihen Titel, der in den Heften nicht erwähnt ist: "Sammlung Saar-Verlag" (Seite 244 / 9. Roman Preiskatalog).
Insgesamt 4 Titel ohne Nummerierung sind bekannt.


Reihentitel ►Sammlung Saar-Verlag


Titel ► Ein seltsamer Zwischenfall


163831638416385

(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 4
Erscheinungsjahr ►1948/1949?
Preis ► 15F (Saar-Franken)



Untertitel: -
Verlag │ Ort: Saar-Verlag│ Saarbrücken
Autor: Guy Thomas-Merven
Erscheinungsjahr │Rythmus: vermutlich um 1949│??
Coverpreis: 15 Franken
Seitenzahl: 32 Seiten
Umschlagentwurf / Titelbild: ??
Umschlaginnenseiten: leer
Einband: geklammert
Format: ca. 10,5 x 15,2 cm
Genre: Abenteuerroman (up)
Gesamtherstellung / Druck: -
Quelle: Original

Hinweis
- obwohl auf der Rückseite des Romans 12 weitere Titel angekündigt werden, sind lediglich 4 bekannt.
- seltenes Romanheft aus der Zeit des französisch besetzten Saarlandes (1946-1956)

egoerpel
11.11.2009, 22:35
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 181) aufgenommen

Reihentitel ►Karl May Sonderausgabe



1650116502165031650416505
(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 8
Erscheinungsjahr ►2005 - 2006
Preis ► 3,50 € | 6,90 CHF | 3,80 € (Österreich)



Untertitel: -
Verlag │ Ort: Martin Kelter GmbH & Co KG│ Hamburg
Autor: Karl May
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2005 - 2006│ monatlich
Coverpreis: D 3,50 € | Schweiz 6,90 CHF |Österreich 3,80 € |Griechenland 4,00 €
Seitenzahl: 320 Seiten
Inhalt: Textfassung der Romane aus dem Karl May Verlag
Umschlagentwurf / Titelbild: Filmfotos
Titelblattinnenseite: Werbung Karl May Verlag
Umschlagrückseite innen: Vorschau aller Ausgaben, Kelter Verlag
Einband: broschiert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Wild West | Abenteuer
Gesamtherstellung / Druck: Mero-Druck, Geesthacht
Quelle: Original

Hinweis
- trotz des ungewöhnlichen Umfangs von 320 Seiten erfüllt die Reihe die Kriterien eines Romanheftes wie: Ausstattung und Format, über Pressegrosso angeboten, periodische Erscheinungsweise, dünnes romanhefttypisches Papier (Umschlag und Innenseiten).
- Reihe ist verlagsvergriffen, kann aber noch über die Backlist der "Romantruhe" bezogen werden.


16506165101650716511

165121651316509
Titelliste:

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 1. Winnetou I

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 2. Der Schatz im Silbersee

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 3. Unter Geiern

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 4. Winnetou II

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 5. Old Surehand I

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 6. Old Surehand II

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 7. Der Ölprinz

Karl-May-Sonderausgabe: / Nr. 8. Winnetou III

egoerpel
16.11.2009, 01:04
Reihentitel ►Jambo



165531655416555165561655716558 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1/1924 – 19/1942?
Erscheinungsjahr ►1924 - 1942
Preis ► 25 Pf


Untertitel: die koloniale Monatszeitschrift der jungen Deutschen ; um deutschen Raum für deutsche Jugend - für deutsche Ehr' und deutsche Wehr
Zusatz anfangs: Unterhaltungshefte über Reisen und Jagden, Forschungen und Abenteuer aus Kolonien und Übersee. - Zusatz teils: Abenteuer, Unterhaltung und Wissen aus Kolonie und Übersee

Verlag │ Ort: Friedrich M. Hörbold│ Leipzig, Lindenstr. 22
Autor: Diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1924 - 1942│ monatlich
Coverpreis: 25 Pfennig
Seitenzahl: 42 Seiten durchgehend paginiert (auch Jahrgangsweise als Buch angeboten)
Inhalt: Abenteuererzählung, Rätsel, Buchbesprechung, Bastelanleitungen, Reise- und andere Berichte zu den deutschen Kolonien
Umschlagentwurf / Titelbild: farbig, verschiedene Künstler u.a. Walter Rosch
Titelblattinnenseite: u.a. Werbung für verlagseigenes Merchandising wie Wimpel, Abzeichen, Plakate, Mitgliedskarten etc.
Umschlagrückseite innen: Buchwerbung
Rückseite: Verlagswerbung Langenscheidt
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,0 cm
Genre: Jugendzeitschrift mit Schwerpunkt Kolonien | Abenteuer
Gesamtherstellung / Druck: Röderdruck | Leipzig
Quelle: Original


1655916560165611656216563

Hinweis
- teilweise mit Beilage "Askari"
- zahlreiche "Clubartikel" wie Wimpel, Abzeichen, Siegelmarken, Flugblätter, Prospekte und Plakate
- einzelne Hefte antiquarisch zu Preisen um 5 € erhältlich, häufig werden komplette Jahrgänge gebunden angeboten, "Clubartikel" werden so gut wie nie angeboten, Die Reihe zu komplettieren dürfte sehr schwierig und ziemlich aussichtslos sein.
- von der Reihe liegen mir nur einige Hefte vor: Umfang, Ausstattung und Inhalt kann, im Verlauf der Reihe, von den hier gezeigten Beispielen abweichen.

egoerpel
24.11.2009, 22:59
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 237) aufgenommen

Reihentitel ►Schattenreich



16674166751667616677 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 26 + eine kostenlose Testausgabe o-Nummer
Erscheinungsjahr ►12.10.2004 - 27.09.2006
Preis ► 1,50 - 1,75 €


Untertitel: pulp magazine
Verlag │ Ort: Bastei Verlag│ Bergisch Gladbach
Autor: Diverse u.a. Claudia Kern, Stefanie Seidel, Werner K. Giesa
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2004 - 2005│ vierzehntägig
Coverpreis: 1,50 - 1,75 €
Seitenzahl: 66
Inhalt: Horror - Kurzgeschichten, 1o-seitiger Magazinteil mit Leserseiten und Infos zur Gothic-Szene, Comicseite (MimiKri von Frank Kahlfus)
Umschlagentwurf / Titelbild: farbig u.a. von Victoria Frances (Norma), Spanien
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Horror / Dark Fantasy (Gothic)

Hinweis

- Zum Start der Reihe gab es eine kostenlose Testnummer.

egoerpel
04.12.2009, 01:01
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 150) aufgenommen

Reihentitel ► GeisterStunde



1677016771167721677316774 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 15
Erscheinungsjahr ►04.09.2007 - 11.12.2007
Preis ► 1,50 €


Untertitel: Dunkle Geheimnisse um Liebe und Verrat
Verlag │ Ort: Bastei Verlag │ Bergisch Gladbach
Autor: Diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2007 - 2007│ wöchentlich
Coverpreis: 1,50 €
Seitenzahl: 66
Inhalt: Die im Mittelpunkt stehenden jungen Frauen, werden plötzlich mit übernatürlich scheinenden Geschehnissen konfrontiert und müssen sich in bedrohlichen Situationen behaupten.
Umschlagentwurf / Titelbild: farbig u.a. von Prunes, Miralles, Josep Antonio Domingo
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Horror

Hinweis

- In der "GeisterStunde" wurden ausschließlich alte "Mitternachts-Romane" aus dem Basteiverlag zweitverwertet.

egoerpel
07.12.2009, 00:15
Reihentitel ► Der Jugendkurier



168121681316814 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 25
Erscheinungsjahr ►1928 - 1928
Preis ► 20 Pf


Untertitel: Illustrierte Halbmonatsschrift
Verlag │ Ort: Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst │ Berlin
Autor: Diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1928 - 1928│ vierzehntägig
Coverpreis: 20 Pf
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 19,0 x 22,0 cm
Genre: Abenteuer

Hinweis

egoerpel
13.12.2009, 02:03
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 280) aufgenommen

Reihentitel ► Das Volk Der Tiefe



1687816879168801688116882 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)


Reihenverlauf ► Band 1 – 12
Erscheinungsjahr ►25.09.2007 - 26.02.2008
Preis ► 1,50 €


Untertitel: Die dunkle Seite von Maddrax
Verlag │ Ort: Bastei Verlag │ Bergisch Gladbach
Autor: Michael Marcus Thurner, Claudia Kern u.a.
Erscheinungsjahr │Rythmus: 2007 - 2008│ vierzehntägig
Coverpreis: 1,50 €
Umschlagentwurf / Titelbild: Chris Noeth
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 cm x 22,5 cm
Seiten: 66
Genre: Horror, Fantasy und Science Fiction

Hinweis
- Spin-off Serie zu Maddrax
- "DAS VOLK DER TIEFE – Die dunkle Seite von MADDRAX" ist eine 12-bändige Mini-Serie, mit Grusel-, Science Fiction- und Fantasy-Elementen. Jedes Heft enthält ein Mini-Poster mit dem Titelbildmotiv

egoerpel
31.12.2009, 00:24
Reihentitel ► Deutschenspiegel

1705717058170591706017062

Reihenverlauf ► Band 1 – 20 ???
(Band 4/5, 9/10, 14/15 und 17/18 als Doppelband)
Erscheinungsjahr ►1925 - 1934
Preis ► 27 Pf. - 45 Pf.


Untertitel: Alte Mär für neue Zeit
Verlag │ Ort: Verlag Friedrich Korn | Nürnberg
Autor: u.a. Fritz Lämmer, Heinz Schauwecker, Heinz Lösch
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1925 - 1927, 1929 und 1934│ unregelmäßig
Coverpreis: 0,27 - 0,45
Umschlagentwurf / Titelbild: ???
Einband: geklammert
Format: ca. 13,0 cm x 19,0 cm
Seiten: 32 - 42
Genre: bunte Reihe um die Deutsche Geschichte
Quelle: Originalheft und Daten der Nationalbibliothek


17061
Bemerkung:
- es existiert zumindest ein Sammelband (weitere Sammelbände ???)
Titel: Weißblaue Raute und Doppeladler
1. Sammelband des Deutschenspiegel Alte Mär für neue Zeit. Herausgegeben von Heinz Schauwecker. Nürnberg: Friedrich Korn o.J. (um 1930).
Halbleinen 108 Seiten.
Inhalt: Wider die Steppenteufel, Eine Geschichte von Ungarnschlacht und Ungarnnot - Der goldene Ritter, Wahrhaftige Beschreibung von den Taten, Fahrten und Abenteuern des hochedlen Ritters Kaspar Winzeter von Tölz

Titelliste der Heftreihe
Band 20
Titel: Huß aus! : Eine Geschichte aus Notzeiten d. Bayer. Ostmark / Heinz Schauwecker
Band 19
Titel: Elisabeth Krauß : Eine altnürnberg. Geschichte / Olga Pöhlmann
Band 17/18
Titel: Die Fraue Gerechtigkeit : Eine augsburg. Geschichte aus d. Zeit Karls V. / Fritz Lämmerer
Band 16
Titel: Das Wunder des heiligen Sebald / Karl Burkert
Band 14/15
Titel: Husaren- und Dragonergeschichten / Heinz Schauwecker
Beigefügtes Werk: "Einem von euch die Krone blüht..." / Von Heinz Schauwecker
Band 13
Titel: Nach Ostland wollen wir fahren / Theodor Vogel
Band 12
Titel: Onganga-Zauberer : Sieger im Tod ; Geschichten aus Deutsch-Südwestafrika / Wilhelm Schwandner
Band 11
Titel: Weiber auf die Mauer! : Eine Geschichte vom hess. Bauernmut / Theodor Vogel
Band 9/10
Titel: Auf der Suche nach dem Goldland Eldorado : Ulmer Bürger u. d. Welserkolonie Venezuela / Heinz Schauwecker
Band 8
Titel: Schleswig-Holstein, meerumschlungen : Erinnergn aus d. Schleswig-Holsteiner Freiheitskämpfen 1848/51 / gesamm. u. erz. Felix Schmeißer
Band 7
Titel: Nürnberger Schulbubenerinnerungen aus dem Jahre 1866 / Karl Loesch
Band 6
Titel: Schildwacht in Europas Osten : Bilder aus Mongolensturm u. Türkennot / Ilse Riem ; Heinz Schauwecker
Band 4/5
Titel: Der goldene Ritter : Wahrhaftige Lebensbeschreibung u. Meldg d. Fahrten u. Abenteuer meines gnädigen u. edlen Herren Kaspar Winzerer zu Töllenz / Heinz Schauwecker
Band 3
Titel: Krieg den Palästen, Friede den Hütten : Urgroßväter, Geschichten aus Franken / Heinz Schauwecker ; Theodor Vogel.
Band 2
Titel: Bet, Kinder, bet, morgen kommt der Schwed : Geschichten / Theodor Vogel.
Band 1
Titel: Wider die Steppenteufel : Eine Geschichte von Ungarnschlacht u. Ungarnnot / Heinz Schauwecker

egoerpel
07.01.2010, 23:01
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 37) aufgenommen

Reihentitel ►Bunte Bücher



1716417165171661716717168 (http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=16161&d=1255038473)



Reihenverlauf ► Band 1– 321
und 401 - 415
zwischen Band 1 und 80 teilweise als Doppelband
Erscheinungsjahr ►1908 - 1943
Preis ► 10-40 Pf


1716917170171711717217173

Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Enßlin und Laiblins Verlagsbuchhandlung│ Reutlingen
Autor: Diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1913 - 1942│ unregelmässig
Coverpreis: 10-40 Pfennig
Seitenzahl: 32-48 Seiten
Inhalt: Abenteuererzählung, Reiseerzählungen, Geschichten zu den deutschen Kolonien u.v.m.
Umschlagentwurf / Titelbild: u.a. Artur Lehmann-Ajax, F. Müller-Münster
Titelblattinnenseite: leer
Umschlagrückseite innen: Backlist nach Autoren oder Nummerierung geordnet
Rückseite: Backlist nach Autoren oder Nummerierung geordnet
Einband: geheftet
Format: ca. 14,5 x 22,0 cm
Genre: Abenteuer, Indianer u.a.
Quelle: Original, Deutsche Nationalbibliothek

171741717517176

Hinweis
- Reihe ist ähnlich aufgebaut, wie die in Beitrag No. 20 vorgestellte Reihe „Bunte Jugendbücher“, die auf einen Leserkreis im Alter von 6 – 13 Jahren abzielte, während die hier gezeigten „Bunten Bücher" für, so die Verlagswerbung, die reifere Jugend und Erwachsene konzipiert war
- Lt. Angaben der Deutschen Nationalbibliothek ist die dort vorliegende höchste Nummer die 294. Eventuell sind aber weitere Ausgaben erschienen. Hier wäre ich für Hinweise aus Sammlerkreisen sehr dankbar.

egoerpel
16.01.2010, 22:47
Reihentitel ►Lux Historische Reihe<o></o>



17272172731727417275
Reihenverlauf ►Band 1– 21?
Erscheinungsjahr ►1955 - 1956
Preis ►75-90 Pf<o></o>

<o></o>
Untertitel: Weltgeschichte in spannenden Einzelheften
Verlag │ Ort: Sebastian Lux│ Murnau vor München
Autor: Zierer, Otto
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1955 - 1956│ monatlich
Coverpreis: 75 - 90 Pfennig
Seitenzahl: 64 Seiten
Inhalt: fesselnde Darstellung aus dem grossen Abenteur der Menschheitsgeschichte
Umschlagentwurf / Titelbild: Dobsky, Karlheinz
Innenillustration: Eckart, Anton
Titelblattinnenseite: Verlagswerbung
Umschlagrückseite innen: Verlagswerbung
Rückseite: Illustration
Einband: geheftet
Format: ca. 18,5 x 11,5 cm
Genre: Abenteuer (mit geschichtskundlichem Hintergrund)
Quelle: Original, Deutsche Nationalbibliothek
Beilagen: Heft 19 mit eingeheftetem Verlagsprospekt/Bestell und Abokarte<o></o>


172761727717278172791728017281


Hinweis
- Lt. der Verlagswerbung sollten zahlreiche weitere Ausgaben erscheinen, vermutlich war aber nach Band 21 (mir bisher als höchste erschienene Nummer bekannt) Schluss. Wer weiss mehr?<o></o>>
<o></o>
- Die 410 Ausgaben der „Mutterreihe“, ich meine die Lux Lesebogen, sind im Roman Preiskatalog in der Kategorie Jugendzeitschriften aufgeführt.<o></o>

egoerpel
26.01.2010, 22:42
Serientitel ►Jake Jarro<o></o>



17450174511745217453
Serienverlauf ►Band 1 (weitere nicht erschienen)
Erscheinungsjahr ►1995
Preis ►6 DM<o></o>

<o></o>
Titel: Wer Jarro in die Enge treibt
Untertitel: Hart - Kompromisslos - Tödlich
Verlag │ Ort: Peter Hopf│Petershagen
Druck: Lange & Haack
Autor: Böhm, Dieter
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1995│ einmalig
Coverpreis: 6 DM
Seitenzahl: 56 Seiten
Umschlagentwurf / Titelbild: Papenbrock, Swen
Innenillustration: Knip, Thomas
Umschlagrückseite: Verlagswerbung für Piccolo Hefte
Einband: geheftet
Genre: Abenteuer
Quelle: Sammlung Dr. Gerd Horatschek

Hinweis
- Dieter Böhm wollte mit dieser Jarro-Erzählung, die sich inhaltlich eng an die Geschehnisse innerhalb der Piccoloreihe "Jarro extra", Heft 2, anschließt, noch ein ganz neues Sujet und Format für seine Heldenfigur zum Tragen bringen.
Geplant war, über Jarros Tätigkeit für das State Departement und seine schwierigen Einsätze, noch weitere romanhafte Abenteuer zu verfassen. Es blieb jedoch bei dieser einen Romanausgabe.
[Quelle]: Ausarbeitungen von Dr. Horatschek / hier im Forum

http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?p=68862#post68862 /Nur für Mitglieder sichtbar

egoerpel
31.01.2010, 14:06
Reihentitel ►Illustrierte Roman-Zeitung<o></o>



1750917510175111751217513
Reihenverlauf ►Band 1 - 22
(Bestand der Deutschen National Bibliothek)
event. sind weitere Ausgaben erschienen
Erscheinungsjahr ►1912 - 1913
Preis ►20 Pfg. | 24 Heller | 25 Cent<o></o>

<o></o>
Titel: ohne Titel
Untertitel: Kürschners Bücherschatz in Fortsetzungen
Verlag │ Ort: Hermann Hillger│Berlin-Leipzig
Druck: Spamersche Buchdruckerei Leipzig
Autor: Div.
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1912 - 1913│ wöchentlich
Coverpreis: 20 Pfg.
Seitenzahl: 128 Seiten
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Innenillustration: Bernato, L. | u.a. ??
Umschlagrückseite: Verlagswerbung Hillgers Deutsche Jugendbücherei
Einband: broschiert
Format: ca. 11,5 x 18 cm
Genre: Krimi, Erzählungen
Quelle: Original

Hinweis
- Zweitverwertung der Reihe "Kürschners Bücherschatz" ebenfalls aus dem Hillger Verlag. Jeder Band der "Illustrierten Roman-Zeitung" enthielt 2 Geschichten in Fortsetzung und eine abgeschlossene Erzählung.

- Auflagenstarke Büchlein wie "Kürschners Bücherschatz" in denen man viele Erstveröffentlichungen von phantastisch/utopischen, abenteuerlichen und dem Krimi-Genre zugeordneten Werke findet, aber auch ähnlich aufgemachte Reihen wie z. B. "Engelhorns Romanbibliothek" können, meiner Meinung nach, als Vorläufer des deutschen Romanheftes angesehen werden. Insofern sind die Ausgaben der "Illustrierten Roman-Zeitung" ein frühes Beispiel der "Umformung" bestehender Werke zu trivialen Serienheften. Zwar schon mit den plakativen, reisserischen oft aber auch künstlerisch gestalteten Titelbildern versehen, billig produziert und billig angeboten, aber nicht auf den ersten Blick als triviales "Schundheft" zu erkennen.

egoerpel
25.02.2010, 01:18
Reihentitel ►Schneeflocken<o></o>



178611786217863178641786517866
Reihenverlauf ►Band 1 – 50 ?
(Band 50 ist die höchste, mir bekannte Nummer
event. sind weitere Ausgaben erschienen)
Erscheinungsjahr ►1946 - 1954
Preis ►25 - 40 Pfg.<o></o>


<o></o>Reihentitel:Schneeflocken
Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Evangelischer Verlag Der Rufer, ab Band 30 Rufer Verlag | Gütersloh
Druck: Mohn & Co GmbH | Gütersloh
Autor: Div.
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1946 - 1954│ unregelmässig
Coverpreis: 25 - 40 Pfg.
Seitenzahl: 16 Seiten
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Innenillustration: u.a. Wilhelm Eigner
Umschlagrückseite: Verlagswerbung Backlist
Einband: geheftet: ca. 14, x 20,5
Genre: Märchen, Erzählungen, Geschichte<o></o>
Quellen Original, Deutsche Nationalbibliothek<o></o>
<o></o>
Hinweis
- Viele Nachdrucke der gleichnamigen Reihe aus dem Bertelsmann Verlag [Diese Reihe, die ebenfalls noch nicht im Roman Preiskatalog erfasst ist, wird im nachfolgenden Beitrag vorgestellt]

- Der Rufer Verlag wurde kurz vor Beginn des zweiten Weltkrieges vom Bertelsmann Verlag, für 5000 Reichsmark gekauft. Den umfassenden Schliessungsaktionen im Buchgewerbe , 1944 durch die braunen Machthaber, fiel auch der Rufer Verlag zum Opfer. Nach Ende des Krieges wird der Verlag, von der Familie Mohn, reaktiviert und vor allem dazu genutzt, die ehemals im Bertelsmann Verlag erschienene Reihe „Spannende Geschichten“, aber eben auch die „Schneeflocken“ zu vertreiben.

egoerpel
02.03.2010, 00:31
Reihentitel ►Schneeflocken



17903179041790517909
179061790717908
Reihenverlauf ► Band 1 – 211 (?)
(Band 211 ist die höchste, mir bekannte Nummer
event. sind weitere Ausgaben erschienen)
Erscheinungsjahr
►1897 – 1901 [Band 1-30 bei Martin Warneck, Berlin]
1902 – 1942 [Band 31 (?) – 211 (?)] bei Bertelsmann, Gütersloh
Preis ►0,10 – 0,40 Pfg. (?)


Reihentitel: Schneeflocken
Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlag Martin Warneck | Berlin, ab Band 31 (?) Bertelsmann Verlag | Gütersloh
Druck: u.a. Bertelsmann Druck | Gütersloh
Autor: Div.
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1897 - 1942│ unregelmässig
Coverpreis: 0,10 – 0,40 Pfg. (?)
Seitenzahl: 16 Seiten
Umschlagentwurf /Titelbild: Div.
Innenillustration: u.a. Karl Mühlmeister, Meta Voigt Cladius
Einband: geheftet: ca. 14, x 20,5
Genre: Märchen, Erzählungen, Geschichten<o></o>
Quellen Originale, Deutsche Nationalbibliothek, Bertelsmann Verlagsarchiv (email-Kontakt)<o></o>
<o></o><o></o><o></o>
Hinweis
<o></o>
- Zwischen 1928 – 1935 erschienen 19 (?) Bände, als Sammelband, mit jeweils 4 Ausgaben der „Schneeflocken“

17902

- die Hefte 1–30 von 1897–1901 bei Martin Warneck; Berlin, erschienen; 1902 wurde die Reihe von<o></o> Bertelsmann übernommen

- Nach dem Model der „Schneeflocken“ wurde 1926 die Reihe „Spannende Geschichten“ konzipiert.

- Zu der Vorkriegs-Reihe der „Schneeflocken“ bleiben noch viele Fragezeichen. Besonders bei den Heften 1-30 von Martin Warneck und den Heften von 1902 – 1912 ist die Materiallage äußerst dünn. Selbst im Verlagsarchiv des Bertelsmann Verlages sind, aus dieser Zeit, überhaupt keine Belegexemplare mehr vorhanden. Für die Zeit danach ist der Archivbestand nicht lückenlos, lediglich ca. 40% der erschienenen Hefte sind dort vorhanden. Gefragt sind also die Sammler, um noch etwas mehr Licht in die Geschichte der „Schneeflocken zu bringen.

<!--[if !supportLineBreakNewLine]-->
<!--[endif]-->

egoerpel
14.03.2010, 22:33
Reihentitel ►Williams Jugendhefte



180531805418055180561805718058
Reihenverlauf ► 5 Ausgaben oNr.

Erscheinungsjahr
►1947 - 1948
Preis ►0,75 DM


Reihentitel: Williams Jugendhefte
Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Williams & Co Verlag – Inhaberin Cecilie Dressler | Berlin
Druck: ?
Autor: Durian, Wolf; Kästner, Erich; Twain, Mark u.a
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1947 - 1948│ unregelmässig
Coverpreis: 0,75 DM
Seitenzahl: 32 - 66 Seiten
Umschlagentwurf /Titelbild: Trier, Walter; Lemke, Horst u.a.
Innenillustration: div.
Einband: geheftet
Format: ca. 21,5 x 30,5
Genre: Erzählungen, Geschichten (bekannten Jugendbüchern nachempfunden)
Quellen Originale, Deutsche Nationalbibliothek,<o></o>

Titelliste<o></o>

oNr. Kai aus der Kiste
oNr. Pu der Bär
oNr. Die Abenteuer des Tom Sawyer
oNr. Heidis Lehr- und Wanderjahre
oNr. Emil und die Detektive<o></o>

180591806018061
<o></o>
Hinweis

- Auflagenhöhe 100.00

- Grossformatige Ausgaben auf dünnem Zeitungspapier

<!--[if !supportLineBreakNewLine]--> Mehr zum Williams Verlag hier (http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?p=68717#post68717Williams)
<!--[endif]-->

egoerpel
07.04.2010, 23:03
Reihentitel ►Schwerthefte
18456184571845818459184611846218463





Reihenverlauf ► Band 1 - 67/68 (Doppelnummer)
einige Bände als Doppelnummer erschienen

Erscheinungsjahr
►1923 - 1932
Preis ►20 Pfg
184641846518466


Reihentitel: Schwerthefte
Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Missionsdruckerei in Steyl | Kaldenkirchen Rheinland
Druck: ?
Autor: Gerstäcker, Friedrich |Eckerskorn, J. | u.v.a.
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1923 - 1932│ unregelmässig
Coverpreis: 20 Pfg (Preisangabe innen)
Seitenzahl: 30 - 64 Seiten
Umschlagentwurf /Titelbild: ??
Innenillustration: div. s/w
Einband: geheftet
Format: ca. 13,5 x 19 cm
Genre: Erzählungen (Abenteuer, Wildwest etc.)
Quellen Originale, Deutsche Nationalbibliothek,<o></o>

Titelliste<o></o>

stelle ich auf Wunsch gern zur Verfügung
Einfach unter email-Adresse: [duckenburg@t-online.de] anfordern


(http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?p=68717#post68717Williams)

egoerpel
16.04.2010, 22:47
Ergänzung 07.06.2011
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 236) aufgenommen

Reihentitel ►R. S. Field
1864818649186501865118652
Reihenverlauf ► Band 1 – 22
Erscheinungsjahr ► 2005
Coverpreis ► 1,45 €


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Martin Kelter │ Hamburg
Autor: R.(obert) S. Field [ d. i. Heinz Josef Stammer ]
Erscheinungsjahr │Rythmus: 8. Februar 2005 bis 22. November 2005│ wöchentlich
Coverpreis: 1,45 €
Seitenzahl: 66
Umschlagentwurf / Titelbild: ?
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Western
Quelle: Originalheft


Hinweis


- Reihentitel nach dem Pseudonym des Autors
- Stammer verwendete zahlreiche Pseudonyme u. a. auch Robert Ullmann, um nur den bekanntesten zu nennen.

egoerpel
13.05.2010, 01:49
Reihentitel ►Wegblumen
19197191981919919200
Reihenverlauf ► Vorkriegsausgabe (VK)Band 1 – 24 ?
Erscheinungsjahr ► 1935 - 1940
Coverpreis (auf der Rückseite) ► 0,25 DM


Untertitel: Erzählungen für Jungen und Mädchen
Verlag │ Ort: Christliches Verlagshaus │ Stuttgart
Autor: diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1935 - 1940 |unregelmässig
Coverpreis: 0,25 DM
Seitenzahl: 32
Einband: Geklammert
Format: 14,5 x 20,5 cm
Genre: Abenteuer aber auch Erzählungen mit Bezug zu christlichen Werten.
Quelle: Originalheft | Deutsche Nationalbibliothek


Reihentitel ►Wegblumen
1920119202
192031920419205192061920719208
Reihenverlauf ► Nachkriegsausgabe (NK)
Band 25 - 105
+ Neuauflagen der Nachkriegsreihe:
Bd 4,6,7,9,12,17,21,22 (event. weitere Bände?)
Erscheinungsjahr ► 1948 - 1973
Coverpreis ► 0,60 - 1,00 DM


Untertitel: Erzählungen für Jungen und Mädchen
Verlag │ Ort: Christliches Verlagshaus │ stuttgart
Autor: diverse
Erscheinungsjahr │Rythmus: 1935 - 1940 |unregelmässig
Coverpreis: 0,60 DM - 1,00 DM
Seitenzahl: 32
Einband: Geklammert
Format: 14,5 x 20,5 cm
Genre: Abenteuer aber auch Erzählungen mit Bezug zu christlichen Werten.
Quelle: Originalheft | Deutsche Nationalbibliothek



Hinweis

- Reihentitel innen 19209
- Die Nachkriegsausgabe beginnt 1948 da, wo die Vorkriegsausgabe aufgehört hatte, mit Band 25. Aber schon 1949 wurden einige Titel der alten Vk-Reihe neu aufgelegt - die alte Nummerierung und die Titel wurden beibehalten.

Bemerkung

Die Heftausgaben der zahlreichen christlichen Verlage umfasst ein grosses Gebiet der Serienheftproduktion. Oft als Alternative zu den verdammten "Schundheften" herausgegeben, sind die Inhalte recht unterschiedlich. Man findet hier durchaus spannende Abenteuererzählungen, oder Ausgaben mit tollen Titelbildern - ganz nach dem Gusto der Heftchensammler, genauso wie erbauliches, christlicher, oder den Wertevorstellungen der jeweiligen Zeit angepasste, Lektüre. Also eher uninteressantes für die meisten Freunde der "echten" Romanhefte. Von der Aufmachung, Serien- oder Reihencharakter, her den Romanheften zuzurechnen, werden diese Publikationen wohl kaum je den Weg in den Roman Preiskatalog finden. Das Interesse und die Zahl der Sammler dieser Heftchen ist einfach zu gering.

egoerpel
13.05.2010, 23:27
Serientitel ►Das Schicksal der Eva Andor
1921519216192171921819219
Serienverlauf ► Band 1 – 60
Erscheinungsjahr ► 2.1.1979 bis 27.4.1981
Coverpreis ► 1,40 - 1,50 DM


Untertitel: Vom Flüchtlingskind zur weltberühmten Frau
Verlag │ Ort: Bastei Verlag │ Bergisch Gladbach
Autor: unbekannt | Verlagsgeheimnis?) wöchentlich
Titelbild: nach Fotos aus dem Bastei-Archiv
Coverpreis: 1,40 - 1,50 DM
Seitenzahl: 66
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Schicksalsroman (mit realen zeitgeschichtlichen Bezügen)
Quelle: Originalheft


19220192211922219223
Hinweis



- Über den Autor, oder event. die Autoren bewahrt der Bastei Verlag, wie bei einigen anderen Serien auch, (als Beispiel sei hier die jahrzehntelange Geheimhaltung des JERRY COTTON Autors genannt) bisher Stillschweigen

Bemerkung


Man könnte sich über "Eva Andor" lustig machen, oder die Nase rümpfen. Auf den ersten Blick - ein bei Romanheftsammler ungeliebter Liebesroman. Auf den zweiten Blick aber mit, für reine Liebesromane, ungewöhnlichen Attributen. Durchgehend mit einer Serienfigur. Die Handlung beginnt 1942 mit der Bombadierung von "Peenemünde" und wahre Geschehnisse und Ereignisse der Geschichte bis in die 1960er Jahre hinein, werden immer wieder in die Romanhandlung eingeflochten. Eva Andor, die Titelheldin, trifft dabei auch auf zahlreiche Persönlichkeiten der damaligen Zeit. Zum Beispiel ARISTOTELES ONASIS, der dann auch mal sein Scheckheft zückt, um Eva zu unterstützen, eine Begegnung mit dem Urwalddoktor von Lambarene ALBERT SCHWEITZER oder MARTIN LUTHER KING, der hier noch als "Negerführer" betitelt wird. Mordanschläge oder eine dramatische Begegnung mit dem KU-KLUX-KLAN gehören genauso zur Handlung wie globale Schauplätze.

19224
Die allerletzte Seite der Serie

egoerpel
31.05.2010, 01:03
Reihentitel ►Hänsel und Gretel
19484194851948619487194881948919490
Reihenverlauf ► Jhrg. 1912/13 Band 1 Jhrg.1941 Band 52
Erscheinungsjahr ► 1912 bis 1941 (?)
Coverpreis ► ohne Angabe


Untertitel: Der deutschen Kinder Freudenborn
Verlag │ Ort: Verlag für soziale Ethik und Kunstpflege│ Berlin
Autor: unbekannt Diverse
Titelbild: s/w von div. Illustratoren und Malern
Erscheinungsweise: 14tägig und wöchentlich?
Coverpreis: ohne Angabe
Seitenzahl: 16 | je 12 - 13 Heftchen durchpaginiert
Einband: Geklammert
Format: 14,5 x 22 cm, später etwas grösseres Format
Inhalt: Erzählungen, Rätsel, Bastelanleitungen, Gedichte, Lieder
Quelle: Originalheft, Deutsche Nationalbibliothek

Hinweis


328733287432875



- Die Hefte eines halben Jahrgangs ergaben jeweils einen Band, der mit einem Deckblatt zum Inhalt versehen, und in einer Sammelmappe zusammen gefasst wurden.

egoerpel
09.06.2010, 00:21
Reihentitel ►Rheingold-Romane
1959619597195981959919600
Reihenverlauf ► Band 1 – 116 (??)
Erscheinungsjahr ► 1926 bis 1930
Coverpreis ► 25 Pf



Untertitel: ohne

Verlag │ Ort: Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst │ Berlin
Autor: diverse | u.a. Magda Trotta
Titelbild: ??
Coverpreis: 0,25 DM
Seitenzahl: 96
Einband: Geklammert
Format: 11,0 x 14,8 cm
Genre: Sittenromane, Erzählungen, Kriminal
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek


(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=19223&d=1273782278)

Hinweis


- einige Titel auch schon in der Reihe "Romanperlen" (1911 - 1940 ebenfalls im Verlagshaus für Volksliteratur herausgegeben) erschienen
- die Nr. 116 ist die bisher höchste, mir bekannte Nummer. Event. sind weitere Ausgaben erschienen.

egoerpel
10.06.2010, 22:59
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 62) aufgenommen
Reihentitel ►Krieg und Liebe
1962619627196281962919630
Reihenverlauf ► Band 1 – 160 (??)
Erscheinungsjahr ► 1914 bis 1919
Coverpreis ► 10 Pf. | 15 Heller | 15 Cent



Untertitel: Erzählungen aus grosser Zeit

Verlag │ Ort: Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst │ Berlin
Autor: diverse | u.a. Wilhelm Reese
Coverpreis: 0,10 DM
Seitenzahl: 96
Erscheinungsweise: wöchentlich, später vierzehntägig
Einband: Geklammert
Format: 11,2 x 14,6 cm
Genre: Kriegs-, Heimat-Erzählungen
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek


(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=19223&d=1273782278)

Hinweis


- die Nr. 160 ist die bisher höchste nachgewiesene und mir bekannte Nummer. Event. sind weitere Ausgaben erschienen.

Bemerkung

- liest man den den Verlagstext auf der Rückseite (2. Bild oben) wird klar, welcher Geist diese Reihe durchzog. Vaterländische und Kriegsverherrlichende Lektüre. Das die Reihe 1919, kurz nach dem Krieg, eingestellt wurde verwundert nicht. Statt mit Lorbeerkränzen und Blumen kehrten die Soldaten garnicht oder verkrüppelt an Leib und Seele aus dem bis dahin grausamsten Krieg der Weltgeschichte zurück.

egoerpel
19.06.2010, 23:17
Reihentitel ►Bücherei fürs Deutsche Haus
1972719728197291973019731
Reihenverlauf ► Band 1 – 65 (??)
Erscheinungsjahr ► 1911 bis 1920
Coverpreis ► 15 Pf.



Untertitel: Eine Sammlung guter Erzählungen (innen)

Verlag │ Ort: Otto Weber Verlag Heilbronn a.N.│
Autor: diverse | u.a. Ferdinand Kringel (d.i. Waldemar Schilling)
Coverpreis: 0,15 DM
Seitenzahl: 48 - 96
Erscheinungsweise: monatlich / teilweise unregelmässig
Einband: Geklammert
Format: 11,2 x 14,6 cm
Genre: Erzählungen, Kriminal-Geschichten, Band 1 auch up
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek


(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=19223&d=1273782278)

Hinweis


- die Nr. 65 ist die bisher höchste nachgewiesene und mir bekannte Nummer. Event. sind weitere Ausgaben erschienen.

Bemerkung

- Band 1 enthält eine utopische Erzählung von "Waldemar Schilling". Unter dem Pseudonym "Ferdinand Kringel" veröffentlicht mit dem Titel "Die Diamantenjagd im Weltraume".

egoerpel
10.07.2010, 00:22
<hr style="BACKGROUND-COLOR: #2d2d2d; COLOR: #2d2d2d" size="1"><!-- / icon and title --><!-- message -->
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 30) aufgenommen

Reihentitel ►Die Abenteurer
19963199641996519966
Reihenverlauf ► Band 1 – 25
Erscheinungsjahr ► 1921 bis 1922
Coverpreis ► ??


Untertitel: Verschieden - je nach Zyklus
Verlag │ Ort: Speka Verlag│ Leipzig....ab Band 22 Werner Dietsch Verlag, Leipzig
Autor: Alfred Bienengräber
Coverpreis: ?
Seitenzahl: 64
Erscheinungsweise: ??
Einband: Geklammert
Format: Kleinformat ca. 11,2 x 14,6 cm
Genre: Abenteuer
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



(http://www.schlitzohri.org/board/attachment.php?attachmentid=19223&d=1273782278)

Hinweis


- Es gibt eine Reihe mit gleichem Reihentitel (inhaltlich nicht identisch mit der hier vorgestellten Reihe), die 1924 mit Band 21 - 35, bei "Vereinigte Verlagsanstalten Werner Dietsch Verlag & Speka Verlag" erschienen ist.

Bemerkung

- Reihe enthält verschiedene Binnenserien (Zyklen)
*Caro Ass I - VI / Heft 1,4,7,10,13 und 16
*Mit Büchse und Lasso I - VI / Heft 2,5,8,11,14 und 17
*Der geheimnisvolle Dolch I - VI / Heft 3,6,9,12,15 und 18
*Der glühende Kristall I - III / Heft 19 - 21
*Seepiraten - IV / Heft 22 - 25

egoerpel
14.07.2010, 22:51
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 84) aufgenommen
Reihentitel ►Vineta-Romane
20028200292003020031
Reihenverlauf ► Band 1 – 60 ??
Erscheinungsjahr ► 1927 bis 1928
Coverpreis ► 10 Pf - 15 Pf


Untertitel: eine neue Sammlung spannender Erzählungen
Verlag │ Ort: Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst | Berlin
Autor: Diverse, u.a Magda Trott
Coverpreis: 0,10 DM - später ca. ab Band 12 - 0,15 DM
Seitenzahl: 32
Erscheinungsweise: wöchentlich
Einband: Geklammert
Format: Kleinformat ca. 11,2 x 14,9 cm
Genre: Erzählungen
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



Hinweis


- Band No. 60 ist die höchste mir bekannte Nummer. Event. sind weitere Ausgaben erschienen.

egoerpel
25.07.2010, 16:55
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 157) aufgenommen
Serientitel ►Hannelore-Hefte
2017320174201752017620177
Serienverlauf ► Band 1 – 16
Erscheinungsjahr ► 1954 bis 1957
Coverpreis ► -.40 DM



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlag R. Brockhaus | Wuppertal
Autor: Berta Schmidt-Eller
Illustrationen und Titelbild: Rieck, Walter
Coverpreis: 0,40 DM
Seitenzahl: 16
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: Geklammert
Format: Kleinformat ca. 14,5 x 20,5 cm
Inhalt: Christlich geprägte Erzählung aus dem Leben der Serienheldin Hannelore Dräger
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



Hinweis


- Im R. Brockhaus Verlag erschien auch die Romanheftreihe: Heckenrosen

- Die Autorin Berta Schmidt-Eller schrieb erbauliche Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, Liedtexte und Hörspielbearbeitungen

- Der Zeichner Walter Rieck schuf zahlreiche Illustrationen und Titelbilder zu Kinderbüchern, Science Fiction und Weltraumabenteuern. U.a. auch zu den Fernseh-Abenteuerbücher der Fury- und Lassie-Serie des Engelbert Verlages,

egoerpel
01.08.2010, 21:14
Reihentitel ►Deutsche Roman Post


2021320214202152021620217


Reihenverlauf ► Band 1 – 8 ???
Erscheinungsjahr ► 1945 ???
Coverpreis ► 50 Pfg.


20218202192022020221

Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Deutscher Verlag| Berlin
Autor: Diverse u.a. Heinz Steguweit
Illustrationen und Titelbild: Diverse u.a Gulbransson, Olaf und Barlog, Ferdinand
Coverpreis: 0,50 DM
Seitenzahl: 64 -80
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: Geklammert
Format: Großformat ca. 19 x 26,5 cm
Inhalt: Erzählungen aus dem Theater-, Heimat- Berg- und Kriegsmilieu
Quelle: Originalhefte, Deutsche National Bibliothek


20222202232022420225

Hinweis


- Der "Deutsche Verlag" ist 1937 durch zwangsweisen Verkauf des Ullstein Verlages, im Rahmen der Gleichschaltung von Meinung und Presse durch die damaligen braunen Machthaber enstanden. Eingegliedert in den Verlag der NSDAP Eher Nachfolger, der z. T. auch Adolf Hitler gehörte.

- Die ersten sieben Romane mit farbenfroh gemalten Titelbildern, das Titelbild von Band 8 mit einer Illustration des bekanntesten "Simplicissimus" - Zeichners OLAF GULBRANSSON

- Rückseite von Band 2 mit einem kurzen Comicstrip von FERDINAND BARLOG (einer der bekanntesten deutschen VK-Comiczeichner)

- Band 8 ist die mir höchste bekannte Nummer. Event. sind weitere Ausgaben erschienen.

-Keine Angaben zum Erscheinungsjahr in den Heften selbst. In Antiquariaten werden die Jahre 1943 und auch 1944 genannt. Die Bestände der deutschen Nationalbibliothek weisen 1945 als Erscheinungsjahr aus.

egoerpel
04.08.2010, 20:46
Serientitel ►Camel Phantoms of the Sun
2026120262202632026420265
Serienverlauf ► Einzelheft (Sonderausgabe) ohne Nummer
Erscheinungsjahr ► 1993
Coverpreis ► ohne Preisangabe / Werberoman



Untertitel: Der Roman zum Film
Verlag │ Ort: R. J. Reynolds Tobacco GmbH |
Autor: Hebel, Peter
Coverpreis: ohne Preis
Seitenzahl: 50
Erscheinungsweise: einmalig
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Abenteuer
Quelle: Originalheft



Hinweis


- mehrere kleine Innenillustrationen zu Szenen aus dem gleichnamigen Film.

egoerpel
11.08.2010, 17:15
Reihentitel ►Erzählungen aus der deutschen Vorgeschichte



203612036220363
203642036520366
Reihenverlauf ► Band 1 – 6


Erscheinungsjahr ► 1936
Coverpreis ► 40 Rpf.

203672036820369
2037020371




Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlagsanstalt Wilhelm Kürzl| München
Autor: Dr. Carl Atzenbeck
Titelbilder: Friedmann, Hans
Innenillustrationen: Barthel, Tobias Max
Coverpreis: 0,40 RM
Seitenzahl: 22 -28
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: Geklammert
Format: ca. 15 x 21,5 cm
Inhalt: spannende Erzählungen aus der deutschen Geschichte
Quellen: Originalhefte, Deutsche National Bibliothek


203722037320374
Hinweis

- Reihentitel und Preis jeweils innen

- Die Reihe "Erzählungen aus der deutschen Vorgeschichte" ist eine mit pädagogischen Hintergedanken geschriebene Heftromanreihe. Spannend geschriebene Erzählungen vermitteln zugleich historisches Wissen. Von den zahlreichen inhaltlich vergleichbaren Heftreihen, die hauptsächlich um die Mitte des letzten Jahrhunderts herum, erschienen sind, werden bisher nur wenige im Roman Preiskatalog erwähnt und sind, aus welchen Gründen auch immer, noch die Ausnahme.


20375
Vergleichbar mit der hier vorgestellten Reihe ist die Reihe "Lebende Vorzeit" (Verlagsanstalt Meinhold & Söhne, Dresden). Mit fünf Bänden auf Seite 73 des aktuellen Katalogs zu finden.

egoerpel
11.09.2010, 22:03
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 237) aufgenommen
Titel ►Die Sängerin
2065520656206572065820659
Serienverlauf ► Einzelheft ohne Nummer
Erscheinungsjahr ► um 1947
Coverpreis ► ohne Preisangabe



Untertitel: Der Unterhaltungsroman für den anspruchsvollen Leser
Verlag │ Ort: Lüdenscheider Verlagsdruckerei | Lüdenscheid
Autor: Selve, Werner A.T.
Coverpreis: ohne Preis
Seitenzahl: 48
Erscheinungsweise: einmalig
Einband: Geklammert
Format: 14,5 x 19,5 cm
Genre: zeitgenössische Erzählung
Quelle: Originalheft



Hinweis


- Kein Hinweis im Heft auf das Erscheinungsjahr. Die Handlung spielt kurz nach dem zweiten Weltkrieg und auch das verwendete, billige und unheitliche Papier deutet auf Zeiten der Papierknappheit, um 1947 herum, hin.

egoerpel
13.09.2010, 16:22
Reihentitel ►Der Heimatroman
206822068320684
206852068620687
Reihenverlauf ► Band 1 – 8
Erscheinungsjahr ► 1952
Coverpreis ► 1,00 DM




Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Stern Verlag | Hamburg
Autor: Diverse, s. Titelliste unten
Coverpreis: 1,00 DM
Seitenzahl: 76 - 96
Erscheinungsweise: vermutlich unregelmässig
Einband: Broschiert
Format: ca. 14,5 x 2o,8 cm
Genre: Erzählungen (ausschliesslich aus deutschen Ostgebieten)
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



Hinweis


- Eine Heimatromanreihe mit anspruchsvollem Inhalt. Hebt sich deutlich von den Schmachtfetzen der beliebig austauschbaren, unter dem Genre Heimatroman, erschienenen Reihen ab
- die Reihe enthält Kurzfassungen von Büchern literarisch bekannter Autoren. Die Handlungen spielen in ehemals deutschen Ostgebieten wie z.B. in Pommern, Schlesien oder Böhmen.

Titelliste / Autor

No. 1: Wölfe im Moor / Pergande, Kurt
No. 2: Kliffsommer / Sander, Ulrich
No. 3: Fünfkirchen / Finckenstein, Ottfried Graf
No. 4: Alli Schütterling / Sander, Ulrich
No. 5: Das Tal der Kindheit / Pleyer, Wilhelm
No. 6: Das nie Verlorene / Scholz, Hugo
No. 7: Die Frau von Gohr / Sander, Ulrich
No. 8: Das Mädchen aus Böhmen / Beer, Erhard

egoerpel
23.09.2010, 01:27
Serientitel ►Muckimaki
2092020921
► Band 22
Erscheinungsjahr ► 1935
Coverpreis ► 0,10 DM




Hinweis




- Die Serie Muckimaki ist im Romankatalog aufgeführt, allerdings bisher nur die Nummern 1 - 20. Ein weiterer Band ist hiermit nachgewiesen. Vermutlich existiert auch Band Nr. 21

egoerpel
26.09.2010, 22:19
Reihentitel ►Wahre Geschichten
209952099620997
209982099921000
Reihenverlauf ► Band 1/1928 – ?
Erscheinungsjahr ► 1928 - ?
Coverpreis ► 50 PF.



Untertitel: Teilweise: -Vereinigt mit "Wahre Erzählungen u. Romane"
- Wahrheit ist der beste Dichter
Verlag │ Ort: Verlag Dr. Selle-Eysler AG| Berlin
ab 1942: Zander Verlag |Dresden
Autor: Diverse, teils ohne Autorenangabe
Coverpreis: 0,50 DM
Seitenzahl: 80
Erscheinungsweise: monatlich |teils fortlaufende Nummerierung, teils Jahrgangsweise
Einband: Broschiert / Innenteil geklammert
Format: ca. 18,5 x 27,0 cm
Genre: Erzählungen, Kriminal, Liebe |Teilweise in Fortsetzungsgeschichten
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



Hinweis


- AB 1934 ist die Reihe "Wahre Erzählungen und Romane" in "Wahre Geschichten" aufgegangen.
- Romanheft mit Magazincharakter. Neben Erzählungen, von und über bekannte Persönlichkeiten, Leserseite, Film- und Modebeilage, Rätselecke und Werbung der Zeit.
- Aufgrund der dünnen Materiallage genauer Reihenverlauf nicht nachweisbar.
- Verlag Dr. Selle Eysler firmierte auch unter "Verlag Es werde Licht" [Wahre Detektivgeschichten].

egoerpel
22.10.2010, 00:15
Reihentitel ►Hefte für die Jugend
21342213432134421345
Reihenverlauf ► Band 1 – 14
Erscheinungsjahr ► 1950 - 60
Coverpreis ► 0,25 DM - 1,25 DM




Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Schwentine Verlag| Preetz
Autor: Diverse, s. Titelliste unten
Coverpreis: 0,25 DM, 0,75 DM, 1,25 DM
Seitenzahl: 32 - 76
Erscheinungsweise: unregelmässig |teils als Doppelnummer
Einband: geklammert
Format: ca. 15,0 x 20,0 cm
Genre: Erzählungen
Quelle: Originalheft, Deutsche National Bibliothek



Titelliste [soweit mir bekannt]


No. 14 | Hansi, unser Vormann | P. E. Roth | 1960
No. 13 | ????
No. 12 | ????
No 10/11 | Erlebtes Afrika | Bernhard Graf Matuschka | 1959
No 9 | Der Artushof | E.T.A. Hoffmann | 1956
No. 8 | ???
No. 7 | Der Sieg des Sokrates | Bruno P. Schliephacke | 1954
No 5/6 | Emil und die Detektive | Erich Kästner | 1954
No 4 | Was die Tanne erzählte | G. Flügge-Kroenberg | 1952
No. 3 | ????
No. 2 | Aus dem Leben des kleinen Carsten Wulff | August Lorenz | 1950
No. 1 | Ein Strauss heimatlicher Sagen | August Lorenz | 1950

egoerpel
28.10.2010, 22:33
Ergänzung 06.04.201
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 54) aufgenommen
Reihentitel ►Illustrierte Weltall-Bibliothek
21457214592146021461

Reihenverlauf ► Band 1 - 24?
Erscheinungsjahr ► [B]1914 - 1921
Coverpreis ► 1. Auflage 0,60 Mark - 1,20 Mark
2. Auflage 0,90 Mark - 4,60 Mark
21463214642146521466
2146721468




Untertitel: Fesselnde Erzählungen, Abenteuer u. Forschungsreisen aus allen Gebieten des Weltalls
Verlag │ Ort: Verlag der Hofbuchhandlung Friedrich Gutsch | [B]Karlsruhe/Leipzig
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: unterschiedlich 50 - 168
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: Broschüre teilweise geklammert
Format: ca. 12,5 x 17 cm
Genre: Abenteuer, Kriminal, phantastisch-utopisch
Quelle: Deutsche Nationalbibliothek, Original




Hinweis


- Es gab zwei Auflagen. Erste Auflage mit grau-beigen Einband und montiertem, farbigen Titelbild. Zweite Auflage mit schwarz-gelbem Einband und farbiger Titelillustration.
- Viele utopische Titel. Besonders Band No. 10 ist ein, unter Sammlern, stark begehrtes Exemplar. Wird es im Antiquariat einmal angeboten, liegt der Preis zwischen 150,-- und 200,-- €. Generell gilt, dass die Materiallage aller Hefte dieser Reihe äußerst dünn ist.
- Band 1 - 24 sind nachgewiesen, event. sind weitere Nummern erschienen.

egoerpel
11.11.2010, 23:38
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 53) aufgenommen
Reihentitel ►Illustrierte Adler-Bibliothek
2163321634216352163621637
2163821639216402385423855
Reihenverlauf ► Band 1 - 110?
Erscheinungsjahr ► 1909 - 1914
Coverpreis ► 10 Pfennig



Untertitel: Eine Sammlung spannender Erzählungen, Reisebeschreibungen und Kriminalgeschichten allererster Autoren der Gegenwart des In- und Auslandes
Verlag │ Ort: Verlag von W. Herlet| Berlin
später auch Verlag der Adler Bibliothek | Berlin
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 32
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: geklammert
Format: ca. 13,5 x 19,5 cm
Genre: Abenteuer, Kriminal,
Quelle: dnb, Kosch, Original



Hinweis


- die deutsche Nationalbibliothek weist Titel bis Nr. 100 nach. Im Lexikon der Literatur des 20. Jahrhunderts (Kosch) wird die Zahl der erschienenen Hefte mit 110 angegeben.
- Einige Hefte auch als Doppelnummer erschienen.

egoerpel
04.12.2010, 22:45
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 44) aufgenommen
Reihentitel ►Fischers Romanschatz
2186821869218702187121872
Reihenverlauf ► Band 1 - 103?
Erscheinungsjahr ► 1939 - ?
Coverpreis ► 25 Pfennig



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Hanns-Jörg Fischer Verlag| Berlin
Autor: Diverse, u.a. Karl May und Otfried von Hanstein
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 64, teilweise 80
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 17,5 x 23,5 cm
Genre: Abenteuer, Kriminal, Liebe, Heimat
Quelle: dnb, Original



Hinweis


- die deutsche Nationalbibliothek weist Titel bis Nr. 103 nach.
- Band 31 und 58 von KARL MAY
- Viele Liebes- und Kriminalromane von OTFRIED VON HANSTEIN

kut
21.01.2011, 10:27
Serientitel
Ohne
Titel
Verschwiegenes Abenteuer
Untertitel

Nummer
Ohne Nummer

Weitere Ausgaben:
Band 1 Die bunten Reiterbuben
Band 2 Ein Schiff mit schwarzen Schilden
Band 3 Das wunderschöne Land
Band 4 Der Junge an der Reeling
Band 5 Das Schmugglerboot
Band 6 Verschwiegenes Abenteuer
Band 7 Fernando der Zigeuner ( wurde in Band 6 angekündigt )

weiter nicht bekannt

Titelbild (http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?t=1195)
Vierfarbig / gemalt

Verlag
Lahn- Verlag , Limburg an der Lahn

Erscheinungsjahr
1951
Autor
Heinrich Hoepers
Preis
DM 0,60
Seitenanzahl
64 ( + 4 Umschlag )
Format
Ca. 14,5 x 21 cm
Umschlaginnenseiten
Leer
Rückseite
Leer
Hinweis:

Innenzeichnungen und Titelblatt:

Engelbert Opgenroth

egoerpel
05.02.2011, 17:57
Reihentitel ►(Collektion) Wild-West
2272222723
Reihenverlauf ► Band 1 - 20 ?
Erscheinungsjahr ► um 1910
Coverpreis ► 60 Pfennig



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlag von Dr. Bartholomäus| Erfurt
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 124
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: geklammert
Format: ca. 12,5 x 16,5 cm
Genre: Wild West
Quelle: dnb



Hinweis


- No. 20 ist die höchste bekannte Nummer, event. sind weitere Hefte erschienen

egoerpel
28.02.2011, 23:27
Reihentitel ►Dein Leseheft
23286232872328823289

232902329123292
Reihenverlauf ► Band 1 - 196
zusätzlich 2 Sonderhefte (1953)
1. Sonderheft für die Jugend "Acht Flieger treiben auf dem Pazifik
2. Sonderheft für Eltern und Erzieher "Wir kämpfen gegen Schmutz und Schund"
Erscheinungsjahr ► 1950 - 1957
Coverpreis ► 25 - 30 Pfennig (zum Teil nur innen ersichtlich)


Untertitel: Teilweise: ausgewählte Erzählungen für Jung und Alt

Verlag │ Ort: Rufer Verlag| Gütersloh
Autor: Diverse u.a. Lisa Tetzner, Rolf Italiaander
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 14 später 24
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: geklammert
Format: ca. 12 x 19 cm
Genre: beschauliche und heitere Erzählungen aber auch Abenteuer-Geschichten.
Quelle: eigene Bestände, dnb



Hinweis


- Zwischen Nummer 93 - 175 zahlreiche Titelbild-Illustrationen von Richter-Johnsen
- Der "Rufer Verlag", war eine 100%ige Tochter des "Bertelsmann Verlages".

egoerpel
09.03.2011, 21:00
Reihentitel ►Tränen, Träume, Abenteuer
2340623407
Reihenverlauf ► Band 1 - 4
Erscheinungsjahr ► 1987
Coverpreis ► 10,00 DM


Untertitel: Höhepunkte aus der Wunschbibliothek für das triviale Leseglück

Verlag │ Ort: Eichborn Verlag| Frankfurt am Main
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 76 - 96
Erscheinungsweise: ?
Einband: Broschure
Format: ca. 16,5 x 22 cm
Genre: Neuausgaben alter Romanhefte /Liebe, Western, SF
Quelle: eigene Bestände, dnb



Hinweise


- Nachdrucke (teils mit erweiterten Informationen) von Perry Rhodan No. 1 [Band 4], Billy Jenkins Abenteuer No. 7 [Band 3] und zwei alten Liebesromanen der Verlage Kelter & Moewig/Pabel [Band 1 & 2]

egoerpel
20.03.2011, 19:07
Reihentitel ►Darbo
2365323654
236552365623657
© aller in diesem Beitrag gezeigten Bilder bei J.J. Darboven GmbH & Co. KG
Reihenverlauf ► Band 1 - 9 ff
Erscheinungsjahr ► 2006 - heute
Coverpreis ► Schutzgebühr € 2,- (wird aber kostenlos abgegeben)

Untertitel: Das Darboven-Magazin für Kinder
Verlag │ Ort: Albert Darboven GmbH| Hamburg
Autor: Diverse

Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 18
Erscheinungsweise: unregelmässig
Einband: Heft geklammert
Format: ca. 15,5 x 21 cm, Mittelseite ausklappbar
Genre: Jugend Magazin, comic, Rätsel, Lexikon
Quelle: eigene Bestände, Darboven.de


Hinweise
23661
Darbohne's Geburtstags Bild

- Da ist sie wieder! Die Fa. Darboven lässt die Ende der 1920er-Jahre entwickelte Markenfigur neu aufleben. Nach Darbohne's Erlebnisse (Im Katalog als Vorkriegscomic), neuen Geschichten aus den 1950er Jahren (Als sogen. Werbecomic bisher nicht in Preiskatalogen erfasst), jetzt als modernes Kinder-/Jugendmagazin. Neben der etwa 1/2 jährlich erscheinenden Printausgabe, gibt es eine eigene Website, auf der auch die alten Ausgaben bewundert werden können.

236582365923660

egoerpel
22.03.2011, 22:41
Reihentitel ►Roman des Monats
später Florentine das bunte Roman heft
237132371423715
23716237172371823719
Reihenverlauf ► Band 1 - 7 als "Roman des Monats"
Band 8 - 179 "Florentine"
Band 180 - 1166 "Bastei Florentine Roman"
Erscheinungsjahr ► 1948 - 19.04.1973
Coverpreis ► 50,70,?? Pfennig



Untertitel: das bunte Romanheft
Verlag │ Ort: Franke Verlag | Köln später Leverkusen
später auch Bastei Verlag | Köln
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 22, 64
Erscheinungsweise: unregelmässig: monatlich, zweiwöchentlich, wöchentlich
Einband: geklammert
Format: ca. 21 x 30 cm (Heft 1-7), später ca. 15,5 x 21 cm
Genre: Liebe Bd. 1-7, Bd. 8 - 179 teilweise Kriminal(Magazin), Bastei auss. Liebe
Quelle: dnb, Original



Hinweis


- Innerhalb der Reihe Wechsel des Reihentitels und des Verlages. Die ersten sieben Ausgaben, noch unter dem Reihentitel "Roman des Monats", waren bis No. 3 unnummeriert. Die Reihe "Roman des Monats" Band 1-7 ist auch im Roman Preiskatalog erfasst (vgl. Seite 238). Die Namensänderung ab Band 8 wurde vermutlich vom Herausgeber nicht registriert.

23720

- Ein Leserbrief in Florentine Bd. 12 gibt einen Hinweis auf die Vorgängerreihe "Roman des Monats" (s. Bild oben, Leserbrief von Frau Else Kuhn)

egoerpel
28.03.2011, 10:58
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 244) aufgenommen
Reihentitel ►Silber Krimi
23816238172381823819
23820238212382223823
Reihenverlauf ► Band 1 - 75 [Band 62 nicht erschienen]
Erscheinungsjahr ► 1980 - 1984
Coverpreis ► 1,50 - 1,70 €




Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Zauberkreis Verlag | Rastatt
Autor: u.a. Günter Dönges als Pat Wilding, Rolf Kalmuczak als Robbie Kellog
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 64
Erscheinungsweise: zweiwöchentlich, wöchentlich
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Krimi
Quelle: dnb, Original



Hinweis


- In der "Silber Krimi" Reihe erschienen neben neuen Romanen von Günter Dönges, unter dem Pseudonym Pat Wilding, auch Nachdrucke alter Silber-Krimis (Reihe von 1952 - 1977) von Rolf Kalmuczak, unter dem Pseudonym Robbie Kellog.

egoerpel
03.04.2011, 23:53
Reihentitel ►Unser Schiff (und die Welt)
2396023961239622396323976
2396423965239662396723968

Reihenverlauf ► Band 1.1924/25 - 5.1928/29 [Unser Schiff und die Welt]
Band 6.1929/30 - 19.1943/44 [Unser Schiff]
Erscheinungsjahr ► 1924 - 1944 ??
Coverpreis ► häufig wechselnd
Vorläufer Reihe ► "In meinen Mußestunden" davor "Mußestunden"..Eine Zeitschrift für Jugend und Volk






Untertitel: Eine Zeitschrift für jung und alt....und weitere, wechselnde Untertitel
Verlag │ Ort: Franckh'sche Verlagshandlung | Stuttgart
Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 16 (Jahrgangsweise durchpaginiert)
Erscheinungsweise: zwei Hefte monatlich
Einband: geklammert
Format: ca. 16 x 24 cm
Genre: Erzählungen, Technik, Rätsel, basteln
Quelle: dnb, Original



Hinweis zu den Jahrgangsbüchern


- Betrachtet man die Vorläuferreihen, die parellel erschienen Ausgaben mit identischen Inhalten unter anderem Reihentitel und die in den Vorläufer Reihen aufgegangenen Titel, stellt sich insgesamt gesehen eine genaue Zuordnung als recht unübersichtlich dar: Die Jugendzeitschrift "Unser Schiff und die Welt" bzw. "Unser Schiff" war von Anfang für eine Zweitverwertung in gebundenen Jahrgangsbüchern konzipiert, mit jahrgangsweiser Seitenpaginierung.
Die Jahrgangsbücher "Unser Schiff" erschienen mit 19 ? Titeln bis 1943/44?. Gleichzeitig wurde die Reihe teilweise in Jahrgangsbänden unter dem Namen: "Durch die weite Welt" einer Drittverwertung zugeführt. Diese Jahrbuchreihe lief sogar nach dem Kriege weiter (Verlauf: 4.1927 - 57.1983). Die Bände 1 - 3 sind unter dem Reihentitel "Die weite Welt" im Züricher Verlag RASCHER erschienen.

239692397523970
23971239722397323974


- Die Parallelreihe von "Unser Schiff und die Welt", unter dem Titel "Durch die weite Welt" erschien vorher unter dem Reihentitel: "Jugend-Kosmos"
Darin aufgegangen "Schiff ahoi" und "Flemmings Knabenbuch"

- Die Vorläuferreihe "Mußestunden" erschien zeitweise in parallelen Ausgaben (6.1914/15 - 7.1915/16) und inhaltlich identisch in "Kriegsbuch für die Jugend u. das Volk"(1.1914 - 8.1916)

egoerpel
26.04.2011, 22:31
Reihentitel ►Ju-Mo / Motor Reporter
2432724328243292433024331

24332243332433424335
Reihenverlauf ► Band 66 - 77 [im Katalog ledigl. bis No. 65 geführt]
Erscheinungsjahr ► bis 1961[im Katalog ledigl. bis 1959 geführt]
Coverpreis der Lehning Ausgaben ► 1,00 DM




Untertitel (Motor Reporter): Das Magazin der 1000 Ps
Verlag │ Ort: Band 66 - 77 | Walter Lehning, Hannover
Autor: div
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl:
Erscheinungsweise: Lehning Ausgaben monatlich
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Magazin
Quelle: dnb, Original, Sprechblase




Hinweis


- Der Roman Preiskatalog weist, im Kapitel Jugendzeitschriften, die Zeitschrift Ju-Mo bis zur Nummer 65 und bis zum Erscheinungsjahr 1959 nach. Als Verlag wird allein der PRESSE_BUCH Verlag genannt. Nachweislich übernahm der Verleger WALTER LEHNING 1959 die Rechte an dieser Jugenzeitschrift und brachte weitere zwei Titel [No. 66 & 67] unter dem gleichen Reihennamen JU_MO und 10 Titel [68 - 77] unter dem geänderten Reihennamen MOTOR-REPORTER heraus. Das letzte Heft erschien 1961.

- Ausführliche Informationen zu JU_MO mit vielen Bildern findest du hier im Forum unter:

http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?t=1794

egoerpel
04.05.2011, 23:00
Ergänzung 06.04.2012
Grund: Reihe wurde erstmals im neuen Preiskatalog (10. Auflage / Mai 2011 / S. 142) aufgenommen
Serientitel ►Die Ford Action Story
244892449024491

244922449324494
Serienverlauf ► Band (1) - (3) o-Nr. [event. weitere Bände erschienen]
Erscheinungsjahr ► vermutlich 1969 [keine Jahresangabe in den Heften]
Coverpreis ► ohne
Titelliste ► o-Nr. Des Generals Geheimwaffe
o-Nr. Gefrierkammer für Prominente
o-Nr. Der singende Atomreaktor



Untertitel: ohne

Verlag │ Ort: Ford Werke AG |
Autor: Walter Bernschütz
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 52
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 15,5 x 22,5 cm
Genre: Krimi
Quelle: Original



Hinweis


- Werbe Romane der Fordwerke, in denen Verkäufer Mike haarsträubende Kriminalfälle löst.

egoerpel
18.05.2011, 20:38
Einschub I
Aus besonderem Anlass


24615
Seit Anfang Mai 2011 ist der neue Roman Preiskatalog auf dem Markt. Viel Mühe hat sich der neue Herausgeber damit gegeben und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. Viele der, bis hierhin, von mir vorgestellten Romanheftserien haben jetzt auch erstmals ihren Weg in den neuen Katalog gefunden. Dadurch ist natürlich die Information "nicht im Katalog erfasst", so nicht mehr gültig. Ich habe mich entschlossen, die entsprechenden Serien und Reihen nicht etwa zu löschen, sondern lediglich in den einzelnen Beiträgen einen entsprechenden Vermerk hinzu zu fügen.
Das wird eine Arbeit der nächsten Wochen sein und danach geht es dann kontinuierlich weiter mit Romanheften, die auch im neuesten Katalog noch nicht erfasst sind.

egoerpel
07.06.2011, 23:40
Einschub II
Aus besonderem Anlass

Index der, bis hierhin vorgestellten Titel, die jetzt (Mai 2011) im neuen Roman Preiskatalog (10. Auflage) erstmals aufgenommen sind:



KURZ Roman VK _ Tod in der Wildnis / Beitrag No. 4
aber noch unvollständig [Bei der Aufzählung der einzelnen Titel ist im neuen Katalog das Heft "Die Hand des Zauberers" nicht dabei]
Winchester _ Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 17
Bunte Jugendbücher VK / Beitrag No. 20
BW Jugendschriftreihe Märchen Sagen Erzählungen _ Olympia Verlag
Orbis Reihe _ Orbis Verlag, Berlin / Beitrag No. 43
Klaus Störtebeker _ Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 48
Wölfe _ Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 50
Jonny Ringo _ Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 51
Rätselhafte Rebecca_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 52
Western Express_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 53
Sternenfaust_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 58
Karl May Sonderausgabe_Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 60
Schattenreich_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 62
Geisterstunde_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag No. 63
Das Volk der Tiefe_Bastei Verlag, Bergischgladbach / Beitrag no. 65
Bunte Bücher_Ensslin & Laiblin Verlag, Reutlingen / Beitrag No. 67
R.S. Field_Martin Kelter Verlag, Hamburg / Beitrag No. 75
Krieg und Liebe_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 80
Die Abenteurer_Speka Verlag, Leipzig / Beitrag No. 82

Vineta Romane_Verlagshaus für Volksliteratur und Kunst, Berlin / Beitrag No. 83
Hannelore Hefte_Verlag R. Brockhaus, Wuppertal / Beitrag No. 84
Die Sängerin_Lüdenscheider Verlagsdruckerei, Lüdenscheid / Beitrag No. 85
Illustrierte Weltall-Bibliothek_Verlag der Hofbuchhandlung F. Gutsch, Karlsruhe / Beitrag No. 93
Illustrierte Adler-Bibliothek_Verlag von W. Herlet, Berlin / Beitrag No. 94
Fischer's Romanschatz_H.-J. Fischer Verlag, Berlin / Beitrag No. 95
Silber Krimi_Zauberkreis Verlag, Rastatt / Beitrag No. 102
Die Ford Action Story_Ford Werke AG / Beitrag No. 105

egoerpel
26.06.2011, 00:36
Reihentitel ►KRIMINALWELT
250382503925040
2504125042
Reihenverlauf ► Band 1 - 2 /1959 (1. Jhrg.)
Band 1 - 10 /1960 (2. Jhrg.)
Erscheinungsjahr ► 1959-60
Coverpreis ► 1,50 DM


Untertitel: Internationale Kriminal-Illustrierte
Verlag │ Ort: Walter Lehning Verlag| Hannover

Autor: C.V. Rock (d.i. Kurt Walter Roecken)
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 42 - 48
Erscheinungsweise: monatlich
Einband: geklammert
Format: ca. 23,0 x 30,0 cm
Genre: Krimi
Quelle: Original, dnb



Hinweis


- Die "Kriminalwelt" hat Magazincharakter mit Berichten, Kommentaren, Fallbeschreibungen und Kriminalerzählungen.
Nachdem C.V. Rock 1958 mit seinem eigenen Magazin der "Kriminalbild" gescheitert war, brachte auch sein zweiter Versuch, diesmal in Verbindung mit dem WALTER LEHNING Verlag keinen Erfolg und kam über zwölf Ausgaben nicht hinaus.

egoerpel
18.07.2011, 11:15
Reihentitel ►Krieg und Sieg
2534225343253442534525346
Reihenverlauf ► Band 1 - 30
Erscheinungsjahr ► 1914-15
Coverpreis ► 20 Pfg



Untertitel: Nach Berichten der Zeitgenossen
Verlag │ Ort: Hermann Hilger Verlag| Berlin

Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 64
Erscheinungsweise: wöchentlich
Einband: geklammert
Format: ca. 13,5 x 21,5 cm
Genre: Kriegserlebnisse, Abdruck von Zeitungsartikeln, zahlreich bebildert
Quelle: Original, dnb



Hinweis


- 8 Sammelbände mit je 3 Exemplaren bekannt.

Romanheftpeter
07.11.2011, 23:56
Reihentitel ► Der neue Wildwest-Roman
Zauberkreis Verlag
Reihenverlauf ► ?? - ??
Coverpreis ► 0,70 DM


1.Phil M.Garrik...............Gier nach Gold-----------------------------si 397
2.Fred Preston..................Llano Estacado-----------------------------si 398
3.H.C.Hollister................Der harte Befehl---------------------------si 399
4.G.F.Unger......................Sie kamen vom Brazos------------------si 400
5.Pierre Villaine..............Frisco-Treck--------------------------------si 393
6.H.C.Hollister.................Hinter dem Regenbogen---------------si 392
7.Konrad Kölbl................San Franzisko 1906---(Conny Cöll)--si 395
8.H.C.Hollister.................Bullwhip Johnes--------------------------si 396
9.G.F.Unger.......................Der alte Trail-------------------------------si 394
10.
11.Fred Preston.................Das Gesetz----------------------------------si 404
12.G.F.Unger.....................Horse Mesa---------------------------------si 405
13.Fred Preston.................Geister-Reiter-------------------------------si 401
14.G.F.Bucket....................Komm zurück, Sloan---------------------si 402

Ende der Serie ???

Bemerkung:
Nachdrucke von Silber Western.

PS:
Ob die Serie weiter als die Nummer 14 ging, weiß ich leider nicht, wenn jemand mehr zu den Daten ergänzen kann, der ist herzlich eingeladen, dieses zu tun.

Romanheftpeter
08.11.2011, 00:15
Reihentitel ► BSV Western
Verlag Schälter & Co. und Bildschriften Verlag
Band 103
Coverpreis ► 0,80 DM



ca.1967, 64 Seiten, 15x22,5cm

101.Jeff Klaiber.........Nacht in Dodge City
102.Jeff Klaiber.........Round Up in Tucson
103.Jeff Klaiber.........Auf der Fährte der Hyänen

Ende der Serie

Hinweis:
1-100 nicht erschienen. Neuauflage von Hallberg-Romanen.

Anmerkung:
Im Roman Preiskatalog sind ledigl. die Bände 101 und 102 erwähnt. Da sich die Nummer 103 vor einigen Jahren in meinen Händen befand, kann ich es nur bestätigen.

Romanheftpeter
08.11.2011, 00:28
Serientitel ► Western (interner Serientitel John Wayne)
Untertitel ► Ein spannender Wildwestroman der Sonderklasse
Reihenverlauf ► ?? - ??
Coverpreis ► ohne
ohne Verlagsangabe, ohne Erscheinungsjahr


64 Seiten, 15x21,5cm,

ohne Nummerierung,

Titel sind innen vorhanden


Toddy Brett---------x-Der Pferdebändiger
H.Frederick Eagle----x-Entscheidung am Burnley Creek
H.Frederick Eagle----x-Wasser für Cariboo
Con Garvin----------x-Die Geier vom Bitter Creek
Lex Lane------------x-Die Teufel vom Yukon-River
Lex Lane------------x-Die Verlorenen
O´Hara-------------x-Die Härte entscheidet
William D.Sax--------x-Leightons kalte Spur
Glenn Stirling--------x-Die beiden Freunde



Ende der Serie ???

Bemerkung:
Es sind Nachdrucke von alten Western-Reihen wie Erdball-Western und anderen Serien. Es gab in diesen Heften nur den puren Roman sowie dieses Titelbild, keine Werbung und keinerlei Hinweise waren sonst inseitig oder außenseitig vorhanden.

Anmerkung:
Die Titel, die mit einem X hier verzeichnet sind, befanden sich in meiner Sammlung, ich kann sie somit auch bestätigen.
ALLE Hefte sind mit dem gleichen Titelbild erschienen.

egoerpel
12.11.2011, 00:29
Reihentitel ►Der gute Wildwest-Roman
26500
Reihenverlauf ► Band 1 - 6 ?
Erscheinungsjahr ► ca. 1965
Coverpreis ► 70 Pfg



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Hebel Verlag| Rastatt
Gesamtherstellung│ Ort: Greiser Druck | Rastatt/Baden

Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 64
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 15 x 22 cm
Genre: Western





Hinweis


- gleiche Ausstattung wie "Der gute Kriminal-Roman [Kat. S. 156]
- vermutlich Nachdrucke von "Silber Wildwest", mit neuem Titelbild

egoerpel
15.01.2012, 17:19
Reihentitel ►Romane des Herzens
[Bisher nur ein Titel im Katalog dokumentiert]
Nachweis von 2 weiteren Titeln
o-Nr. Irrwege des Herzens
o-Nr. Vision der Leidenschaft
27604276052760627607

276082760927610
Reihenverlauf ► 3 Titel o-Nr. /vermutlich keine weiteren Ausgaben erschienen?
Erscheinungsjahr ► ca. 1949
Coverpreis ► 50 Pfg



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Wullenwever Druckverlag| Lübeck
Gesamtherstellung│ Ort: Wullenwever Druckverlag | Lübeck

Autor: Diverse
Coverpreis: s.o.
Seitenzahl: 28
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 20,5 x 29,5 cm
Genre: Lt. Verlagswerbung auf der Rückseite vom ersten Band: Frauen, Abenteuer, Krimi.





Hinweis


- Bisher ist nur ein Titel o-Nr. [Jagd nach Serum X] im Roman Preiskatalog dokumentiert [Kat. S. 233]

- Betrachtet man die Verlagswerbung auf der Rückseite (s. Scan oben, Bild 4) von "Irrwege des Herzens" dürfte dieses der erste erschiene Titel sein. Auf der letzten Innenseite wird für die Folgenummer "Vision der Leidenschaft" geworben, also für Band 2. Die Rückseite von "Vision der Leidenschaft" enthält Werbung für "Jagd nach Serum X" (3. Band). Der Folgeband unter dem neuen Reihentitel " Spannung-Tempo-Sensationen", für den im dritten Band geworben wird, ist als Einzelheft auf Seite 252 des Roman Preiskataloges gelistet.

27721

egoerpel
26.02.2012, 22:10
Reihentitel ►Fischers Romanschatz
[Bisher nur 7 Titel im Katalog dokumentiert]
Nachweis von 2 weiteren Titeln
Nr. 8 / Sonne über Garmisch
Nr. 9 / Es geht um Corinne
282242822528226

aktualisierter Reihenverlauf ► 9 Titel (Band 1-9) /vermutlich sind weitere Ausgaben erschienen?
Erscheinungsjahr ► 1948-1949
Coverpreis ► 50 Pfg



Untertitel: Jeder Band ein abgeschlossener Roman
Verlag │ Ort: Die Boje| Schemmerberg / Württemberg
Gesamtherstellung│ Ort: Rotationsdruck Hermann Kuhn | Schwenningen a.N.

Autor: Diverse
Coverpreis: 50 DPF
Seitenzahl: 48
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 15 x 22,5 cm
Genre: Liebesgeschichten





Hinweis


- Bisher ist nur 7 Titel im Roman Preiskatalog dokumentiert [Kat. (10.Aufl.) S.141]

- Betrachtet man die Verlagswerbung auf der Rückseite (s. Scan oben) sind vermutlich weitere Titel erschienen. Die Titel von Band 8 und 9 weichen von der Verlagsvorschau ab.

egoerpel
06.03.2012, 00:20
Reihentitel ►Die Wahre Geschichte
[Bisher nur 2 Titel im Katalog dokumentiert]
Nachweis von 1 weiteren Titel
o.Nr. Meine Vergangenheit [vermutlich 1. Heft der Reihe]

28286282872828828289

aktualisierter Reihenverlauf ► 3 Titel o.Nr.(Band 1-3)
Erscheinungsjahr ► 1948-1949
Coverpreis ► 50 Pfg



Untertitel: Ich war nur ein Mädchen vom Warenhaus
Verlag │ Ort: Drei Türme Verlag Erich Mauritz| Neumünster
Gesamtherstellung│ Ort: C. H. Wäser | Bad Segeberg

Autor: ohne Angaben (Aufzeichnungen der Filmschauspielerin Hanna S., von Ihr selbst erzählt)
Coverpreis: 50 DPF
Seitenzahl: 24
Erscheinungsweise: ?
Einband: geklammert
Format: ca. 20,5 x 29,0 cm
Genre: Liebesgeschichte





Hinweis


- Bisher sind nur 2 Titel im Roman Preiskatalog dokumentiert [Kat. (10.Aufl.) S.280]

- Fehlerhafter Eintrag im Preiskatalog: Reihe wird hier unter "Wahre Geschichten" geführt. Schaut man auf die vorangehende Seite 279, wird hier das Exemplar mit dem richtigen Reihentitel: "Die Wahre Geschichte" [Titel: Die seltsame Nacht] abgebildet.

egoerpel
06.04.2012, 18:29
Serientitel ►2012 Jahr der Apokalypse
2879128792287932879428795
Bilder:© Bastei-Verlag 2011
Serienverlauf ► Band 1 – 12
Erscheinungsjahr ► 6.9.2011 - 7.2.2012
Coverpreis ► 1,75 €


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Bastei Verlag │ Köln
Autor: Diverse |
Erscheinungsweise: 14-tägig
Coverpreis: 1,75 €
Seitenzahl: 66
Einband: Geklammert
Format: 15,5 x 22,5 cm
Genre: Abenteuerroman
Quelle: Originalheft/Bastei-Homepage




Inhalt

Was geschieht, wenn im Jahr 2012 der Maya-Kalender endet? Geht dann wirklich die Welt unter? Droht uns das »Ende aller Zeiten«? Der Archäologe Tom Ericson glaubt nicht an solche Spekulationen. Bis er mit Geschehnissen konfrontiert wird, die sein Weltbild verändern sollen.
[Quelle: Bastei-Homepage]



Hinweis



- Neuerscheinung nach Drucklegung des Roman Preiskataloges (10. Auflage)

Bemerkung


- "2012 Jahr der Apokalypse" ist als Miniserie auf 12 Bände angelegt.Die Serie ist eigenständig und nicht, wie in Sammlerkreisen gemutmasst, ein Crossover von "Die Abenteurer" und "Maddrax".

egoerpel
15.04.2012, 23:31
Serien- / Reihentitel ►Ohne (Nestler Verlag)
2898128982289832898428985
Reihenverlauf ► Band ???
Bisher fünf Titel o-Nr. nachgewiesen
o-Nr.*Wien lacht bloß darüber
o-Nr.*Ein Fremder klopft an ein Blockhaus
o.Nr.*Es geschah in Rio de Janeiro
o-Nr.*Liebe auf Reisen
o-Nr.*Schmuggler im Süden
Erscheinungsjahr ► um 1940
Coverpreis ► 25 RPF


Untertitel: verschiedene
Verlag │ Ort: Verlag Walter Nestler │ Rothwasser O.L.
Autor: Diverse | u. a. Emmerich Kremla!
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 25 Reichspfennig
Seitenzahl: 63
Einband: Geklammert
Format: ca. 15,8 x 22,3 cm
Genre: Kriminal | Abenteuer | Liebe
Quelle: Originalheft/Deutsche Nationalbibliothek





Hinweis



- Vermutlich sind über 100 (anfangs ohne Nummer, später auch nummeriert) Titel erschienen. Wer kann nähere Hinweise geben?

- Der Titel "Schmuggler im Süden" ist von EMMERICH KREMLA. Dieser Titel ist 1946, unter dem Serientitel "Abenteuer Roman" im Selbsverlag des Autors, in Österreich, erschienen (Roman Preiskatalog S. 306), kam aber über eine Ausgabe nicht hinhaus. EMMERICH KREMLA schrieb auch die österreichische JACK GARDEN/JACK WARDEN Serie, die von 1948-1949 im Verlag LANGISCH & CO, Wien erschienen ist.

egoerpel
21.04.2012, 00:00
Reihentitel ►Mein Ideal Roman-Bibliothek

2907129072290732907429075
Reihenverlauf ►Band 1 – mindestens 175 ??
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1913 - 1915
Coverpreis ►20 PF


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: A. Eichler Verlagsbuchhandlung │ Dresden
Autor: Diverse | u. a. Karl May!
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 20 Pfennig
Seitenzahl: 96
Einband: broschiert
Format: ca. 14,0 x 21,5 cm
Genre: Kriminal | Abenteuer | Liebe
Quelle: Originalheft/Deutsche Nationalbibliothek

Hinweis

- Die Nummer 175 ist die bisher höchste nachgewiesene Nummer [DNB]

egoerpel
15.07.2012, 20:20
Reihentitel ►Knattermax

3287632877328783287932880

Reihenverlauf ►No. 1 /1950 - No. ?
Beilage zu: Funk um die Familie
Beilage zu:Funk und Familie (hervorgegangen aus "Funk um die Familie")
Erscheinungsjahr ►/1950 - 1962
Danach Weiterführung als Rubrik der Hauptzeitschrift bis ca. 1965
Coverpreis ►Ohne (kostenlose Beilage)


Untertitel: Die bunte Zeitung für Jungen und Mädchen
Verlag │ Ort: Jahreszeiten Verlag gmbH │ Hamburg
Autor: Diverse |
Erscheinungsweise: wöchentlich
Coverpreis: ohne (kostenlose Beilage)
Seitenzahl: 4 - ??
Einband: lose Blätter zusammen gelegt
Format: Zeitungsformat ca. 22,5 x 29,5 cm
Genre: Comics, Rätsel, Erzählungen etc.
Quelle: Originalheft / Deutsche Nationalbibliothek

Hinweis

- Vorerst rudimentärer Beitrag zu dieser seltenen Jugendzeitschrift. Die dünne Materiallage lässt genaue, zuverlässige Angaben - noch nicht - zu. [Ein Anfang ist gemacht und ich hoffe auf Ergänzungen aus der Sammlerszene]


32881
- Knattermax erschien in der Funkzeitschrift " Funk um die Familie", die später umbenannt wurde in "Funk und Familie". Die Zeitschrift "Funk um die Familie" war zweigeteilt. Der II. Teil hatte den Titel "Funk um die Familie - Rund um die Familie". Neben der Beilage "Knattermax" enthielt dieser zweite Teil u.a. Werbung, Romane in Fortsetzungen (auch Bildromane), Kreuzworträtsel und Mode.

egoerpel
26.08.2012, 21:41
Reihentitel ►Die Kurzgeschichte

33612336133361433615

336163361733618
Reihenverlauf ►Band 1 (1 Jahrg.) – mindestens 19 (2. Jahrgang) ??
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1941 - 1942
Coverpreis ►50 Reichspfennig


Untertitel: Sammlung der besten Kurzgeschichten
Verlag │ Ort: Aufwärts Verlag│ Berlin
Autor: Diverse |
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 50 Reichspfennig
Seitenzahl: 64
Einband: Heftblock geklammert, Umschlag darüber geklebt
Format: ca. 18,50 x 24,5 cm
Genre: Gemischt: Kriminal | Abenteuer | Liebe u.a.
Quelle: Originalheft / Deutsche Nationalbibliothek

Hinweis

- Die Nummer 19 ist die bisher höchste nachgewiesene Nummer

egoerpel
03.10.2012, 22:11
Reihentitel ►Meister des Sports

336703367133672

Reihenverlauf ►Band 1 – 4
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1923
Coverpreis ►ohne Preis auf Cover
(Zeit der Währungsreform / lt. DNB um die 1000 Rentenmark)



Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Berga Verlag │ Dresden
Autor: Blank, Matthias
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: um die 1000 Rentenmark
Seitenzahl: 155-156
Einband: Broschiert
Format: Kleinformat
Genre: Humoristische Abenteuer.
Quelle: Deutsche Nationalbibliothek

Titelliste

- Band 001 | Peter Deutsch, der Torwart
- Band 002 | Der Goldpokal von Arrarat
- Band 003 | Bagamojo-Sing der schwarze Champion
- Band 004 | Der schöne Männe

egoerpel
11.03.2013, 12:15
Reihentitel ►Seltsame Abenteuer aus aller Welt
34096


Reihenverlauf ►Band 1 – 10 ??
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1919
Coverpreis ►25 Pfg

Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Sonnen-Verlag Karl Krömer │ Königshütte
Autor: div
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 25 Pfg
Seitenzahl: 24
Einband: geklammert
Genre: Erzählungen
Quelle: Deutsche Nationalbibliothek, Internet

Bemerkung:
Ein im Januar 2013 angebotenes Heft der Reihe, erzielte bei einer Auktion
203,12 €
...........http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?p=93972#post93972

Titelliste der bisher nachgewiesenen Hefte

Nr 1
Ritter Henning vom Hahn
[ Nach dem Roman "der Roland von Berlin" / von Willibald Alexis]
Nr. 2
Im hohlen Weidenbaum
[Nach Maurus Jokai]
Nr. 3
Der Junker von Denow
[Nach Wilhelm Raabe, für die Jugend] / [bearb. Paul Frieben]
Nr. 4
Der Pass der Stürme
Nr. 5
Was aus einem Schäfer werden kann
Beigefügtes Werk Die Faulheit[u.a.]. Paul Frieben. Nach Fritz Reuters "Läuschen u. Riemels" / f. d. Jugend bearb.
Nr. 6
Der Scharfrichter von Rotenburg
[Nach Wilhelm Raabe ; Für d. Jugend / bearb. Paul Frieben]
Nr. 7
Zwischen Himmel und Erde ; Im Finstern ; Raubwild des Meeres
Nr. 8
Nachtmahr
[Beigefügtes Werk Mondvögel u.a.]
Nr. 9
Der Fluch des Goldes
[Nach Gabriel Ferry ; Für d. Jugend / bearb. Paul Frieben]
Nr. 10
In der Douglas-Höhle
[Nach Mark Twain ; Für d. Jugend / bearb. Paul Frieben]

egoerpel
13.04.2013, 00:55
Reihentitel ►Mein Sonnenbuch


34150341513415234153

Reihenverlauf ►Band 1 – 16 ??
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1917 - 1919
Coverpreis ►25 Pfg

Untertitel: Neue illustrierte Jugendbücherei Dr. P. Hildebrand
Verlag │ Ort: Sonnen-Verlag Karl Krömer │ Königshütte
Autor: div,u.a. Paul Frieben, P. Hildebrandt
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 25 Pfg
Seitenzahl: 24
Einband: geklammert
Genre: Erzählungen
Quelle: Deutsche Nationalbibliothek, Internet

Bemerkung:

- zusätzlich zu den 15 Titeln auf der Rückseite ist Band No. 16 " Unter Räubern " in der DNB nachgewiesen.

- Eine kürzlich ausgelaufene Auktion erzielte für Heft No, 12 der Reihe den stolzen Preis von 345,44 €

http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?t=1992&page=2 (http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?t=1992&page=2)
(Beitrag Nr. 33)
(http://www.schlitzohri.org/board/showthread.php?t=1992&page=2)

egoerpel
14.04.2013, 22:57
Serientitel ►Klagenfurter Kneipen-Krimi

341713417234173341743417534176

Serienverlauf ►Band 1 – 18
danach noch eine 0-Nummer
Erscheinungsjahr ► Juli 2006 -
November 2010 / im Juni 2011 noch eine Null-Nummer, danach Erscheinen eingestellt
Coverpreis ►2,90 €
Coverpreis e-book ►0,99 €


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlag Heyn│Klagenfurt
Autor: Zingerle, Roland
Erscheinungsweise: viertel-jährlich
Coverpreis: 2,90
Seitenzahl: unterschiedlich um die 60
Einband: geklammert
Format: ca. 14,8 x 21,0 cm
Genre: krimi mit Serienfiguren
Quelle: Deutsche Nationalbibliothek, Webseite Roland Zingerle, eig. Belegexemplar

•Alle Abbildungen und Textpassagen in der Rubrik "Inhalt der Serie" und "Bemerkungen": © MMag. Roland Zingerle


Inhalt der Serie

In Klagenfurt haben sich zwei Hobby-Detektive die Aufklärung von Kapitalverbrechen zur Aufgabe gemacht: Hubert Pogatschnig, einst Vertreter für Gastronomiebedarf und selbsternannter Gaststättenkritiker, mittlerweile Bierführer, und sein erster Bierführer-Assistent Ludwig Melischnig. Dabei besteht der besondere Reiz für die beiden darin, schneller zu ermitteln als die Polizei.
Auszug Band 1: Die Leiche im Lendkanal
Erschienen im Juli 2006
Zwei Tote, wenige Kilometer und Stunden voneinander entfernt, eine Todesursache. Gelingt es dem freien Gaststättenkritiker Hubert Pogatschnig und dem Bierführer-Assistent Ludwig Melischnig, den Fall schneller aufzuklären als Kommissar Leopold Ogris?

Bemerkungen

- Lesehefte mit Regionalbezug und interfiktiver Handlungsstruktur. Die Reihe Klagenfurter Kneipen-Krimi bietet realen Personen die Möglichkeit an fiktiven Handlungen teilzunehmen. Nach dem Motto: In der Klagenfurter Innenstadt kennt
quasi jeder jeden. Wer in einem „Kneipen Krimi“ vorkommt, über den wird gesprochen.
In den laufenden Text sind Werbeanzeigen von ortsansässigen Firmen eingearbeit.

- Inzwischen erscheint die Serie wieder als e-book (mit identischen Titelbilder der Printausgabe) zu einem Preis von 0,99 €

egoerpel
29.04.2013, 11:49
Reihentitel ►IRA-Bibliothek

3420634207342083420934210342113421234213
Reihenverlauf ►Band 1 – mindestens 47
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1919 - 1920
Coverpreis ►1.- Mark


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlagsanstalt Vogel & Vogel und Werner Dietsch Verlag bzw. Leipziger Kriminalbücherverlag Werner Dietsch│ Leipzig
Autor: Diverse | u. a. Walter Kabel, Otfrid von Hanstein
Erscheinungsweise: nicht bekannt
Coverpreis: 1.- Mark
Seitenzahl: 128
Einband: broschiert
Format: Kleinformat
Genre: Kriminal- und Detektivgeschichten
Quelle: Originalheft/Deutsche Nationalbibliothek/Internet/WANJEK; Bibliographie der deutschen Heftromane 1900-1945/Website von K.J.Roth Trivalitas http://trivialitas.piranho.de/alkri/alkri-s/ira.htm

Hinweis

- Die Nummer 47 ist die bisher höchste nachgewiesene Nummer [Wanjek]

egoerpel
18.05.2013, 13:10
Reihentitel ►Eisenbahn Kinderzeitung

3423934240342413424234243
342453424634247
Reihenverlauf ►Band 1/Jhrg. 1952 – 8/Jhrg, 1959
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1952 - 1959
Coverpreis ►Kostenlos


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Pressdienst der Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbahn│ Offenbach)Main
Autor: Diverse
Zeichner: U.a. (besonders in den Anfangsjahren) CeFischer
Erscheinungsweise: Monatlich
Coverpreis: Kostenlos
Seitenzahl: 8 (incl. Cover)
Einband: Leporello / Faltblatt
Format: lattca. 20,5 x 14,8cm
Inhalt:Comics, Geschichten u. Erzählungen, Bahn spezifisches
Quelle: Originale | DNB | Website Dr. Hörnemann Eisenbahnmuseum: http://www.bahnhof-lette.de


Hinweis

- Die Deutsche Bundesbahn war, in den 1950er, bemüht auch die kleinen Kunden zu erreichen. Die Eisenbahn - Kinderzeitung gab es, verteilt von Kaufhausketten (wie z.B. Dideldum u.e.a.), von 1952 bis 1959.
Bilder, Gedichte, Rätsel, Geschichten, Comicstrips u.a von "Onkel" Cefischer u.v.a.
Kindgerecht wurden auch Betriebsgeschehen, Unfälle, Unfallverhütung, Signalmittel und Triebfahrzeuge erläutert.

egoerpel
21.06.2013, 21:04
Reihentitel ►Die lustige Kiste

34821348223482334824

348253482634827
Reihenverlauf ►Band 1/Jhrg. 1924 – 4/Jhrg. 1933

Erscheinungsjahr ► 1924 - 1933
Coverpreis ►50 Pfg


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: Verlag A. Bergmann│ Leipzig
Druck │ Ort: Buch gewerblicher Großbetrieb EMIL HERRMANN sen.│ Leipzig
Autor: Diverse, u.a. viele Erstveröffentlichungen von LENE VOIGT
Zeichner: div
Erscheinungsweise: Monatlich
Coverpreis: 50 Pfennig
Seitenzahl: 64
Einband: Block geklammert, Umschlag geklebt
Format: ca. 21,0 x 14,5cm
Inhalt: Humor, viele Zeichnungen und kurze Comicstrips
Quelle: Original | Internet

Hinweis

- Im A. Bergmann Verlag erschienen u.a. die VK Romanheftserien SUNKOH, DER NEUE NICK CARTER und JAN MAYEN

egoerpel
25.08.2013, 12:20
Serientitel ►indi Abenteuer / Bill Kenny

349453494634947349483494934950
Serienverlauf ►Band 1 - 5
Erscheinungsjahr ► 1952 - 1954
Coverpreis ►80 Pfg


Untertitel: ohne
Verlag │ Ort: indi Bildvertrieb │ Hamburg-Altona
Druck │ Ort: ?
Autor: ?
Zeichner: ?
Erscheinungsweise: unregelmässig
Coverpreis: 80 Pfennig
Seitenzahl: 71
Einband: Heft geklammert
Format: ca. 16,5 x 23,8 cm
Inhalt: Wildwest / Serienheld Bill Kenny
Quelle: Original | Internet

Hinweis

- Romanheft mit Sammelbildern. Band 1 & 4 mit 60, Band 2, 3 & 5 mit 100 Bildern.
- Serienheld Bill Kenny.
- Wird als Sammelalbum eingestuft, ist aber ebenso ein Romanheft mit jeweils abgeschlossenen Abenteuern. Vergleichbar mit z.B. "Bill Rocky" Band 61 und 64a

Titelliste

- Band 1 "Überfall auf der Prärie"
- Band 2 "Der gelbe Tod"
- Band 3 "Die Maske des goldenen Manitu"
- Band 4 "Der weiße Mustang"
- Band 5 "Der brennende See"

egoerpel
14.09.2013, 19:30
Reihentitel ►Nord-West-Kapitän

3502735028
350293503035031350323503335034

Reihenverlauf ► 1954 – 1974 ??
event. weitere Titel erschienen
Erscheinungsjahr ► 1954 - 1974 ??
Coverpreis ►Kostenlos


Untertitel: Die Bunte Illustrierte vom Nord-West-Schuhgeschäft
Verlag │ Ort: Nord-West-Ring-Schuh-Einkaufsgenossenschaft Frankfurt/Main
Autor: Diverse
Zeichner: U.a. Emerich Huber
Erscheinungsweise: Monatlich
Coverpreis: Kostenlos
Seitenzahl: 8 (incl. Cover)
Einband: geklammert
Format: ca. 24,5 x 14,8cm
Inhalt: Comics, Geschichten u. Erzählungen, Rätsel
Quelle: Originale| DNB |


Hinweis

- Reihenverlauf lt. DNB - gesicherte Erkenntnisse liegen mir nicht vor.
- Den Nord-West-Kapitän gab es, verteilt von Schuhgeschäften (wie z.B. Dideldum u.e.a. - von Kaufhausketten).

egoerpel
23.10.2013, 23:40
Reihentitel ►Nova Centurio
Comic und Roman

3508035081350823508335084350853508635087

Reihenverlauf ►Band 1 – 2
Band 3 angekündigt, aber nicht erschienen
Erscheinungsjahr ► 2005
Coverpreis ►1,95 €


Untertitel: Die Hitamura Chroniken
Verlag │ Ort: Miracle Images Verlags GmbH | Augsburg
Autor: Chris Noeth, Ken Watamoto
Erscheinungsweise: monatlich
Coverpreis: 1,95 €
Seitenzahl: 58
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 22 x 15 cm
Genre: Science fiction
Quelle: Originalheft/Deutsche Nationalbibliothek/Internetseite von Splashcomics

Hinweise

- Band 3 ist unter dem Titel "Und all meine Träume zerissen.." angekündigt, aber nicht mehr erschienen.

- Band 1 mit 25 Comicseiten / Gesamtumfang 58 Seiten
Band 2 mit 23 Comicseiten

- Vom Format, Einband und Comic/Romananteil her eher den Romanheften zuzuordnen. Heft 1 ist im Comic-Preiskatalog - mit dem Hinweis wenig Comicanteil - erwähnt. Band 2 ist dort nicht aufgeführt.

Romanheftpeter
05.03.2015, 14:09
Reihentitel►Der bunte Wildwest-Roman
Reihenverlauf ►Band 1 – mindestens 10
Band 8, 9 & 10 erstmals nachgewiesen
Erscheinungsjahr ►ca.1965
Coverpreis ►0,70DM



Verlag: Hebel Verlag
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1965
Preis: 0,70 DM
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 15 x 22 cm
Genre: Western

1.Laredo Bill............Der Einzelgänger--------------Silber Wildwest 457
2.Ward Bros..............Drei harte Kämpfer------------Silber Wildwest 438
3.B.Barner...............Duell im Banditencamp---------Silber Wildwest 454
4.G.F.Unger..............Der eiserne Logan-------------Silber Wildwest 466
5.Howard Duff............Tödliches Vermächtnis---------Silber Wildwest 453
6.H.C.Hollister..........Rauhe Fährte------------------Silber Wildwest 456
7.Max Brand..............Long Trail--------------------Silber Wildwest 463
8.Riv Colorado...........Keiner entkommt---------------Silber Wildwest 459
9.H.C.Hollister..........Duell in der Nacht------------Silber Wildwest 462
10.Konrad Kölbl..........Coltkönig---Conny Cöll--------Silber Wildwest 460

Ende der Serie ?

Bemerkung:
Remittenden von SILBER WW ROMAN mit neuem Umschlag. Die meisten sind auch als Leihbuch erschienen. Nr.10 mit Conny Cöll
Laut Katalog sollen nur die Nummern 1-7 erschienen sein, es gibt aber auch die Nummern 8-10

38182 38183 38184

Romanheftpeter
05.03.2015, 14:33
Reihentitel ► Der spannende Wildwest-Roman
Reihenverlauf ► Band 1 – mindestens 10
Band 9 & 10 erstmals nachgewiesen
Erscheinungsjahr ► ca.1965
Coverpreis ► 0,70DM



Verlag:Hebel Verlag
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1965
Preis: 0,70 DM
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 15 x 22 cm
Genre: Western

1.B.Barner...........Brennende Weide----------------Silber Wildwest 452
2.H.C.Hollister......Gesetzlose Straße--------------Silber Wildwest 442
3.-
4.Riv Colorado.......Der falsche Sheriff------------Silber Wildwest 437
5.Riv Colorado.......Jagt ihn, Cowboys !------------Silber Wildwest 428
6.Ward Bros..........Der Ausgestoßene---------------Silber Wildwest 447
7.Geo Barring........Zweikampf----------------------Silber Wildwest 458
8.Fred Preston.......Der Gehetzte-------------------Silber Wildwest 461
9.Fred Preston.......Panhandle-Jim schlägt zu—------Silber Wildwest 464
10.B.Barner..........Der König der Viehdiebe--------Silber Wildwest 436

Ende der Serie ?

Bemerkung:
Remittenden von SILBER WW ROMAN mit neuem Umschlag.
Laut Katalog sollen nur die Nummern 1-8 erschienen sein, es gibt aber auch die Nummern 9 + 10.

Romanheftpeter
07.03.2015, 15:00
Reihentitel ► Andy Wildwest Roman/Andy-Western
Reihenverlauf ► Band 1 – 103 + OHNE NUMMERIERUNG
Erscheinungsjahr ► ca. 1963-1965
Coverpreis ►70/80/90 Pf



Verlag:Speyer, Intergrossa Verlag
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1963-1965
Preis: 70/80/90 Pf
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 15,5 x 22 cm
Genre: Western

(nicht im Katalog)ohne Nummerierung erschienen:

Glenn Stirling....................x Bestie im Sattel
Glenn Stirling....................x Das leere Land
Math Wagner.......................x Das Spiel ist aus
Lew Hornby........................x Das Tal des Grauens/The Dead Shot Kid
Jim Grady.........................x Der neue Sheriff
Frank Burton......................x Der Rächer aus Texas
Kirk Delby........................x Die Coldhill-Bande/Cimarron
Tex Mason.........................x Die geteilte Stadt----------Texas Ranger Kid Hollister
Tex Mason.........................x Die Hollisters kommen-------Texas Ranger Kid Hollister
Thomas Michael....................x Drei Schritte vom Abgrund
Edwin Fischer.....................x Duell auf der Mainstreet
Norman Lloyd......................x Duell in der Nacht
Lynn Morgan.......................x Eid auf den Stern
G.F.Waco..........................x Ein Strick wartet
Glenn Stirling....................x Jims Weg durch die Hölle
Charles King......................x Rätsel um Fort Camp Sandy


Bemerkung

Nachdrucke von Silber-Wildwest, Roland Wildwest u.a. mit neuen Titeln und
Autorennamen.
Der Serientitel änderte sich im Verlauf der Reihe, von ANDY Wildwest Roman in ANDY-Western (nicht im Katalog erfasst)
Es gab auch Hefte ohne Nummerierung, sie hatten zwar alle das gleiche Titelbild, aber es waren innen unterschiedliche Western.
Ob die Hefte 70-87 erschienen sind, ist noch fraglich ?
Die Hefte OHNE Nummerierung sind (nicht im Katalog erfasst).
Die Hefte mit einem X vor dem Titel hatte/habe ich selber in den Händen gehabt.

Zum Vergleich:
Das 1. Bild ist OHNE Nummerierung, das 2. Bild ist der Andy Wildwest Roman, das 3. Bild ist von einem Andy Heft mit einem abweichenden Serientitel.

Romanheftpeter
14.03.2015, 23:20
Reihentitel ►Rubin Roman

Reihenverlauf► verschiedene Romane, meistens OHNE NUMMERIERUNG
Erscheinungsjahr ► ca. 1956-1964 ?
Coverpreis ►keine Angaben
Laut Katalog nur ca. 15 Hefte + 2 Hefte mit Nummern erschienen


Verlag: Intergrossa Verlag Speyer + Hamburg
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1956-1964 ?
Preis: keine Angaben
Seitenzahl: 32-64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 15 x 21,5 cm
Genre: Western, Humor, Frauenroman

Diese Hefte erschienen meistens OHNE NUMMERN (2 Hefte sollen die Nummern 72+74 besitzen ?) und alle OHNE PREIS, laut Katalog sollen NUR ca. 15 Hefte erschienen sein, plus den beiden oben genannten Nummern. Es gibt aber wahrscheinlich SEHR viel mehr Romanhefte von dieser Serie, 27 Hefte sind unten mit Titelbilder belegt.
Laut Katalog sollen auch Kriminal Hefte in dieser Reihe erschienen sein, ich konnte aber noch KEINEN Krimi nachweisen ?

gelb-schwarze Hefte = Western
gelb-lila Hefte = Frauen-Romane
grün-rote Hefte = Humor-Romane

(eigene Nummerierung)
1.W.W.Bröll..................Satan Gold------------------------------Western
2.Lex Lane...................Die Verlorenen--------------------------Western
3.Hans Ernst.................Die Christel von der Post---------------Liebe
4.Fritz Mardicke.............Tante Anna------------------------------Liebe
5.Karl-Heinz Harzer..........Bellas Geheimnis------------------------Liebe
6.W.H.Hartwig................Sylvia und der Haifisch-----------------Liebe
7.Kurt Egermann..............Aufruhr der Herzen----------------------Liebe
8.Hans Morgan................Susis Fahrt ins Blaue-------------------Liebe
9.Irma Zeiszig...............Im Juni blühen die Rosen----------------Liebe
10.Ernst Heiter..............Der gestohlene Elefant------------------Humor
11.Karl Zumbro...............Das Mädchen mit dem Dreigespann---------Humor
12.P.A.Müller................Die verzauberte Wiege-------------------Humor
13.Walter Fürst..............Wie mach ich mir das Leben schön ?------Humor
14.Hans Possendorf...........Klettermaxe-----------------------------Humor
15.Hannes-Claus Roemer.......Ich fahre zu meiner Tochter-------------Humor
16.K.H.Sanddorf..............Ein liebenswerter Flegel----------------Humor
17.Rainer Thor...............Das Auto von der Tombola----------------Humor
18.Rainer Thor...............Als Irene noch blond war----------------Humor
19.Peter Waldeck.............Das Verlegenheitskind-------------------Humor
20.Kurt Egermann.............Die Dame mit dem Vollbart---------------Humor
21.Werner Spielmann..........Die Hex von Oderach---------------------Liebe
22.H. Peter Stolp............Die verrückte Kaserne-------------------Humor
23.Hanna Golden..............Herr aus Rom unerwünscht----------------Liebe
24.Fritz Mardicke............Ein Engel von Chef----------------------Humor
25.Rainer Thor...............Ein Mädchen von heute-------------------Humor
26.Friedel Loeff.............Ein unmögliches Mädchen-----------------Liebe..siehe 43 ?
27.Rainer Thor...............Genie wider Willen----------------------Humor
28.A.Müller..................Gesellschaftsreise – alles inbegriffen--Humor
29.Ellen List................Himmel, nur kein Geld-------------------Liebe
30.Hanns Peter Stolp.........Jimmy in der Schwarzwaldperle-----------Humor
31.Hanns-Claus Roewer........Johannes - die Perle eines Mannes-------Humor
32.Hanns-Claus Roewer........Lügen haben kurze Beine-----------------Humor
33.Hanns-Claus Roewer........Otto und die Tugendrose-----------------Humor
34.Elli Haft.................Pension Sommerliebe---------------------Liebe
35.Ernst Heiter..............Venus wohnt gleich nebenan--------------Humor
36.Hannes Peter Stolp........Viel Spaß mit Papagena------------------Humor
37.Norman Lloyd............x Duell in der Nacht----------------------Western
38.Hans Ernst................Was Gott zusammenfügt-------------------Liebe
39.Hans Morgan...............Hüte dein Herz auf Hawaii---------------Liebe
40.Renate Franken............Zeit bringt Rosen-----------------------Liebe
41.Wolfgang Marken...........Unsere Enkelin Rose---------------------Liebe
42.Edmund Sabott.............Das Mädchen mit der goldenen Lilie------Liebe
43.Georgia Carell............Ein unmögliches Mädchen-----------------Liebe..siehe 26 ?

74...........................Drei Jahre und sechs Tage---------------Western

Ende der Serie ???

Bemerkung:
Western, Humor- und Liebesromane.
Remittenden mit neuem Umschlag von HUMOR INS HAUS, LORE, verschiedene Wildwest-Serien.
Es sind wahrscheinlich ca. 70 Hefte ohne Nummern erschienen. (Meiner eigenen Einschätzung nach)

Nr.26 + 43 welcher Autor ist richtig ? oder sind beide richtig ? oder ist ein Heft falsch ?

Vom letzten Hier abgebildeten Bild/Heft, habe ich weder Autor noch Titel, nur den Untertitel " Ein romantischer Liebesroman".

Ansonsten sind die Nummern der Bilder mit den Nummern oben in der Liste identisch, z.B. ist das Bild xx32.jpg mit der Nummer 32 in meiner eigenen Nummerierung gleich.

Romanheftpeter
15.03.2015, 02:24
Reihentitel ► Ein Kriminalist erzählt.....

Untertitel► Erlebnisse eines deutschen Berufs-Kriminalisten

Erscheinungsjahr ► ca. 1950 ?
Coverpreis ► 50 Pfg





Verlag: ?
Autor: Helmut Scholz
Erscheinungsjahr: ca. 1950 ?
Preis: keine Angaben
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format
Genre: Krimi

1.Helmut Scholz………“Der Fall Badwiski“

Ende der Serie ? Einzelheft ?


Romanheftpeter
15.03.2015, 03:19
Reihentitel ► Der Globus-Kriminal-Roman

Reihenverlauf► Band 1 bis mindestens Band 8

Erscheinungsjahr ► ca. 1951
Coverpreis ► 60 Pf
Laut Katalog sind nur die Hefte 1-4 erschienen, bis 8 sind aber nachgewiesen





Verlag: München, Arthur Moewig Verlag
Autor: Verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1951
Preis: 60 Pf
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: 16 x 23 cm
Genre: Krimi

1.Curt Helling..................Einer von Zweien
2.Franz Meiller.................Mordkommission "Schnelle Drei"
3.
4.
5.
6.Eri Fooken....................Rocco Morano taucht auf
7.Ernst Knapp...................Die Diamanten des Mr. Whitefield
8.P.R.Wilms.....................Der goldene Buddha

Ende der Serie ?

Bemerkung:
Nachdrucke bzw. Remittenden von "Der Moewig-Kriminal-Roman" in einem neuen Umschlag.

Romanheftpeter
15.03.2015, 21:27
Reihentitel ► Kennedy Kent

Reihenverlauf ► Band 1 – 11
Erscheinungsjahr ► ca. 1951-1952
Coverpreis ► 40 Pf
Im Katalog sind anders farbige Hefte der Serie noch nicht erfasst


Verlag: Verlag Georg Schäfer, Kaiserslautern
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1951-52
Preis: 40 PF
Seitenzahl: 32
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 14,5 x 20 cm
Genre: Western




1.Uwe Breck Larret.........Vom Galgen geschossen
2.Ralph Garby..............Wasser nach Neu-Mexiko
3.Uwe Breck Larret.........Der Panther
4.Ralph Garby..............Sabotage am Bohrturm 17
5.Uwe Breck Larret.........Überfall auf die Blockstation
6.Uwe Breck Larret.........Der schwarze Wolf
7.Uwe Breck Larret.........Der Schacht des Verderbens
8.Uwe Breck Larret.........Das Halleluja-Girl
9.Uwe Breck Larret.........Tragödie im Moor
10.Uwe Breck Larret........Die Todesschlucht
11.Uwe Breck Larret........Der Mordbrenner

Ende der Serie

Bemerkung:
Bei der Nummer 3 gibt es zwei verschiedene Farbtöne des Heftes. Ob es noch mehr Hefte mit Farbunterschiede gibt, weiß ich leider nicht, dieses ist eines der ersten außergewöhnlichen Bilder, die ich damals vom frühen Ebay herunter geladen habe. Ein Sammler hatte 2 Hefte einer Nummer mit verschiedenen Farben angeboten, was ich nicht kannte und auch nicht im Katalog vermerkt war. Beide Hefte sind auf einem Photo verewigt worden.

Romanheftpeter
27.03.2015, 14:02
Reihentitel ► Colorado Western Story

Reihenverlauf► Band 1 bis mindestens Band 326

Erscheinungsjahr ► ca. 1960-65
Coverpreis ► 60-80Pf
Laut Katalog sind nur die Hefte 1-306 erschienen, bis 326 sind aber nachgewiesen





Verlag: Verlag "Das Taschenbuch" bis Heft 87
Verlag: ab Heft 88 Pabel Verlag
Autor: Verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1960-65
Preis: 60-80 Pf
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: 16 x 23 cm
Genre: Western

307.Tom West..................Blei in den Fäusten
308.Frank Wells...............Die Teufelszwillinge
309.Ben Hay...................Um Haaresbreite
310.Barry King................Unbezähmbar
311.Gary Fox..................Sein Colt war schneller
312.Alexander Calhoun.........Die Nacht der Entscheidung
313.Dave Waldo................Reite weiter, fremder
314.Barry Cord................Tödlicher Zweikampf
315.Zane Warner...............Tod und Tränen
316.U.H.Wilken................Treck der Begierde
317.Van Hall..................Der Marshal von Copper Bend
318.G.F.Bucket................Auf der Abschußliste
319.Chuck Adams...............Lockruf des Goldes
320.G.F.Bucket................Er rächte seinen Vater
321.Alexander Calhoun.........Zwei gegen Kansas
322.Cy James..................Faustrecht am Blood Creek
323.G.F.Bucket................Den Texasrangern entgeht keiner
324.John Nemec................Der Raubrancher
325.U.H.Wilken................Bis in den Tod
326.Tex Bradley...............Bis zur letzten Kugel

Ende der Serie ???

Romanheftpeter
26.04.2015, 23:25
Reihentitel ► Der spannende Kriminal-Roman
Reihenverlauf ► Band 1 – mindestens 10
Band 3-10 nachgewiesen
Erscheinungsjahr ► ca.1965
Coverpreis ► 0,70DM
Laut Roman Preis Katalog nur Heft 1+2 erschienen
(die auch beide mit Titel im Katalog aufgelistet sind)
es sind aber mindestens 10 Nummern erschienen.



Verlag:Hebel Verlag
Autor: verschiedene
Erscheinungsjahr: ca. 1964
Preis: 0,70 DM
Seitenzahl: 64
Einband: geklammert
Format: Heftroman - Format ca. 15 x 22 cm
Genre: Krimis

1.H.Wente..........Hart an den Rails-------------Silber-Kriminal-Roman 357
2.Robert Arden.....Im Dunkel von Manhattan-------Silber-Kriminal-Roman 367
3.G.E.Smith........Sperrgebiet Atomzentrale------Silber-Kriminal-Roman 379
4.
5.Francis Hobart...Tödliche Strahlen-------------Silber-Kriminal-Roman 373
6.Glenn Douglas....Nacht der Entscheidung--------Silber-Kriminal-Roman 375
7.Robert Arden.....Der Tod saß neben ihm---------Silber-Kriminal-Roman 377
8.
9.Donald Crimson...Der Pralinenmörder------------Silber-Kriminal-Roman 378
10.Mac Driving.....Eine saftige Überraschung-----Silber-kriminal-Roman 360

Ende der Serie ???

Bemerkung:
Nachdrucke der Serie Silber-Kriminal-Roman